Sep  15

[Wochenrückblick] 37. Kalenderwoche 2019

15. September 2019 | 23:40 | Rekapituliert


Es ist wirklich beschämend, doch ich habe das Buch noch immer nicht beendet, teils weil mich das Buch einfach nicht sonderlich fesselt, teils weil ich gerade so viel um die Ohren habe, das im Moment einfach wichtiger ist. Im Laufe der Woche wird aber hoffentlich wieder etwas mehr Ruhe einkehren und damit auch mehr Zeit zum Lesen bleiben.


Diese drei wundervollen Bücher haben mich in der vergangenen Woche erreicht. Die illustrierte Ausgabe von Der kleine Lord werde ich spätestens in der Vorweihnachtszeit lesen, um mich in Weihnachtsstimmung zu bringen, denn diese Geschichte ist für mich untrennbar mit diesem Fest verbunden. Verlorene Arten habe ich bestellt, weil es mich thematisch sehr interessiert. Rage ist die Fortsetzung zu Stormheart, das aufgrund des wundervollen Covers ebenfalls in der Originalsprache in meinem Regal steht.


Mit The Kitchen – Queens Of Crime startet am kommenden Donnerstag die Verfilmung der gleichnamigen Comic-Reihe von Ming Doyle und Ollie Masters in den deutschen Kinos.


Im Sommer 2020 wird unter dem Titel We Are Not Free ein neues Buch von Traci Chee, der Autorin der Das Buch von Kelanna Trilogie, in den USA erscheinen.

Sep  09

[Wochenrückblick] 36. Kalenderwoche 2019

09. September 2019 | 23:52 | Rekapituliert


Ein paar Seiten habe ich in der vergangenen Woche gelesen, mehr aber auch nicht. ^^’


Zusätzlich zu drei eBooks hat mich im Laufe der letzten Woche die Collector’s Edition zu Six of Crows erreicht. Die Fortsetzung ist noch auf dem Weg zu mir. Außedem habe ich mir während meines kurzen Urlaubs noch Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken gegönnt. Eigentlich wollte ich ein anderes Buch kaufen, aber das hatten sie leider nicht (mehr) vorrätig, und von meiner zweiten Wahl war keines der Exemplare in einem akzeptablem Zustand, daher habe ich mich schließlich für dieses Buch entschieden, das ohnehin schon lange auf meiner Wunschliste stand.


Mit Gut gegen Nordwind startet am kommenden Donnerstag die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Daniel Glattauer in den deutschen Kinos.


Das eBook zu Secret Game von Stefanie Hasse kann man aktuell zum Preis von nur 6,99 Euro erwerben.

Sep  02

[Wochenrückblick] 35. Kalenderwoche 2019

02. September 2019 | 23:50 | Rekapituliert


Bedauerlicherweise konnte ich Auf der Suche nach dem Kolibri nach wie vor nicht beenden.


Im Laufe der vergangenen Woche sind drei neue englische Bücher bei mir eingezoge, auf die ich mich schon sehr freue. The Merciful Crow war zusammen mit zahlreichen tollen Goodies in meiner Fairyloot Box enthalten. The Girl The Sea Gave Back habe ich schon vor Monaten vorbestellt. And The Ocean Was Our Sky habe ich zufällig auf Instagram entdeckt und am nächsten Tag sofort bestellt. Es ist ein neues, illustriertes (!) Buch von Patrick Ness, das den Klassiker Moby Dick aus einer neuen Perspektive erzählt.


Mit ES – Kapitel 2 startet am kommenden Donnerstag der zweite Teil der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Stephen King in den deutschen Kinos.


Aktuell kann man zum Preis von nur 5,99 Euro das eBook zu Das Herz aus Eis und Liebe von Renée Ahdieh kaufen.

Die eBooks zu Strange the Dreamer – Der Junge, der träumte von Laini Taylor und 10 Blind Dates für die große Liebe von Ashley Elston kosten zurzeit sogar jeweils nur 4,99 Euro.

Noch günstiger sind mit 3,99 Euro gerade die eBooks zu Dark Elements – Steinerne Schwingen von Jennifer L. Armentrout und Love to share – Liebe ist die halbe Miete von Beth O’Leary.

Aug  25

[Wochenrückblick] 34. Kalenderwoche 2019

25. August 2019 | 23:42 | Rekapituliert


Ich lese immer noch Auf der Suche nach dem Kolibri und bin erst bei etwas über der Hälfte angekommen. Die Geschichte ist zwar süß, zieht sich aber auch ganz schön. Dennoch bin ich gespannt darauf, wie es weitergeht.


In dieser Woche bestehen meine Neuzugänge hauptsächlich aus eBooks. Alles okay hatte ich beispielsweise schon vor ein paar Wochen im Rahmen der eBook-Aktion vorbestellt und konnte es nun, da es offiziell erschienen ist, auch herunterladen. Am meisten freue ich mich vermutlich auf Dear Logan, weil ich ein großer Fan der Autorin bin und schon länger kein Buch mehr von ihr gelesen habe.

Flying High ist nun schon einmal in digitaler Form bei mir eingezogen – das gedruckte Exemplar folgt möglicherweise noch – und wird hoffentlich bald von mir gelesen, immerhin möchte ich wissen, wie es mit Hailee (und Chase) weiter geht. Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen habe ich für 5 Euro bei Medimax entdeckt und einfach mitgenommen, weil Nana Spier mir als Sprecherin sehr gut gefällt und viele Blogger so von den Büchern von Petra Hülsmann schwärmen.


Mit Die Agentin startet am kommenden Donnerstag die Verfilmung des Romans The English Teacher von Yiftach R. Atir in den deutschen Kinos.


Die eBooks zu Zwei in einem Traum von Lucy Keating, Zeugenkussprogramm von Eva Völler und Das Jahr, in dem sich Kurt Cobain das Leben nahm von Jessie Ann Foley kosten zurzeit jeweils nur 4,99 Euro.

Aug  18

[Wochenrückblick] 33. Kalenderwoche 2019

18. August 2019 | 23:33 | Rekapituliert


Anfang der Woche habe ich zunächst Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast beendet und das Buch war einfach genial! Den dritten Band kann ich nun kaum noch erwarten. Bevor ich mit dem nächsten Leserunden-Buch, nämlich Auf der Suche nach dem Kolibri, weiter gemacht habe, wo ich inzwischen auf Seite 95 angekommen bin, habe ich noch schnell zwei kürzere Bücher dazwischen geschoben. Zum einen das wirklich niedliche Kinderbuch Hier kommt die Hatze und zum anderen den Graphic Novel Victor Hugo – Im Exil. Beide haben mir insgesamt sehr gut gefallen, auch wenn es für die vollen 5 Sterne dann doch nicht ganz gereicht hat.


Mein erster Neuzugang, Hier kommt die Hatze, war so niedlich, dass ich sofort einen Blick hinein werfen musste und es schließlich gleich komplett gelesen habe. Mitte der Woche erreichte mich die wundervolle, illustrierte Ausgabe von Die unendliche Geschichte. Gestern drückte mir der Postbote zum Abschluss der Woche sogar gleich drei Pakete in die Hand. Darin befanden sich das Bilderbuch Der lange Weg zu dir, der fünfte Band der Magisterium Reihe, für den ich meine Punkte in der Lesejury eingelöst habe, sowie das Bilderbuch und/oder Geschenkbuch – was es ist, kann ich erst mit Bestimmtheit sagen, wenn ich es gelesen habe – Wir feiern dich aus dem neuen Imprint von Harper Collins.


Netflix hat bekannt gegeben, dass die Verfilmung von PS I Still Love You von Jenny Han ab dem 12. Februar 2020 abrufbar sein wird. Außerdem sei inzwischen auch die Verfilmung des dritten Bandes der Trilogie, Always and Forever, Lara Jean, bereits in Arbeit.


Die eBooks zu Let’s get lost von Adi Alsaid, Close to you von Isabell May und The Last True Love Story von Brendan Kiely kosten zurzeit jeweils nur 4,99 Euro.

Aug  12

[Wochenrückblick] 32. Kalenderwoche 2019

12. August 2019 | 23:55 | Rekapituliert


Es scheint als hätte ich meine Leseflaute endlich überwunden! Ich habe vor einigen Tagen Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast begonnen, habe schon über die Hälfte der knapp 600 Seiten gelesen und kann es kaum erwarten den Rest zu verschlingen.


In der vergangenen Woche sind insgesamt vier neue Bücher bei mir eingezogen, von denen ich eines aber schon vor geraumer Zeit gelesen habe. OMG, diese Aisling! habe ich bei der großen Leseproben-Aktion des Verlages gewonnen und nachdem diese mir sehr gut gefallen hatte, bin ich schon sehr gespannt auf die gesamte Geschichte der Protagonistin. Poet X wurde mir vom Verlag angeboten und weil es mich sowohl inhaltlich als auch stilistisch angesprochen hat, habe ich natürlich zugesagt. Ein paar Seiten habe ich schon einmal überflogen und was ich bislang gelesen habe, gefällt mir sehr gut. Erebos 2 hat mich sogar etwas früher erreicht als erwartet und ich bin extrem neugierig, wie diese Geschichte, deren Vorgänger ich vor fast einem Jahrzehnt gelesen habe, weiter geht. Zu guter Letzt fand ich die englische Ausgabe von Rosa Parks schließlich in meinem Briefkasten. Ich habe das Buch bereits vor ein paar Monaten auf Deutsch gelesen, besaß bisher aber nur das eBook. Da ich die Titelheldin sehr bewundere, wollte ich das Buch allerdings auch gern richtig ins Regal stellen.


Picturestart hat die Rechte an With The Fire On High, dem neuesten Roman von Poet X Autorin Elizabeth Acevedo, erworben.

Disney+, der neue Streaming-Dienst von Disney, hat sich die Rechte an Challenger Deep (dt. Titel: Kompass ohne Norden) von Neal Shusterman gesichert.

Der Jugendbuch-Bestseller Going Vintage von Lindsey Leavitt soll demnächst ebenfalls verfilmt werden.

Amazon Studios arbeitet zurzeit an einer Serien-Adaption des Jugendromans Panic von Lauren Oliver.

Die Produzentin und neue Präsidentin von Lucasfilm Kathy Kennedy interessiert sich für die geplante Verfilmung von Children of Blood and Bone von Tomi Adeyemi und treibt das Projekt nun voran. Es könnte der erste Film des Studios seit dem Verkauf an Disney werden, der nichts mit Star Wars oder Indiana Jones zu tun hat.


Im November erscheint im Splitter Verlag der erste Band der Comic-Adaption zu Die Krone der Sterne von Kai Meyer.

Flying High, der finale Band der aktuellen Dilogie von Bianca Iosivoni, ist in der vergangenen Woche auf Platz 2 der Spiegel Bestseller-Liste eingestiegen.

Die eBooks zu Der Klang der Täuschung von Mary E. Pearson und Wir zwei in fremden Galaxien von Kate Ling kosten zurzeit jeweils nur 4,99 Euro.

Aug  04

[Wochenrückblick] 31. Kalenderwoche 2019

04. August 2019 | 23:50 | Rekapituliert


Hier ist zwar noch immer dasselbe Buch zu sehen, doch immerhin habe ich Das Labyrinth des Fauns vor zwei Tagen endlich beendet! Hoffentlich habe ich meine Leseflaute nun überwunden. Was ich von dem Buch halten soll, weiß ich momentan jedoch noch nicht so genau.

In dieser Woche sind keine neuen Bücher bei mir eingezogen, dafür gab es ja in der vergangenen Woche auch genug Neuzugänge.


Die dritte Staffel der Serien-Verfilmung von 13 Reasons Why bzw. Tote Mädchen lügen nicht von Jay Asher wird ab dem 23. August auf Netflix zu sehen sein.


Die eBooks zu The Promise – Der goldene Hof von Richelle Mead und Der Glanz der Dunkelheit von Mary E. Pearson kosten zurzeit jeweils nur 4,99 Euro.

Das eBook zu Elias & Laia – Die Herrschaft der Masken, dem ersten Band der Reihe von Sabaa Tahir, ist aktuell sogar für noch einen Euro weniger zu haben.

Colleen Hoover kommt im November nach Deutschland und wird hier unter anderem in Hannover signieren.

Jul  28

[Wochenrückblick] 30. Kalenderwoche 2019

28. Juli 2019 | 23:58 | Rekapituliert


Was soll ich sagen? Anscheinend habe ich meine kleine Leseflaute noch immer nicht überwunden. ^^’


Diese Woche sind einige tolle Neuzugänge bei mir eingezogen, die meisten davon allerdings in digitaler Form. Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast lese ich ab der kommenden Woche im Rahmen einer Leserunde – schon allein deshalb muss ich meine Leseflaute also endlich überwinden. Victor Hugo ist mein neuester Graphic Novel, auf den ich vor allem inhaltlich schon sehr gespannt bin. Die restlichen Bücher sind eBooks, die ich mir entweder selbst gekauft oder als Rezensionsexemplar zugeschickt bekommen habe. My First Love, Das Gold der Krähen und Buchstäblich Liebe waren kurzfristig günstiger zu haben, sodass ich nicht widerstehen konnte. Bei letzterem hat mich außerdem der Klappentext sofort angesprochen – das gilt im Übrigen auch für Underground Love. Bridal Boot Camp hatte ich schon vor dem Erscheinungstermin gekauft, allerdings nicht bei meinem üblichen Händler, weshalb ich bislang vergessen hatte es herunterzulassen. Maybe Now ist als neuer Roman von Colleen Hoover natürlich Pflicht. Der schwarze Thron – Die Kriegerin ist der dritte Band der aktuellen Reihe von Kendare Blake, die mir bisher ausgesprochen gut gefällt.


Brooklyn, die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Colm Tóibín mit Saoirse Ronan in der Hauptrolle, läuft am 29. Juli um 20.15 Uhr auf ARD.

RTL zeigt am 04. August um 20.15 Uhr mit Die Bestimmung – Allegiant den dritten Teil der Verfilmung der gleichnamigen Romanreihe von Veronica Roth.

Am gleichen Tag zur gleichen Zeit läuft auf ProSieben mit Gone Girl die Verfilmung des gleichnamigen Thrillers von Gillian Flynn mit Ben Affleck und Rosamund Pike in den Hauptrollen.

RTL II zeigt gleichzeitig erneut eine Nicholas Sparks Verfilmung, dieses Mal The Lucky One – Für immer der deine mit Zac Efron und Taylor Schilling.


Laura Kneidl hat via Instagram bekannt gegeben, dass Die Krone der Dunkelheit nicht wie ursprünglich angekündigt drei, sondern insgesamt vier Bände umfassen wird. Der dritte Band wird nun den (Unter-)Titel Schicksalsklinge, der finale Band weiterhin den (Unter-)Titel Götterdämmerung tragen. Die Erscheinungstermine stehen hingegen noch nicht fest, der dritte Band wird nicht im Sommer 2020 erscheinen, wie bislang geplant.

Jul  21

[Wochenrückblick] 29. Kalenderwoche 2019

21. Juli 2019 | 23:45 | Rekapituliert


Joa, da ich auch in der letzten Woche nicht wirklich viel gelesen habe, hat sich an meiner aktuellen Lektüre bisher nichts geändert.


In dieser Woche haben mich drei wundervolle Neuzugänge erreicht, auf die ich mich schon sehr freue. Ich bin dann mal Prinzessin – Wie küsst man einen Prinzen? ist die Übersetzung von Royal Crush, das ich ja bereits auf Englisch gelesen hatte, aber da es von meiner Lieblingsautorin ist, wollte ich natürlich auch wieder die deutsche Version im Regal haben. Faye – Herz aus Licht und Lava wurde mir überraschend vom Verlag zugesandt und die Geschichte hört sich ziemlich gut an. Auf der Suche nach dem Kolibri werde ich demnächst im Rahmen einer Leserunde lesen, ohne die ich womöglich nie auf dieses interessante Buch aufmerksam geworden wäre.


ProSieben zeigt am 26. Juli um 20.15 Uhr den wundervollen Animationsfilm Drachenzähmen leicht gemacht 2.

Wenn ich bleibe, die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Gayle Forman, läuft am 27. Juli um 20.15 Uhr auf RTL II.

Einen Tag später zeigt RTL II zur gleichen Zeit die Nicholas Sparks Verfilmung The Choice – Bis zum letzten Tag.


Hugendubel veranstaltet im September in Berlin gleich zwei Lesungen mit den Autorinnen Stefanie Hasse, Stella Tack und Jennifer Benkau.

Jul  14

[Wochenrückblick] 28. Kalenderwoche 2019

14. Juli 2019 | 23:50 | Rekapituliert


Ich lese immer noch Das Labyrinth des Fauns, wobei ich ehrlicherweise sagen muss, dass ich in den letzten Tagen keine einzige Seite gelesen habe. Aktuell sind meine ganzen TV-Serien irgendwie interessanter, aber das gibt sich bestimmt bald wieder.


Ein paar der Bücher, auf die ich zurzeit warte, sind im Laufe der Woche endlich bei mir angekommen. Queen’s Shadow habe ich zugegebenermaßen vor allem wegen des Covers gekauft. Ich war schon immer ein Fan von Padmé und Natalie Portman. My So-Called Bollywood Life stand schon länger auf meiner Wunschliste und nun habe ich es einfach mitbestellt. Zu guter Letzt erreichte mich ein Sachbuch, auf das ich mich schon seit Februar gefreut habe: Unsere unbekannten Nachbarn.


Amazon Studios hat die Rechte an der Graphic Novel Serie Paper Girls von Brian K. Vaughan erworben und plant eine TV-Serie daraus zu machen.

Diese Neuigkeit ist wohl schon länger bekannt, bislang allerdings an mir vorbei gegangen: J.J. Abrams plant eine Realverfilmung von Your Name, dem weltweit erfolgreichsten Anime-Film aller Zeiten.


Das eBook zu Das Gold der Krähen von Leigh Bardugo kostet zurzeit nur 7,49 Euro.

Das eBook zu Nur einen Horizont entfernt von Lori Nelson Spielman ist aktuell zum Preis von 4,99 Euro erhältlich.

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.