Okt  09

[Wochenrückblick] KW 40

09. Oktober 2011 | 13:45 | Rekapituliert

Nur noch eine Woche und dann ist mein Praktikum leider schon wieder vorbei. Dafür habe ich dann aber immerhin wieder mehr Zeit zum Lesen. ;)

SuB-Zuwachs

Diese Woche ist tatsächlich nur ein einziges neues Buch hinzu gekommen! *stolz* Und zwar habe ich mir noch den fünften Teil von Percy Jackson gekauft, dann habe ich immerhin alle zusammen.

Challenge Erfolge

Anfang der Woche habe ich den Feiertag genutzt um zu Lesen und so immerhin Arkadien fällt beendet. Das zählt für die Jugendbuch Challenge.

Literaturverfilmungen

Die Filmrechte an Blood Red Road von Moira Young, das bei uns im Dezember unter dem Titel Dustlands erscheint, wurden verkauft.

Im Dezember erscheint in Deutschland die komplette zweite Staffel von Vampire Diaries auf DVD und Blu-Ray.

Die Produzenten der Twilight-Saga haben sich die Verfilmungsrechte an einem weiteren Buch gesichter: Silberlicht von Laura Whitcomb. Der Film soll allerdings den Titel In the Flesh tragen.

Nicholas Sparks hat ein Konzept für eine TV-Serie an ABC verkauft. Sie soll den Titel The Watchers tragen und von dem Erzengel Raphael handeln, der sich schließlich für ein Leben mit einer sterblichen Frau entscheidet.

Bücher & Autoren

Arkadien fällt von Kai Meyer ist auf Anhieb auf Platz 17 der Spiegel-Bestsellerliste eingestiegen sowie auf Platz 2 der Kinder- und Jugendbuch-Bestsellerliste.

Sobald er die Arbeit an dem dritten Teil der Alchimistin beendet hat, beginnt Kai Meyer mit einem neuen Urban-Fantasy-Roman.

Abandon, das neueste Jugendbuch von Meg Cabot erscheint nun vorerst doch nicht in Deutschland, die Gründe dafür sind unbekannt.

dtv hat sich die Rechte an The Unbecoming of Mara Dyer von Michelle Hodkin gesichert.

Okt  02

[Wochenrückblick] KW 39

02. Oktober 2011 | 16:59 | Rekapituliert

Immer noch Praktikum und daher immer noch wenig Zeit zum Lesen, dafür wieder einige Bücher bekommen. *g*

SuB-Zuwachs

Am Montag bekam ich überraschend Nichts ist endlich, auf das ich schon sehr gespannt bin! Von der Arbeit habe ich Kebabweihnacht mit nach Hause genommen und sogar schon kurz reingelesen – herrlich! Wenn ihr noch ein schönes Buch für die Weihnachtszeit sucht, kann ich euch das Buch nur empfehlen, ist auch ziemlich dünn.

Am Donnerstag (!) konnte ich dann auch endlich Arkadien fällt mein eigen nennen, das ich natürlich bereits lese und fantastisch finde. Am Freitag habe ich dann noch mal von meinem 30% Rabatt wegen des Praktikums Gebrauch gemacht und Teil 3 & 4 von Percy Jackson gekauft.

Challenge Erfolge

Hab diese Woche nur ein Buch beendet, aber das ist schon mal mehr, als in den letzten Wochen. Tote Mädchen schreiben meine Briefe zählt aber nur für Challenges, die ich ohnehin schon abgeschlossen habe.

Literaturverfilmungen

Die Verfilmung von Shiver bzw. Nach dem Sommer, dem ersten Teil der Trilogie, soll laut Maggie Stiefvater bereits 2012 in den amerikanischen Kinos laufen. Das Drehbuch ist fertig und auch der Regisseur steht schon fest.

Sonstige Neuigkeiten

Die Fortsetzung zu Bodyfinder von Kimberly Derting wird in Deutschland den Untertitel Ruf der verlorenen Seelen tragen.

The Scorpio Races, das neueste Buch von Maggie Stiefvater, wird in Deutschland wieder bei script5 verlegt und soll schon 2012 erscheinen.

Auf der Facebook Seite von Loewe könnt ihr euch inzwischen einen Trailer zu Saeculum, dem neuen Jugendbuch von Ursula Poznanski, anschauen.

Ab diesem Monat erscheint im Monatsrhythmus die Neuauflage von Sailor Moon.

Am 16.10. findet ab 18 Uhr eine Lesung von Lauren Oliver bei LovelyBooks statt, natürlich kann man auch online wieder live dabei sein.

Sep  25

[Wochenrückblick] KW 38

25. September 2011 | 13:36 | Rekapituliert

Schon wieder Sonntag. In letzter Zeit vergehen die Wochen irgendwie viel zu schnell! Ich möchte mich an dieser Stelle aber noch ganz herzlich bei euch allen bedanken, denn im Laufe der Woche habe ich die 100.000 Besucher überschritten!

SuB-Zuwachs

Ich glaube, ich hatte in meinem ganzen Leben noch nie so viele Neuzugänge in einem Monat wie in diesem September. Schuld daran ist allein mein Pratikum, aber ich will mich ja nicht beschweren, denn prinzipiell freue ich mich ja über jedes neue Buch. ;)

Vom Verlag durfte ich in dieser Woche Du mich auch von Ellen Berg mitnehmen, auf das ich schon sehr gespannt bin. Gekauft habe ich mir unten in der Buchhandlung im Aufbauhaus schon mal den zweiten Teil von Percy Jackson und per Post sind noch Tote Mädchen schreiben keine Briefe, Vladimir Tod #3, Memory und Im Land des Voodoo-Mondes bei mir eingetrudelt.

Challenge Erfolge

Leider keine, da ich auch in dieser Woche kaum zum Lesen gekommen bin und mich die angefangenen Bücher nicht so recht packen konnten. Aber sobald ich auch endlich Arkadien fällt in den Händen halte – unfassbar, dass es Leute gibt, die das schon haben! – kann mich nichts mehr vom Lesen abhalten.

Literaturverfilmungen

Hier könnt ihr euch den ersten Trailer zu One for the Money mit Katherine Heigl anschauen.

The Lucky One von Nicholas Sparks hat nun einen offiziellen (US-)Kinostart bekommen: 24. August 2012. Einen deutschen Termin gibt es allerdings noch nicht.

UFA hat sich die Rechte für Damian von Rainer Wekwerth gesichert. Es steht aber noch nicht fest, ob es ein Kino- oder ein Fernsehfilm werden soll.

Sonstige Neuigkeiten

Kimberly Derting hat nun bekannt gegeben, dass ihr neuestes Werk, The Pledge, der Auftakt zu einer Trilogie wird.

Hier kann man schon jetzt die ersten zwei Kapitel aus Crossed von Ally Condie lesen.

Cat Patrick hat auf ihrem Blog ein paar Details über ihren zweiten Roman verraten. Er soll am 8. Mai 2012 erscheinen und den Titel Revived tragen. Es geht darin um eine Jugendliche namens Daisy, die an einem streng geheimen Regierungsprojekt beteiligt ist, das ein Medikament testet, welches tote Menschen wieder zum Leben erwecken soll.

Über sein nächstes Werk verrät Christoph Marzi noch nicht allzu viel auf seiner Website, dafür kann man dort aber das Cover zur englischen Ausgabe von Heaven bewundern, die im Februar 2012 erscheinen wird.

Kerstin Gier ist (mal wieder) spät dran mit der Fertigstellung ihres neuesten Frauenromans. Der Erscheinungstermin von Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner verschiebt sich daher um ein paar Wochen.

Sep  18

[Wochenrückblick] KW 37

18. September 2011 | 22:58 | Rekapituliert

Sorry, dass der Wochenrückblick heute erst so spät kommt und es tut mir auch leid, dass es hier in den letzten zwei Wochen so still geworden ist, aber das Praktikum nimmt mich eben ganz schön in Anspruch, allerdings auf eine gute Art und Weise. Spätestens zu Semesterbeginn wird es aber wieder regelmäßige Beiträge geben und ich habe auch schon einige, wie ich finde interessante Sachen, darunter auch ein paar Interviews, vorbereitet, auf die ihr euch ja schon mal freuen können. ;)

SuB-Zuwachs

Mein SuB ist in dieser Woche förmlich explodiert, da ich heute so spät dran bin, gibt es auch kein Bild, jedenfalls heute noch nicht. Am Montag habe ich einen Gutschein für Seventeen Moons eingelöst, am Dienstag kamen sowohl der letzte Teil von Alterra als auch Totentöchter bei mir an und vom Verlag konnte ich noch Der Zeichner der Finsternis von Ilsa J. Bick, Vilette von Charlotte Bronte sowie Tom Sawyer & Huckleberry Finn mit nach Hause nehmen. Am Mittwoch kam Forgotten (die UK-Version) bei mir an und in der Buchhandlung im Aufbauhaus habe ich meinen Rabatt genutzt um mir den ersten Band von Percy Jackson zu kaufen. Am Donnerstag erhielt ich Wenn du stirbst … von Lauren Oliver und am Samstag trudelte dann noch Blood Magic bei mir ein. Ich kann selbst noch kaum glauben, wie viele Bücher es allein in dieser Woche waren!

Challenge Erfolge

Gestern habe ich endlich den zweiten Teil von Urbat beendet und dieser zählt für die Jugendbuch Challenge.

Literaturverfilmungen

Inzwischen habt ihr ihn sicher schon alle gesehen, aber hier noch mal der Link zum grandiosen Trailer zu Breaking Dawn – Part 1.

Die Dreharbeiten zu The Hunger Games wurden im Verlauf der Woche endgültig abgeschlossen.

Sonstige Neuigkeiten

Der zweite Band der Reihe von Lisa Desrochers wird in Deutschland unter dem Titel Angel Eyes – Im Bann der Dunkelheit voraussichtlich im August 2012 erscheinen.

Virals von Kathy Reichs erhält mindestens fünf Bände. Der zweite Teil soll nächstes Frühjahr in Deutschland erscheinen und den Untertitel Nur die Tote kennt die Wahrheit tragen.

Kiersten White hat auf ihrem Blog ein paar Einzelheiten über ihre kommenden Bücher verraten. Eines soll Mind Games heißen und von Menschen handeln, die Gedanken lesen und in die Zukunft lesen können. Ein weiteres, Flood and Stone, handelt von ägyptischer Mythologie.

Sep  11

[Wochenrückblick] KW 36

11. September 2011 | 16:49 | Rekapituliert

Es ist wieder Zeit für den Wochenrückblick, wobei ich in dieser Woche lesetechnich nicht besonders aktiv war bzw. eher gar nicht. Das Praktikum ist zwar toll, nimmt aber natürlich auch viel Zeit in Anspruch, sodass ich nicht wirklich zum Lesen gekommen bin, leider. Dafür hat mein SuB reichlich Zuwachs bekommen.

SuB-Zuwachs

In meinem Briefkasten bzw. zu mir nach Hause sind in dieser Woche vier Bücher geliefert worden, auf die ich aus verschiedenen Gründen sehr gespannt bin. Bei Engelsmorgen hatte mich der Vorgänger ja ziemlich enttäuscht, aber eine zweite Chance möchte ich der Fortsetzung dennoch geben, vielleicht ist sie ja besser. Sollte die Autorin den Leser allerdings auch dieses Mal so im Regen stehen lassen, wird dies wohl die erste Reihe, die ich endgültig abbreche.

Auf Urbat – Der verlorene Bruder freue ich mich schon die ganze Woche, hatte mich der erste Teil doch so begeistert. Über das erste Kapitel bin ich leider noch nicht hinaus gekommen, das hatte es aber schon in sich.

Mit ganzer Seele hat ja schon von vielen Bloggern ein sehr positives Urteil erhalten und da mich der Klappentext sofort angesprochen hatte, werde ich es mal probieren.

Von Give up the Ghost erschien in diesem Monat das Taschenbuch in Deutschland. Da ich Taschenbücher aber bekanntlich nicht ausstehen kann, habe ich es kurzer Hand bei Book Depository bestellt, in Hardcover und zudem noch günstiger als das deutsche TB. Was will man mehr?

Bedingt durch mein Praktikum habe ich auch frisch vom Verlag noch das ein oder andere Buch mit nach Hause geschleppt, darunter auch einige für mich, die meisten aber für andere Mitglieder aus meiner Familie – diese Bücher werde ich hier nicht aufzählen. Für mich habe ich Licht über den Klippen, Weil ich dich liebe, Neunzehn Minuten, Weiberweihnacht, Der erste Frost kommt unverlangt, Meine Nacht mit Anna mitgebracht.

Challenge Erfolge

Da ich nichts gelesen habe, auch keine Erfolge …

Literaturverfilmungen

Falls es jemand vergessen hat: Gestern startete der Vorverkauf für Breaking Dawn – Part 1. Also schnell Karten kaufen, wenn ihr in eine der Vorpremieren wollt.

Der Kinostart ist zwar noch gute zwei Monate hin, aber die Werbetrommel für Breaking Dawn wird schon fleißig gerührt. Hier findet ihr zwei neue Poster zum Film sowie einen Ausblick auf den ersten richtigen Trailer. Diesen zeigt Yahoo zu Bellas Geburtstag am 13.09., das ist allerdings bei uns erst am Mittwoch erst um 01:30 Uhr deutscher Zeit.

Sonstige Neuigkeiten

Sternenschimmer von Kim Winter wird eine Fortsetzung erhalten.

Die Rechte an Timeless von Alexandra Monir wurden nach Deutschland verkauft. Das Buch wird bei Heyne bzw. meiner Beurteilung nach dann wahrscheinlich bei Heyne fliegt, erscheinen. In letzter Zeit hat der Verlag wirklich ein gutes Händen, was tolle Neuerscheinungen betrifft, nicht wahr?

Sep  04

[Wochenrückblick] KW 35

04. September 2011 | 18:16 | Rekapituliert

Heute bin ich mal etwas später dran mit dem Wochenrückblick, aber ich hatte viel zu tun. Dementsprechend bin ich auch kaum bzw. eher gar nicht zum Lesen gekommen und ich habe keine Ahnung, ob sich das in den nächsten sechs Wochen ändern wird. Ab morgen beginne ich mein Praktikum im Verlag, es könnte also etwas ruhiger hier auf dem Blog werden. Ich lasse mich überraschen.

SuB-Zuwachs

Nichts, aber zumindest das wird sich im September ganz sicher ändern, denn es kommen viele neue Bücher, darunter auch einige Fortsetzungen, auf die ich nicht verzichten kann.

Challenge Erfolge

Außer Meisterklasse, das für die Jugendbuch Challenge und die Debut Challenge zählt, habe ich leider nichts beendet. Der September hat für mich also noch nicht so gut angefangen.

Literaturverfilmungen

Letzten Sonntag wurde der erste Teaser zu The Hunger Games gezeigt, wobei man den gar nicht als solchen bezeichnen kann. Ich war sehr enttäuscht und habe es richtig bereut so lange wach geblieben zu sein. Man sieht gerade mal, wie Katniss durch den Wald rennt und einen Pfeil abschießt. Das war es dann schon! Ich hab mich echt verarscht gefühlt!

Der Vorverkauf für Karten zur Vorpremiere und den Vorstellungen der ersten Spielwoche von Breaking Dawn – Part 1 beginnt bereits am 10.09., obwohl der Film erst ab November zu sehen ist. Aber naja, nun wisst, ihr, was ich nächsten Samstag als erstes mache. ;)

Sonstige Neuigkeiten

Neben Rosa hat nun auch Alessandro aus der Arkadien-Reihe von Kai Meyer eine eigene Seite bei Facebook.

Lübbe hat sich nun doch dazu entschlossen auch den letzten Teil der Trilogie von Lisa McMann herauszubringen. Gone wird im Gegensatz zu seinen Vorgängern aber nur noch als Taschenbuch erscheinen.

Auf der Facebook-Seite zu Göttlich verdammt gibt es eine erste Leseprobe zu Göttlich verloren, dem zweiten Teil der Trilogie.

Die Rechte an Finding Sky von Joss Stirling wurden nach Deutschland verkauft.

Lena hat hier noch ein paar Bücher an Rezensenten abzugeben.

Aug  28

[Wochenrückblick] KW 34

28. August 2011 | 03:02 | Rekapituliert

Es ist wieder mal Zeit für den Wochenrückblick ;) Heute mit Informationen zu einigen Fortsetzungen sowie einem ganz besonderen Highlight zu The Hunger Games.

SuB-Zuwachs

Diese Woche gab es auch wieder tolle Buchpost!

Auf Wired bin ich natürlich besonders gespannt, da damit die Reihe zu Ende geht und mir der Vorgänger so gut gefallen hat! Wenn du mich siehst hatte mich schon mit der Inhaltsbeschreibung neugierig machen können – hoffentlich hält es, was es verspricht. Zu guter Letzt noch Ashes von Ilsa J. Bick, weil eine gewisse Person, die ich hier nicht namentlich nennen werde, mich mit ihrer Rezension (leider) sofort dazu gebracht hat, das Buch unbedingt haben zu wollen …

Challenge Erfolge

Öhm, bisher habe ich noch nichts beenden können, weil ich 90% eines jeden Tages damit verbringe eine beschissene ganz tolle Hausarbeit zu schreiben …

Literaturverfilmungen

Jetzt zum absoluten mega Ereignis: Morgen bei den Video Music Awards wird der erste Teaser Trailer zu The Hunger Games gezeigt!!! OMG! Ich kann es kaum erwarten, ich bin ja sooooo gespannt!

Sonstige Neuigkeiten

Der fünfte Teil der Gone Serie von Michael Grant wird den Titel Fear tragen und soll im April 2012 in den USA erscheinen.

Der vierte Teil der Serie von Lauren Kate wird unter dem Tite Rapture im Juni 2012 veröffentlicht.

Der Erscheinungstermin von The Savage Grace, dem letzten Teil der Trilogie von Bree Despain, wurde um ein paar Monate nach hinten auf März 2012 verschoben. (Hoffentlich wirkt sich das nicht auf die deutsche Veröffentlichung aus.)

Die Tiger Serie von Colleen Houck wird mindestens vier Teile umfassen. Auf Teil eines Tiger’s Curse und Tiger’s Quest folgen im November 2011 Tiger’s Voyage (mit einem Drachen auf dem Cover!?) und Tiger’s Destiny dann 2012.

The Host von Stephenie Meyer soll wohl doch eine Trilogie werden. Der zweite Teil soll den Titel The Soul tragen und voraussichtlich 2012 erscheinen. Für den dritten Teil, The Seeker, steht noch kein Termin fest.

Vanish, die Fortsetzung zu Firelight von Sophie Jordan, erscheint in Deutschland im August nächsten Jahres.

Supernaturally, die Fortsetzung zu Paranormalcy (dt.: Flames’n'Roses) von Kiersten White, erscheint im Juni 2012 unter dem Titel Dreams’n’Whispers in Deutschland.

Außerdem noch eine kleine Warnung an all jene, die sich gerne mal von anderen Blogs „inspirieren“ lassen: Wenn man nicht wie hier öffentlich angeprangert werden möchte, sollte man es sich in Zukunft vielleicht lieber zwei Mal überlegen, ob man nicht besser doch lieber etwas eigenes schreibt oder es besser ganz sein lässt.

Aug  21

[Wochenrückblick] KW 33

21. August 2011 | 00:03 | Rekapituliert

Was soll ich sagen? Es ist schon wieder Sonntag –> Wochenrückblick. ;)

SuB-Zuwachs

ENDLICH habe ich mal wieder Buchpost erhalten!

Auf Ruht das Licht bin ich natürlich schon sehr gespannt, denn Nach dem Sommer war einfach traumhaft schön. Das gleiche gilt auch für Das Mädchen mit dem Stahlkorsett, denn da mir Tochter/Wächterin der Träume so extrem gut gefallen hatten, sind meine Erwartungen entsprechend hoch.

Die Auserwählten im Labyrinth habe ich bei einem Gewinnspiel auf Facebook gewonnen – durch die Rezension von Sandra hatte das Buch es doch noch auf meine Wunschliste geschafft. Hängepartie von Gaby Hauptmann habe ich bei LB gewonnen, was mich wirklich sehr überraschte. Ich freue mich aber sehr darauf, weil mir Suche impotenten Mann fürs Leben sehr gut gefallen hatte. Und vorhin habe ich dann sogar noch festgestellt, dass es sich dabei sogar um so eine Art Fortsetzung handelt. Das Cover finde ich furchtbar, aber man soll ein Buch ja nach seinem Inhalt beurteilen, nicht wahr?

Schließlich kam heute noch Das verbotene Eden, mal eine Dystopie von einem deutschen Autor. Hoffentlich wird es meinen Erwartungen auch gerecht.

Challenge Erfolge

Weißer Fluch bringt mir noch ein W für die abc Challenge und zählt zudem noch für die Jugendbuch Challenge. Bei Geisterritter, das ich morgen bzw. heute hoffentlich noch beende, bin ich mir noch nicht sicher, ob es für letztere zählt, es ist wohl doch eher ein Kinderbuch.

Literaturverfilmungen

Jennifer Lawrence hat das Lied, das Katniss in der Arena für Rue singt, selbst aufgenommen und es wird auch auf dem Soundtrack enthalten sein.

Das Buch soll erst im Herbst 2013 erscheinen, die Filmrechte wurden aber schon verkauft: Unbreakable von Kami Garcia.

Es gibt ein erstes Filmposter zu Breaking Dawn – Part 1. Außerdem noch ein paar neue Bilder aus dem Film – warum ist der November noch so lange hin???

CW hat einen ersten Teaser Trailer zur dritten Staffel von The Vampire Diaries veröffentlicht. Für alle Damon-Fans gibt es hier noch einen besonderen Leckerbissen.

Sonstige Neuigkeiten

Nach Margaret Stohl hat nun auch Kami Garcia, die andere Hälfte des Duos um Beautiful Creatures, ihr eigenes Projekt vorgestellt. Der erste Teil ihre Serie, Unbreakable, soll im Herbst 2013 erscheinen. Der zweite Teil wird den Titel Unbound tragen. Zum Inhalt wurde bisher folgendes verraten: Kennedy Waters’ ganzes Leben verändert sich, als sie ihre Mutter tot auffindet und entdeckt, dass sie einer Geheimgesellschaft angehörte, die vor über 200 Jahren gegründet wurde um die Welt vor einem mächtigen Dämon zu beschützen, der entschlossen ist einen Weg aus seiner Dimension in unsere zu finden.

Kai Meyer hat sowohl auf Facebook als auch auf seiner Website die Rückseite von Arkadien fällt veröffentlicht.

Hier findet ihr eine (erste) Leseprobe zu Saeculum von Ursula Poznanski.

Im Frühjahr 2012 erscheint ein neuer Roman von Gerd Ruebenstrunk bei ars Edition.

Aug  14

[Wochenrückblick] KW 32

14. August 2011 | 02:26 | Rekapituliert

Und schon wieder ist eine Woche rum, wie doch die Zeit vergeht. Mein Praktikum rückt näher und somit wird die Zeit für meine Hausarbeit immer knapper. Aber nun zum Wochenrückblick. ;)

SuB-Zuwachs

Nada …

Challenge Erfolge

In dieser Woche habe ich wieder zwei Bücher gelesen: Virals und Flames’n'Roses. Beide zählen für die Jugendbuch Challenge sowie die 2011 Release Challenge. Letzteres zählt außerdem noch für die Debut Challenge.

Literaturverfilmungen

Das Lied der Träumerin von Tanya Stewner wird verfilmt. Der Produzent ist kein geringerer als Matthias Schweighöfer.

Der erste Teil ist noch nicht fertig produziert geschweige denn im Kino gelaufen, trotzdem hat Lionsgate bereits beschlossen auch den zweiten Teil von The Hunger Games zu verfilmen. Catching Fire soll am 22. November 2013 in den Kinos anlaufen.

Hier gibt es ein paar neue Bilder aus Breaking Dawn – Part 1.

Gerade läuft die vierte Staffel im us-amerikanischen Pay-TV und schon bevor sie zu Ende ist, ließ HBO verlauten, dass es eine fünfte Staffel von True Blood geben wird.

ARD wird auch die zweite Staffel der BBC Serie Sherlock ausstrahlen, voraussichtlich aber erst im kommenden Jahr.

Sonstige Neuigkeiten

Der drittel Teil der Trilogie von Kiersten White wird den Titel Endlessly tragen und im Herbst 2012 erscheinen.

Die Fortsetzung zu Angel Eyes wird voraussichtlich im Sommer 2012 in Deutschland erscheinen.

Shatter Me von Tahereh Mafi hat einen deutschen Verlag gefunden und erscheint bei uns wahrscheinlich irgendwann im kommenden Jahr.

Auch die Fortsetzung von Julia Karrs XVI hat einen Titel bekommen, Truth, und erscheint in den USA im Januar 2012.

Die Heather Wells Serie von Meg Cabot bleibt keine Trilogie. Band 4 und 5 sind für 2012 und 2013 geplant.

Hier noch ein interessanter Artikel darüber, was passieren kann, wenn man einen Verriss schreibt.

Aug  07

[Wochenrückblick] KW 31

07. August 2011 | 00:50 | Rekapituliert

Es ist mal wieder an der Zeit für einen neuen Wochenrückblick und diese Woche habe ich reichlich gelesen und auch tolle Informationen erhalten. ;)

SuB-Zuwachs

Ich konnte es gar nicht fassen, dass ich zu den glücklichen Gewinnern von Elenas Geburtstagsgewinnspiel zählte und ein Wunschbuch gewonnen habe! Dieses kam am Mittwoch auch schon an. Gewünnscht hatte ich mir, trotz des furchtbaren Covers, Die Rebellion der Maddie Freeman und ich bin schon gespannt, ob das Buch halten kann, was der Klappentext verspricht.

Challenge Erfolge

Mitte der Woche habe ich Zweilicht beendet und vorhin dann auch noch Firelight, welches ich einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte! Ich bezweifle stark, dass ich es ein Jahr bis zur Fortsetzung aushalte, sodass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass ich es schon vorher auf Englisch kaufe.
Beide Bücher zählen für meine Jugendbuch Challenge und die 2011 Release Challenge. Ersteres bringt mir dann noch ein Z für die abc Challenge und letzteres zählt für die Debut Challenge.

Literaturverfilmungen

Auch die dritte Staffel der erfolgreichen Vampir-Serie True Blood wird es schon bald im Free-TV zu sehen geben. RTL2 wird die Folgen ab September ausstrahlen.

Forgotten von Cat Patrick, welches im September auch in Deutschland erscheint, wird verfilmt. Die Hauptrolle ging an Hailee Steinfeld .

Sonstige Neuigkeiten

Hier findet ihr ein interessantes Interview mit Sophie Jordan, der Autorin von Firelight.

Da es schon lange erhätlich ist, dürfte es vielleicht schon einigen bekannt sein, ich habe es aber erst in dieser Woche erfahren: Die bekannte Sängerin und Schauspielerin Hilary Duff hat ein Jugendbuch mit dem Titel Elixir geschrieben und die Kritiken sind sogar recht positiv. Ich bin relativ neugierig und werde es sicher demnächst mal mitbestellen.

Cinder von Marissa Meyer wird in Deutschland bei Carlsen erscheinen.

Glow von Amy Kathleen Ryan hat ebenfalls einen deutschen Verlag gefunden: Droemer Knaur.

Die Rechte an Entangled von Cat Clarke gingen an Lübbe.

In den USA hat Amazon einen e-book Verleih für Schüler und Studenten gestartet. Ich persönlich finde die Idee, vor allem für Fachliteratur, richtig gut und hoffe, dass sie das in naher Zukunft noch in weiteren Ländern einführen werden.

Auch Under The Never Sky von Veronica Rossi wird seinen Weg in deutsche Buchläden finden. Es soll schon im Februar 2012 unter dem Titel Verbannt. Unter fremdem Himmel bei Oetinger erscheinen.

In dieser Woche ging die Website zum neuen Imprint von Egmont an den Start: Egmont INK. Hier findet ihr ein interessantes Interview mit der Programmleiterin des Verlags.

The Pledge von Kimberly Derting wird, wie ich richtig vermutet hatte, bei Egmont INK erscheinen. Ein Termin steht allerdings noch nicht fest.

Der Audio Verlag führt Quick Response Codes auf allen Hörbüchern ein, die es Kunden mit einem Smartphone ermöglichen soll, den Code einzuscannen und sofort eine Hörprobe zum Artikel herunterladen zu können. Tolle Idee, findet ihr nicht?

Overbite, die Fortsetzung zu Insatiable (dt.: Eternity) von Meg Cabot, erscheint in Deutschland im Sommer 2012 bei Blanvalet.

Abandon, das neueste Jugendbuch von Meg Cabot, wird ebenfalls in Deutschland erscheinen. Im Gegensatz zu allen bisherigen Jugendbüchern wird es aber wohl nicht von cbt/cbj heraus gebracht, sondern von Blanvalet – hoffentlich nicht nur als Taschenbuch.

script5 hat auf Facebook eine tolle Aktion zu Ruht das Licht von Maggie Stiefvater gestartet. Für jeweils 10 Origami-Kraniche veröffentlicht der Verlag eine neue exklusive Leseprobe aus dem Roman. Mehr Informationen dazu findet ihr hier.

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.