Dez  02

[Wochenrückblick] 48. Kalenderwoche 2018



Wie letzten Sonntag bereits angekündigt, habe ich mich diese Woche Der letzte erste Song, dem Finale der Firsts Reihe von Bianca Iosivoni, gewidmet und das Buch gestern sogar noch beendet. Ich bin immer noch ganz traurig, dass diese tolle Serie nun zu Ende ist, aber ich werde sie definitiv in Erinnerung behalten.


In dieser Woche hat mich nur ein neues Buch erreicht, dafür jedoch eines, auf das sich schon unheimlich gespannt bin und das ich garantiert noch diesen Monat verschlingen werde: Revenge. Sternensturm von Jennifer L. Armentrout, der erste Band des Lux-Spin-Offs. Ich kann es kaum erwarten wieder in diese Welt einzutauchen und hoffe natürlich auf ein Wiedersehen mit Daemon und Katy!


Anfang der Woche wurde der erste Teaser Trailer zur kommenden Verfilmung des ersten Bandes der Artemis Fowl Reihe von Eoin Colfer veröffentlicht.


Das eBook zu Dein Leuchten von Jay Asher ist diesen Monat für 4,49 € zu haben.

LovelyBooks hat die Gewinner des diesjährigen Leserpreises bekannt gegeben.

Dez  01

[Gewinnspiel] Elian und Lira – Das wilde Herz der See


» Herzen bedeuten Macht, und wenn es etwas gibt, was mein Volk mehr schätzt als das Meer, dann ist es Macht. «

So grausam und unbarmherzig wie das Meer, sind auch die Sirenen im düsteren Debut der britischen Autorin Alexandra Christo. Statt einer kitschigen Version von Die kleine Meerjungfrau erwarten den Leser trotz der Liebesgeschichte vielmehr politische Intrigen, wilde Piraten und blutige Kämpfe.

Am 20. Juli 2018 ist Elian und Lira – Das wilde Herz der See bei dtv erschienen und weil morgen der 1. Advent ist, könnt ihr hier nun ein Exemplar des Buches gewinnen!

Lira ist die Tochter der Meereskönigin. Jahr für Jahr ist sie dazu verdammt, einem Prinzen das Herz zu rauben. Doch dann begeht sie einen Fehler und ihre Mutter verwandelt sie zur Strafe in die Kreatur, die sie am meisten verabscheut – einen Menschen. Und sie stellt Lira ein Ultimatum: Bring mir das Herz von Prinz Elian oder bleib für immer ein Mensch. Elian ist der Thronerbe eines mächtigen Königreichs. Doch das Meer ist der einzige Ort, an dem er sich wirklich zu Hause fühlt. Er macht Jagd auf Sirenen, vor allem auf die eine, die so vielen Prinzen bereits das Leben genommen hat. Als er eines Tages eine junge Frau aus dem Ozean fischt, ahnt er zunächst nicht, wen er da an Bord geholt hat. Bald wird aus Misstrauen jedoch Leidenschaft und das Unerwartete geschieht – die beiden verlieben sich ineinander.

Du möchtest gewinnen?

Dann schick einfach eine Mail an stephie[@]nobody-knows.eu mit dem Betreff 1. Advent und beantworte unter Berücksichtigung der Teilnahmebedingungen die folgende Frage:

Welches Weihnachtslied hörst du jedes Jahr wieder besonders gern?

Einsendeschluss: Samstag, 15. Dezember 2017, 23:59 Uhr

Viel Glück!

Nov  30

[Rezension] Paper Girls #4


Titel: Paper Girls #4
Autor: Brian K. Vaughan
Originaltitel: Paper Girls, Volume 4
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Sarah Weissbeck

Wissenswertes

Paper Girls ist ein inzwischen mehrfach ausgezeichneter Graphic Novel des us-amerikanischen Autors Brian K. Vaughan, der nicht nur an zahlreichen Comics, sondern auch an so bekannten TV-Serien wie Lost und Under the Dome mitgearbeitet hat. Die Zeichnungen stammen von Cliff Chiang und wurden von Matt Wilson koloriert.

Paper Girls #4 ist zudem der vierte Band einer mehrteiligen Serie. In den USA erscheinen die jeweiligen Kapitel zunächst als einzelne Comics und anschließend in Sammelbänden mit je fünf Kapiteln. Die ersten vier dieser Sammelbände sind inzwischen auf Englisch sowie auf Deutsch erschienen. Der fünfte Band soll in den USA im Dezember dieses Jahres folgen. Die entsprechende Übersetzung wurde für März 2019 angekündigt.

(mehr…)

Nov  29

[Das Ende einer Serie] Maxton Hall



Save Me | Save You | Save Us

Bevor ich es wieder vergesse, kommt hier noch der Beitrag für eine weitere beendete Serie in diesem Jahr, nämlich die Maxton Hall Trilogie von Mona Kasten. Das ist gerade einmal die zweite und vermutlich zugleich letzte Reihe, die ich 2018 beendet habe, umso wichtiger ist es daher sie in der Statistik nicht zu vergessen. ^^’ Im nächsten Jahr werde ich hoffentlich ein paar mehr Serien beenden, es ist ja schließlich nicht so, als würden nicht noch genügend ungelesene dritte Bände von Trilogien o.Ä. im Regal auf mich warten.

Die Maxton Hall Trilogie hat mir im Ergebnis sogar noch etwas besser gefallen als die Again Reihe, wobei diese nun noch einen vierten Band bekommt, sodass sich die Frage eigentlich noch nicht abschließend klären lässt. Die Geschichte um Ruby und James hat mich aber in jedem Fall sehr gut unterhalten und konnte mich von Anfang bis Ende durchweg fesseln. Ich mochte die Charaktere, ihre Beziehungen zueinander und vor allem die wechselnden Perspektiven sehr gern. Ruby, James und die anderen haben also dafür gesorgt, dass ich zukünftig definitiv zu weiteren Büchern von Mona Kasten greifen würde – im vergangenen Jahr war ich mir nach der Again Reihe diesbezüglich noch nicht so sicher.

Nov  28

[Intern] #auserlesen Award 2018


Im Sommer dieses Jahres hat Sarah auf ihrem Blog nonsensente den Buch Blog Award #auserlesen ins Leben gerufen, der sich an alle Buchblogger, Bookstagrammer und Booktuber richtet. Nach einer mehrmonatigen Bewerbungsphase wurde am 18. November nun die Shortlist verkündet und dank der Bloggerjury zählt mein Blog in der Kategorie Die besten Artikel/Kolumnen über Bücher zu den letzten fünf Kandidaten!

Bis zum 15. Dezember 2018 können Leser nun für ihren Favoriten unter den jeweils nominierten Blogs abstimmen und auch ich würde mich natürlich sehr über eure Stimme freuen. Das Urteil der Leser – also euer Urteil – wird ausschlaggebend sein, denn es wird bei der Bestimmung der Gewinner mit 70% gewichtet.

Hier gelangt ihr direkt zum Community-Voting.

Schaut euch aber auch gern die anderen nominierten Blogs in dieser sowie den drei anderen Kategorien an, es lohnt sich.

Nov  27

[Rezension] Save Us


Titel: Save Us
Autorin: Mona Kasten
Originaltitel: Save Us
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Save Us ist der neueste Roman der deutschen Autorin und Youtuberin Mona Kasten, die mit ihrem Mann, unzähligen Büchern sowie ihren Katzen in Norddeutschland lebt und Koffein in jeder Form liebt.

Save Us ist zudem der dritte Teil einer Trilogie. Die beiden Vorgänger tragen die Titel Save Me und Save You.

(mehr…)

Nov  25

[Wochenrückblick] 47. Kalenderwoche 2018



Vor ein paar Tagen habe ich Die letzte erste Nacht beendet und der dritte Band hat mir genauso gut gefallen wie schon die beiden Vorgänger. Deshalb werde ich nun auch gleich mit Der letzte erste Song, dem finalen Teil der Reihe, weiter machen. | Zwischendurch, weil ich nur ungern zwei Bücher aus dem gleichen Genre hintereinander lese, habe ich mich zwei Kurzgeschichten gewidmet: Drachenreigen von Kai Meyer und Shopaholic on Honeymoon von Sophie Kinsella. Ersteres war leider nur ganz nett, letzteres hat mir dafür richtig gut gefallen. Mehr dazu dann später in den jeweiligen Rezensionen.


Die Tausend Teile meines Herzens, den neuesten Roman von Colleen Hoover, habe ich einmal mehr von meiner lieben Bücherfee Kata bekommen, womit sie mich in dieser schweren Zeit etwas aufgemuntert hat. | The Belles – Schönheit regiert stand bereits im Original auf meiner Wunschliste und ich bin schon gespannt, was mich erwartet. | Drachenreigen war ein Spontankauf, den ich bereits gelesen habe, von dem ich mir jedoch etwas mehr versprochen hatte. | Die Verfilmung von Deine Juliet konnte mich so begeistern, dass ich das eBook, nun da es im Angebot war, einfach kaufen musste. Meine Erwartungen sind hoch und ich hoffe, dass das Buch in diesem Fall mit dem Film mithalten kann oder – wie so oft – sogar noch besser ist.

Um Animant Crumbs Staubchronik bin ich aufgrund des wunderbaren Covers schon länger herum geschlichen. Das Taschenbuch finde ich allerdings unverschämt teuer, weshalb ich bisher nie zugeschlagen habe. Das eBook ist im Vergleich dazu jedoch sehr günstig, weshalb ich das Buch in digitaler Form bei meinem letzten Einkauf schließlich mit in den Warenkorb gelegt hatte. | Der letzte erste Song ist der finale Band der Firsts Reihe von Bianca Iosivoni und damit natürlich Pflichtlektüre. | Von der Auto-Biographie von Michelle Obama wurde inzwischen sogar im TV berichtet und auch ich bin sehr neugierig auf Becoming, auch wenn ich sonst eher selten derartige Sachbücher lese. | Das Geheimnis des Schlangenkönigs hat mich wegen des Bezugs zur indischen Mythologie angesprochen.


Mit Das krumme Haus startet in der kommenden Woche eine weitere neue Agatha Christie Verfilmung in den deutschen Kinos.


Das eBook zu Deine Juliet von Mary Ann Shaffer und Annie Barrows ist zurzeit für 4,49 € zu haben.

Adrienne Young hat via Facebook den Titel ihres zweiten Romans sowie erste Details zur Handlung bekannt gegeben. The Girl The Sea Gave Back spielt in der gleichen Welt wie Sky In The Deep bzw. Das Herz der Kämpferin, allerdings zehn Jahre nach den letzten Ereignissen dort, dreht sich vor allem um Halvard und soll voraussichtlich Anfang September 2019 erscheinen.

Nov  24

[Rezension] Wanderungen


Titel: Wanderungen – Die unglaublichen Reisen der Tiere
Autor: Mike Unwin
Originaltitel: Migration – Incredible Animal Journeys
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Stephanie Menge

Wissenswertes

Wanderungen – Die unglaublichen Reisen der Tiere ist ein Sachbuch des mehrfach ausgezeichneten, britischen Autors und Photographen Mike Unwin, der mittlerweile über dreißig Bücher veröffentlicht hat und für mehrere Magazine schreibt.

Die Illustrationen stammen von der britischen Künstlerin Jenni Desmond, die an der Cambridge School of Art Kinderbuchillustration studierte. Heute lebt und arbeitet sie in London.

(mehr…)

Nov  22

[News] LovelyBooks Leserpreis 2018


Der LovelyBooks Leserpreis feiert dieses Jahr sein erstes Jubiläum, denn schon zum zehnten Mal können Leser nun in 15 verschiedenen Kategorien für ihre liebsten Bücher der vergangenen zwölf Monate abstimmen. Noch bis zum 27. November 2018 könnt ihr bis zu drei Titeln pro Kategorie eure Stimme geben, die jeweiligen Gewinner werden dann am kommenden Donnerstag bekannt gegeben.

In der Nominierungsrunde habe ich in den diversen Kategorien die folgenden Bücher nominiert, von denen es aber leider nicht alle Titel in die zweite Runde geschafft haben:

In der anschließenden Abstimmungsrunde habe ich für die folgenden Bücher gestimmt, wobei ich – wie jedes Jahr – nicht in allen Kategorien überhaupt abgestimmt habe, da ich aus vielen Genres gar keine Titel gelesen habe.

Fantasy & Science Fiction

Jugendbücher

Kinderbücher

Liebesromane

Sachbuch

Bester Buchtitel

Bestes Buchcover

Das Beste aus 10 Jahren

Habt ihr auch schon abgestimmt? Wenn ja, für welche Titel?

Nov  21

[Rezension] Das Herz der Kämpferin


Titel: Das Herz der Kämpferin
Autorin: Adrienne Young
Originaltitel: Sky in the Deep
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Sylvia Bieker, Henriette Zeltner

Wissenswertes

Das Herz der Kämpferin ist der Debutroman der us-amerikanischen Besteller-Autorin Adrienne Young, die in Texas geboren und aufgewachsen ist, aber heute in Kalifornien lebt. Sie ist süchtig nach Kaffee, liebt Geschichte und geht gern auf Reisen. Wenn sie nicht gerade am Schreiben ist, findet man sie auf ihrer Yogamatte, auf Antiquitätenmessen auf der Suche nach alten Büchern oder in einem ihrer liebsten Kunstmuseen.

Das Herz der Kämpferin ist zwar kein Reihenauftakt, für 2019 wurde jedoch ein zweiter Roman der Autorin angekündigt, der zumindest in der gleichen Welt spielen soll. Weitere Informationen sind aktuell leider noch nicht bekannt.

(mehr…)

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.