Aug  12

[Lesestatistik] Juli 2020


Traurig, aber wahr: Ich habe im Juli kein einziges Buch beendet. Zum Teil, weil ich nur so wenig zum Lesen gekommen bin, zum Teil weil ich tatsächlich mehrere Wochen für Im Sturm der Echos brauchte, das ich dann erst am ersten August-Wochenende beendet habe.


Format: 1x Hardcover
Bereits gelesen: 1


Da ich kein Buch beendet habe, gibt es natürlich auch kein Monatshighlight. ^^’


Unverändert: Remembrance, Zorn & Morgenröte, Die Auslese #3, Tausend Nächte aus Sand und Feuer, Unsterblich #3, Rat der Neun, Nevernight, Illuminae, When Dimple Met Rishi, Peter Pan, The Hate U Give, Nachtblumen, Als ich Amanda wurde, Erwachen des Lichts, Soul Mates, Scythe, Riders, Ivory & Bone, Nothing Like Us, Wires and Nerve – Gone Rogue, Der Fall Collini, Wonder Woman, u.v.m. (Ob ich es dieses Jahr noch schaffe endlich mal eines der Bücher auf dieser Liste zu lesen?)


Bereits gelesen: 0
Schon im Regal: 2
Vorbestellt: 0

Aug  09

[Wochenrückblick] 32. Kalenderwoche 2020



Im Sturm der Echos habe ich noch letzten Sonntag beendet, doch das Ende hat mich – leider – ein wenig enttäuscht. Ophelia und Thorn liebe ich noch immer, doch die – meiner Meinung nach eher verwirrende als erhellende – Auflösung fand ich sehr unbefriedigend, denn die meisten Fragen wurden nicht beantwortet und das Schicksal einer bestimmten Figur wurde offen gelassen. Sehr schade. | Aktuell lese bzw. höre – auf dem Weg zur Arbeit finde ich ein Hörbuch einfach angenehmer – ich Never Too Late von Morgane Moncomble und bisher gefällt mir die Fortsetzung noch besser als der erste Band, womit ich so nicht gerechnet hatte. Jason ist mir wesentlich sympathischer als gedacht und Zoé mag ich ebenfalls sehr gern. Die Chemie zwischen den beiden stimmt total und ein paar ernstere Themen verleihen dem Roman ein wenig Tiefgang. Ich bin jetzt etwa bei der Hälfte und werde das Buch sicher in der kommenden Woche beenden.

Ich halte mich weiterhin erfolgreich zurück, auch wenn der Einzug von Midnight Sun nur eine Frage der Zeit ist. ^^’


Auf Netflix wurde vor Kurzem die erste Staffel der Serie Rache ist süß veröffentlicht, die auf der Don’t Get Mad Reihe von Gretchen McNeil basiert.


Das Gold der Krähen, der zweite Band der Six of Crows Serie von Leigh Bardugo, ist als eBook gerade für 6,99 Euro im Angebot.

Das eBook zu Über den wilden Fluss von Philip Pullman, die Vorgeschichte zu Der Goldene Kompass, ist aktuell für 3,99 Euro zu haben.

Aug  04

[Das Ende einer Serie] Beautiful Hearts


Bring Down The Stars | Light Up The Sky

Das Beautiful Hearts Duett ist eine weitere New Adult Dilogie, die ich in diesem Jahr beendet habe und die mir ausgesprochen gut gefallen hat. Emma Scott hat sich mit dieser emotionalen Geschichte, einer mordernen Version des bekannten Dramas Cyrano de Bergerac, direkt in mein Herz geschrieben, weshalb diese beiden Bücher garantiert nicht die letzten sein werden, die ich von dieser Autorin gelesen habe. An die Geschichte von Autumn, Connor und Weston werde ich mich bestimmt noch eine ganze Weile erinnern und kann sie allen Fans von romantischen Liebesgeschichten mit einer Prise Dramatik wirklich nur wärmstens empfehlen.

Aug  02

[Wochenrückblick] 31. Kalenderwoche 2020



Bei Im Sturm der Echos bin ich inzwischen bei 80% angekommen und hoffe daher, das Buch in den nächsten Tagen zu beenden. Von den Charakteren möchte ich mich im Grunde nicht verabschieden, aber auf die Auflösung bin ich natürlich sehr gespannt.

Ich halte mich zurzeit etwas zurück, was das Kaufen neuer Bücher betrifft. ^^’


Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung der Fortsetzung hat Netflix angekündigt, dass der dritte Teil zu The Kissing Booth bereits 2021 erscheinen wird.

Außerdem kündigte der Streaming-Dienst noch vor dem Start der zweiten Staffel an, dass es eine Prequel -Serie zu The Witcher geben wird, die von dem ersten Hexer handeln und knapp 1200 Jahre vorher spielen soll.


DARK LOVE – Dich darf ich nicht lieben, der erste Band der New Adult Serie von Estelle Maskame, ist als eBook im August für 3,99 Euro im Angebot.

Das eBook zu Unter dem Zelt der Sterne von Jenn Bennett bekommt man aktuell für 4,99 Euro.

Jul  30

[Rezension] Hope Again (Hörbuch)


Titel: Hope Again
Autorin: Mona Kasten
Übersetzer: Originalsprache
Sprecherin: Milena Karas
Spieldauer: 12 Std. 24 Min. (ungekürzt)

Wissenswertes

Hope Again ist ein New Adult Roman der deutschen Autorin und Youtuberin Mona Kasten, die mit ihrem Mann, unzähligen Büchern sowie ihren Katzen in Norddeutschland lebt und Koffein in jeder Form liebt.

Hope Again ist zudem der vierte Band einer Pentalogie. Der fünfte und damit letzte Band trägt den Titel Dream Again und ist im März 2020 bei LYX erschienen.

(mehr…)

Jul  28

[Top Ten Tuesday] Books I’ve Read With The Word “Love” In The Title


Diese Woche kann man sich beim Top Ten Tuesday das Thema selbst aussuchen und ich habe mir eines aus der Liste der Themen in der Vergangenheit herausgesucht, das ich leider verpasst habe, aber sehr interessant finde: Top Ten Books I’ve Read With The Word “Love” In The Title. Da es gelesene und empfehlenswerte Bücher sein müssen – immerhin geht es hier um eine Top 10 – habe ich mir die Freiheit genommen, sowohl den englischen Begriff als auch die deutsche Übersetzung, einschließlich aller Konjugationen der Verben “lieben” und “verlieben”, zählen zu lassen. Die Reihenfolge ist allerdings alphabetisch, weil ich mich spätestens bei den besten fünf überhaupt nicht mehr für eine Platzierung entscheiden könnte.

Die Cover sind jeweils mit meinen Rezensionen zu den Titeln verlinkt, bei der Hälfte handelt es sich allerdings um Fortsetzungen, daher könnten Spoiler im Hinblick auf die Vorgänger enthalten sein.

Jul  26

[Wochenrückblick] 30. Kalenderwoche 2020



Nach der Arbeit bin ich meist zu müde, um noch viel zu lesen, aber zumindest während der Fahrt habe ich weiter Im Sturm der Echos gelesen und bin nun etwa bei der Hälfte angelangt. Die Charaktere liebe ich noch immer, die neuen Erkenntnisse verwirren mich zurzeit aber noch sehr und bringen bislang nicht wirklich viel Licht ins Dunkel, doch das ändert sich hoffentlich noch im weiteren Verlauf der Geschichte.

In der vergangenen Woche sind keine neuen Bücher bei mir eingezogen.


Ein knappes Jahr nachdem Amazon sich hat die Rechte an der Graphic Novel Serie Paper Girls von Brian K. Vaughan sicherte, hat das Unternehmen der geplanten TV-Serie nun endlich offiziell grünes Licht erteilt.


Das eBook zu Ellingham Academy – Was geschah mit Alice?, dem ersten Band der aktuellen Reihe von Maureen Johnson, kann man zurzeit für 3,49 Euro kaufen.

Für 3,99 Euro ist aktuell der Roman Goldene Zeiten im Gepäck von Adriana Popescu als eBook zu haben.

Die eBooks zu Show me the Stars von Kira Mohn und Rat der Neun – Gezeichnet von Veronica Roth sind gerade für 4,99 Euro im Angebot.

Jul  25

[Rezension] Die Tribute von Panem X


Titel: Die Tribute von Panem X – Das Lied von Vogel und Schlange
Autorin: Suzanne Collins
Originaltitel: The Ballad of Songbirds and Snakes
Erstveröffentlichung: 2020
Übersetzer: Sylke Hachmeister, Peter Klöss

Wissenswertes

Die Tribute von Panem X – Das Lied von Vogel und Schlange ist der neueste Roman der us-amerikanischen Bestseller-Autorin Suzanne Collins, die ihre Karriere als Autorin für das amerikanische Kinderfernsehen begann, ehe sie anfing Bücher zu schreiben. Weltweite Bekanntheit erlangte sie mit der Trilogie Die Tribute von Panem, die weltweit über 100 Millionen Mal verkauft und überaus erfolgreich verfilmt wurde.

Die Tribute von Panem X – Das Lied von Vogel und Schlange ist zudem ein Prequel zu Die Tribute von Panem, das 64 Jahre vor dem ersten Band der Trilogie spielt und von Coriolanus Snow handelt, den man aus der Trilogie als Präsident Snow kennt.

(mehr…)

Jul  21

[Das Ende einer Serie] Was auch immer geschieht


Finding Back to Us | Feeling Close To You

Den ersten Band dieser wunderbaren Dilogie habe ich bereits 2016 gelesen als er unter dem Titel Was auch immer geschieht erschienen war, seitdem ist dieses Buch mein liebster New Adult Roman. Umso mehr habe ich mich natürlich über die Meldung gefreut, dass knapp vier Jahre später nun tatsächlich eine Fortsetzung erscheint bzw. mittlerweile erschienen ist. Die Geschichte um Callie und Keith war und bleibt abgeschlossen, dafür rückt mit Parker in der Fortsetzung eine Nebenfigur aus dem ersten Band in den Fokus, über die ich damals schon gern noch mehr erfahren hätte. Die lange Wartezeit hat sich gelohnt, denn Feeling Close To You hat mir beinahe genauso gut gefallen wie Finding Back To Us. Nachdem ich von der Dilogie um Hailee und Chase ein wenig enttäuscht war, konnte Bianca Iosivoni mich mit diesem Duo wieder richtig begeistern, sodass ich mich schon jetzt auf die nächsten New Adult Romane der Autorin freue, die mit Sicherheit kommen werden.

Jul  19

[Wochenrückblick] 29. Kalenderwoche 2020



Heute habe ich mir das erste Mal wieder bewusst etwas Zeit zum Lesen genommen, was ich viel öfter tun sollte. Da das Buch – zum Glück – so dick ist, bin ich zwar trotzdem erst bei knapp 15 Prozent, dafür gefällt mir das Buch schon jetzt wieder ziemlich gut. Außerdem bin ich durchaus froh, dass ich mich noch nicht ganz so schnell wieder von den lieb gewonnenen Charakteren verabschieden muss.


Nach dem eBook erreichte mich Muse of Nightmares – Das Geheimnis des Träumers nun noch einmal als Hardcover fürs Regal.


Seit Freitag ist die erste Staffel der Serie Cursed – Die Auserwählte, die auf dem gleichnamigen Roman Tom Wheeler basiert, auf Netflix verfügbar.

Constantin Film hat endlich den offiziellen (neuen) Kinostart für die Verfilmung von After Truth, die auf dem gleichnamigen Roman von Anna Todd basiert, bekannt gegeben: 3. September 2020.


Wer vor dem Erscheinen von Biss zur Mitternachtssonne noch einmal alle vier Bände der Twilight Saga von Stephenie Meyer lesen möchte, kann nun die gesamte Reihe als eBook zum Preis von 14,99 Euro erwerben.

Das eBook zu Saeculum von Ursula Poznanski kann man zurzeit für 4,99 Euro kaufen.

Zum gleichen Preis ist aktuell der Kinderbuch-Klassiker Herr der Diebe von Cornelia Funke als eBook zu haben.

Im Angebot sind zurzeit außerdem zahlreiche eBooks aus dem One Verlag, darunter Cinder & Ella von Kelly Oram, First Comes Love von Katie Kacvinsky und Das Mädchen aus Feuer und Sturm von Renée Ahdieh kosten jeweils 2,99 Euro; Elias & Laia – Die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir und The Promise – Der goldene Hof von Richelle Mead gibt es für jeweils 3,99 Euro; der Preis von Der Klang der Täuschung von Mary E. Pearson und Strange the Dreamer – Der Junge, der träumte von Laini Taylor wurde jeweils auf 4,99 Euro gesenkt.

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.