Nov  14

[Rezension] Hier kommt die Hatze


Titel: Hier kommt die Hatze
Autor: Sylvia Englert
Originaltitel: Hier kommt die Hatze
Erstveröffentlichung: 2019
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Hier kommt die Hatze ist ein Kinderbuch der deutschen Autorin Sylvia Englert, die schon als Kind Autorin werden wollte, zuvor aber erst einmal als Lektorin und Journalistin tätig war. Inzwischen hat sie zahlreiche Werke veröffentlicht, unter anderem einige Jugendromane unter dem Pseudonym Katja Brandis.

Die wundervollen Illustrationen wurden von der deutschen Künstlerin Sabine Dully gezeichnet, die in Trier Kommunikationsdesign studiert hat und heute mit ihrer Familie in Köln lebt, wo sie vor allem Kinderbücher illustriert.

(mehr…)

Nov  11

[Wochenrückblick] 45. Kalenderwoche 2019



Im Verlauf der vergangenen Woche habe ich endlich Flying High beendet und im Endeffekt hat der zweite Band mir deutlich besser gefallen als der Auftakt der Dilogie. Noch am gleichen Tag habe ich das Hörbuch zu Kissing Lessons begonnen, das mir so gut gefällt, dass ich es wahrscheinlich spätestens morgen schon wieder beende.


Das besagte Hörbuch zu Kissing Lessons habe ich für eine gemeinsame Hörrunde erhalten – insofern eine neue Erfahrung für mich, da ich bisher nur an Leserunden teilgenommen habe. Was perfekt war hat mir meine liebe Bücherfee bei der Signierstunde von Colleen Hoover überreicht, damit ich es mir zusammen mit ein paar anderen Büchern direkt signieren lassen konnte.


Mit The Irishman startet am kommenden Donnerstag die Verfilmung des Bestsellers von Charles Brandt mit Robert De Niro, Al Pacino und Harvey Keitel in der Hauptrolle in den deutschen Kinos.


The Bromance Book Club von Lyssa Kay Adams erscheint unter dem Titel The Secret Book Club – Ein fast perfekter Liebesroman im April 2020 auf Deutsch. Die Fortsetzung, Undercover Bromance, soll voraussichtlich noch im gleichen Jahr folgen und dann den Titel The Secret Book Club – Die Liebesroman-Mission tragen.
Nov  09

[Gewinnspiel] The Silence


» Auf der Landkarte existieren viele Regionen praktisch gar nicht mehr. «

2015 erschien der gleichnamige Roman von Tim Lebbon erstmals in den USA, knapp vier Jahre später wurde der düstere Endzeit-Thriller, bei dem Genre-Kenner John R. Leonetti Regie führte und die Schauspieler Stanley Tucci, Kiernan Shipka und Miranda Otto in die Hauptrollen schlüpften, schließlich verfilmt. In Deutschland lief die Netflix-Produktion sogar in den Kinos.

Am 07. November 2019 ist The Silence auf Blu-ray sowie DVD erschienen und aus diesem Anlass könnt ihr hier nun eine DVD sowie eine Blu-ray des Films gewinnen!


Als eine archäologische Expedition in einem unzugänglichen Höhlensystem in Nordamerika eine bislang unbekannte Parasitenart entdeckt, ahnt noch niemand, wie gefährlich diese “Wespe” genannte Spezies tatsächlich ist. Doch einmal freigesetzt, mutieren und vermehren sich diese Urzeitmonster nicht nur, sondern greifen bald auch Menschen an. Ihre Opfer finden sie dank ihres feinen Gehörs: Schon das kleinste Geräusch lockt eine Unzahl von ihnen an. Die einst so laute Welt verstummt.Die gehörlose Ally (Kiernan Shipka) und ihre Familie ziehen sich in die Wälder zurück, denn überleben lässt sich nur noch in völliger Stille. Gefahr geht aber auch von anderen Menschen aus, wie die Familie bald erfahren muss: Im rücksichtslosen Überlebenskampf ist jedes Geräusch ein potentielles Todesurteil. Und dann kreuzt eine bedrohliche Sekte ihren Weg, die es ausgerechnet auf Ally abgesehen hat…

Du möchtest gewinnen?

Dann schick einfach eine Mail an stephie[@]nobody-knows.eu mit dem Betreff The Silence und beantworte unter Berücksichtigung der Teilnahmebedingungen die folgende Frage:

In welcher aktuellen Netflix-Serie spielt Kiernan Shipka die Hauptrolle?

Einsendeschluss: Samstag, 23. November 2019, 23:59 Uhr

Viel Glück!

Nov  08

[News] LovelyBooks Leserpreis 2019


Es ist November und damit wieder an der Zeit für den LovelyBooks Leserpreis. Natürlich habe ich nicht gezögert die Bücher zu nominieren, die mir in den vergangenen 12 Monaten am besten gefallen haben, auch wenn mir die Kategorien bzw. die Einordnung einiger Titel absolut schleierhaft ist. Die Nominierungsphase läuft noch bis zum 14. November 2019, wenige Tage später beginnt dann die finale Abstimmungsrunde, bei der ihr in allen 16 Kategorien jeweils 3 Stimmen abgeben könnt.

In der Nominierungsrunde habe ich die folgenden Bücher nominiert:

Fantasy & Science Fiction

Jugendbuch – Belletristik

Jugendbuch – Fantasy

Kinderbuch

Bilderbuch

Liebesroman

Historischer Roman

Humor

Sachbuch und Ratgeber

Bestes Hörbuch

Deutschsprachiges Debut

Bester Buchtitel

Bestes Buchcover

Habt ihr auch schon Titel nominiert bzw. abgestimmt? Falls ja, für welche Titel?

Nov  04

[Wochenrückblick] 44. Kalenderwoche 2019



An dieser Front hat sich bisher nicht viel getan, aber ich nähere mich in kleinen Schritten immerhin so langsam der Mitte des Buches.


Black Canary -Ignite hatte ich als neues Buch meiner Lieblingsautorin natürlich schon vor Monaten vorbestellt. Pages & Co. – Matilda und das Geheimnis der Buchwandler habe ich mir letzte Woche spontan bei der Lesung von Bianca Iosivoni gekauft, weil es mich sowohl optisch als auch inhaltlich sofort angesprochen hat. Schließlich erreichte mich mit Jane Austen noch ein weiterer Band der wunderbaren Little People, Big Dreams Reihe, auf den ich mich als großer Fan der britischen Autorin schon sehr freue.


Warner Bros. Pictures hat sich die Rechte an City of Girls, dem neuesten Roman von Eat Pray Love Autorin Elizabeth Gilbert gesichert.


David Yoon, der Autor von Frankly in Love, arbeitet gerade an einem Thriller für Erwachsene mit dem Titel Version Zero.
Nov  01

[Rezension] Victor Hugo – Im Exil


Titel: Victor Hugo – Im Exil
Autorin: Esther Gil
Originaltitel: Victor Hugo – Aux frontières de l’exil
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzer: Harald Sachse

Wissenswertes

Victor Hugo – Im Exil ist ein Graphic Novel der französischen Szenaristin Esther Gil.

Illustriert wurde er vom französischen Zeichner Laurent Paturaud, der sich schon als Kind für Comics und das Zeichnen begeisterte und deshalb später eine Ausbildung zum Werbegraphiker absolvierte. Seitdem arbeitet der heute in der Normandie lebende Künstler als Illustrator.

(mehr…)

Okt  29

[Wochenrückblick] 43. Kalenderwoche 2019



Ich fürchte, ich habe in der letzten Woche keine einzige Seite gelesen, aber spätestens am kommenden Wochenende sollte ich endlich einmal nicht arbeiten, sodass ich mir dann hoffentlich ein wenig Zeit zum Lesen nehmen werde.


In die letzten Woche ist nur ein einziges Buch bei mir eingezogen, nämlich die gebundene Ausgabe von Strange The Dreamer, das ich bisher nur als eBook hatte.


Als Sachbuch stand Das geheime Leben der Bäume von Peter Wohlleben Monate lang auf der Bestsellerliste, im Januar 2020 soll es nun auch die Kinoleinwand erobern.


Eleanor & Grey von Brittainy C. Cherry erscheit unter dem Titel Wie die Ruhe vor dem Sturm im Juni 2020 auf Deutsch. Landon & Shay soll dann im Dezember unter dem Titel Wie die Stille vor dem Fall folgen.

In Harmony von Emma Scott erscheint im Juli 2020 unter dem Titel Never Doubt bei LYX.

Okt  25

[Rezension] Auf der Suche nach dem Kolibri


Titel: Auf der Suche nach dem Kolibri
Autorin: Ava Dellaira
Originaltitel: In Search Of Us
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Jessika Komina, Sandra Knuffinke

Wissenswertes

Auf der Suche nach dem Kolibri ist das neueste Werk der us-amerikanischen Autorin Ava Dellaira, die in Los Angeles geboren wurde, aber in Albuquerque, New Mexico, aufgewachsen ist. Nach ihrem Studium in Chicago kehrte sie nach Kalifornien zurück, um dort als Drehbuchautorin zu arbeiten, u.a. für Stephen Chbosky. Nachdem er sie dazu ermutigt hatte selbst zu schreiben, kam ihr schließlich die Idee zu ihrem Debütroman Love Letters To The Dead.

(mehr…)

Okt  22

[Wochenrückblick] 42. Kalenderwoche 2019



Beruflich bin ich aktuell leider immer noch so eingespannt, dass ich in der letzten Woche überhaupt nicht zum Lesen gekommen bin.


Zunächst sind mit Conceal Don’t Feel und Palast aus Glas zwei Vorbestellungen bei mir eingetrudelt. Two Can Keep A Secret wollte ich haben, damit ich mir das Buch morgen auf der Lesung signieren lassen kann. Mit Wildlife Fotografien des Jahres – Portfolio 29 ist zudem endlich einmal wieder ein beeindruckender Bildband bei mir eingezogen.


Die Darsteller der deutschen Produktion wurden nun auf der offiziellen Website des Theaterstücks Harry Potter und das verwunschene Kind bekannt gegeben.


Im Frühjahr bzw. Sommer 2020 erscheint eine neue Dilogie von Cinder & Ella-Autorin Kelly Oram bei Bastei Lübbe. Der erste Band, V is for Virgin, erscheint im Mai. Die Fortsetzung, A is for Abstinence, folgt dann zwei Monate später.

Im Sommer 2020 erscheint mit Muse of Nightmares – Das Geheimnis des Träumers und Muse of Nightmares – Das Erwachen der Träumerin zudem der zweite Band der Strange The Dreamer Dilogie von Laini Taylor auf Deutsch.

Fans von Mary E. Pearson müssen sich ebenfalls nur noch wenige Monate gedulden, denn Der Ruf der Rache, die Fortsetzung zu Der Klang der Täuschung, erscheint bereits Ende Februar 2020.

Okt  19

[Lesestatistik] September 2019


So, mit dieser letzten Statistik habe ich nun endlich alle fehlenden Beiträge nachgeholt. In Zukunft werde ich die Statistiken dann hoffentlich wieder monatlich veröffentlichen. Mit dem Juni bin ich insgesamt auch recht zufrieden, quantitativ etwas mehr als qualitativ, aber ich will ja nicht kleinlich sein.


Gelesene Seiten: 752
Seiten pro Tag: Ø 25,1
Bewertung: Ø 4,5


Format: 12x Hardcover, 4x eBook, 1x Taschenbuch
Bereits gelesen: 1


Auch diesen Monat hat nur ein Buch die Höchstwertung bekommen, daher ist natürlich Strange The Dreamer – Der Junge, der träumte mein Monatshighlight.


Unverändert: Remembrance, Zorn & Morgenröte, Die Auslese #3, Tausend Nächte aus Sand und Feuer, Unsterblich #3, Rat der Neun, Nevernight, Illuminae, When Dimple Met Rishi, Peter Pan, The Hate U Give, Nachtblumen, Als ich Amanda wurde, Erwachen des Lichts, Soul Mates, Scythe, Riders, Ivory & Bone, Nothing Like Us, Wires and Nerve – Gone Rogue, Der Fall Collini, Wonder Woman, u.v.m.


Bereits gelesen: 0
Schon im Regal: 10
Vorbestellt: 1

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.