Jan  08

[Cover Voting] Looking for Hope

08. Januar 2015 | 13:03 | Beäugt, Erfahren

Achtung, Achtung! dtv hat uns erhört und wird das Cover zu Looking for Hope ändern. Das Beste daran: Wir dürfen über das Cover abstimmen!

Die folgenden drei Versionen stehen zur Auswahl:

Meiner Meinung nach sind alle drei Cover eine deutliche Verbesserung – endlich steht mal der männliche Protagonist im Mittelpunk! Mein persönlicher Favorit ist aber das zweite, weil es mir schon auf dem Original so gut gefallen hat. Mit dem dritten könnte ich allerdings auch noch sehr gut leben, lediglich das erste gefällt mir weniger gut.

Wichtiger Hinweis: Ihr müsst nicht auf die Bilder selbst, sondern auf Cover 1, Cover 2 oder Cover 3 direkt über den farbigen Balken klicken bevor ihr über den Button unten euer Voting bestätigt.

Hier könnt ihr eure Stimme abgeben. Das Voting läuft vom 8.-18. Januar 2015.

Dez  16

[Cover Revelation] Royal Wedding

16. Dezember 2014 | 23:35 | Beäugt

Royal Wedding ist das Buch, auf das ich mich – mit Abstand – im nächsten Jahr am meisten freue! Ich finde es zwar ein wenig schade, dass wir nun anscheinend doch nichts von Mias Zeit auf dem College erfahren, weil diese Jahre komplett übersprungen werden. Doch die Hochzeit ist definitiv Entschädigung genug und ich freue mich unglaublich darauf mehr von Mia und Michael lesen zu können! Heute wurde das Cover enthüllt und es gefällt mir insgesamt ganz gut, auch wenn es natürlich nicht zu den Vorgängern passt. Aber gut, es richtet sich ja nun an Erwachsene und vielleicht wollte man deshalb einen deutlichen Unterschied. Selbst das hässlichste Cover der Welt könnte meine Vorfreude jedoch nicht trüben. Ich kann den Erscheinungstermin kaum noch erwarten. Hier kann man außerdem schon einen ersten Auszug aus dem Buch lesen.

For Princess Mia, the past five years since college graduation have been a whirlwind of activity, what with living in New York City, running her new teen community center, being madly in love, and attending royal engagements. And speaking of engagements. Mia’s gorgeous longtime boyfriend Michael managed to clear both their schedules just long enough for an exotic (and very private) Caribbean island interlude where he popped the question! Of course Mia didn’t need to consult her diary to know that her answer was a royal oui.

But now Mia has a scandal of majestic proportions to contend with: Her grandmother’s leaked “fake” wedding plans to the press that could cause even normally calm Michael to become a runaway groom. Worse, a scheming politico is trying to force Mia’s father from the throne, all because of a royal secret that could leave Genovia without a monarch. Can Mia prove to everyone–especially herself–that she’s not only ready to wed, but ready to rule as well?

Nov  26

[Cover Revelation] Opal – Schattenglanz

26. November 2014 | 20:39 | Beäugt

Das wunderschöne Cover zu Opal – Schattenglanz habe ich soeben entdeckt und musste es natürlich sofort mit euch teilen. Ich kann es kaum erwarten dieses Buch im April 2015 in den Händen zu halten, so gut gefällt es mir. Das ist noch eine Weile hin, doch bis dahin habe ich ja zum Glück noch das ebenso wunderschöne Onyx vor mir.

Katy und Daemon kommen sich endlich näher. Alles scheint perfekt zu sein, doch es ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Plötzlich steht Blake wieder vor der Tür und bittet sie um Hilfe. Katy ist sich nicht sicher, ob sie ihm trauen kann, aber um ihre Freunde zu retten, würde sie alles tun – selbst ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen. Was sie noch nicht weiß: Blakes Plan wird die Wahrheit über die Lux endlich in greifbare Nähe rücken. Doch er wird Katy auch weiter von Daemon entfernen, als sie es für möglich hält.

Okt  29

[Cover Crime] Looking for Hope

29. Oktober 2014 | 20:36 | Beäugt

Als ich dieses Cover auf der Arbeit vorhin auf einem Blog sah, war ich im ersten Moment fest davon überzeugt, dass es sich nicht um das echte Cover, sondern lediglich um ein Fan-Art handelt. Stattdessen scheint es sich offenbar tatsächlich um das echte Cover zu Looking for Hope von Colleen Hoover zu handeln, wobei ich immer noch verzweifelt hoffe, dass es lediglich ein vorübergehender Platzhalter ist.


Ich finde dieses Cover so furchtbar, dass es – traurigerweise – ein perfekter Kandidat für die Cover Crimes ist. Einfach schrecklich! Ich habe mich ja inzwischen schon daran gewöhnt, dass Verlage gleiche Motive für die Bücher einer Serie verwenden. Aber das? Das sieht aus wie ein fehlgeschlagenes erstes Photoshop-Experiment, bei dem man auf das Cover vom Vorgänger einfach einen weiteren Körper sowie einen männlichen Kopf draufgesetzt hat. Das hätte vermutlich jeder Hobby-Grafiker zu Hause besser hinbekommen. Wirklich schade.

Ich freue mich sehr, dass das Buch erscheint, keine Frage. Doch wenn ich das sehe, bin ich echt froh, dass ich es mir nicht ins Regal stellen muss, sondern nur auf den Reader lade.

Apr  01

[Cover Revelation] Blood & Gold

01. April 2014 | 00:10 | Beäugt

Ich habe heute die Ehre euch EXKLUSIV das Cover (und den Klappentext) zum neuen Roman von Laura Kneidl enthüllen zu dürfen!

Der Auftakt zu ihrer neuen Reihe Elemente der Schattenwelt wird den Titel Blood & Gold tragen und genau wie ihr Debut Light & Darkness wieder bei Impress erscheinen.

Auch wenn sie sich der Menschheit nicht zu erkennen geben, weilen sie doch unter uns: Geister, Dämonen, Vampire und andere Kreaturen der Nacht. Nur wenige Menschen wissen von ihrer Existenz und noch weniger haben die Fähigkeit, gegen sie anzutreten. Dass Cain eine von ihnen ist, erfährt sie erst mit ihrer Volljährigkeit – wie ihre Mutter soll sie nun als Blood Huntress Vampire jagen. Dies wäre jedoch so viel einfacher, wenn man ihr nicht gerade den unnahbaren Krieger Warden an die Seite gestellt hätte, der furchteinflößender sein kann als die Vampire selbst …

Bei Carlsen und Amazon ist der Titel im Moment leider noch nicht gelistet, das wird aber noch folgen und auch sicher nicht mehr lange dauern, denn immerhin erscheint das Buch schon am 8. Mai. Ich persönlich habe mir den Tag bereits im Kalender markiert. ;)

Jan  14

[Cover Revelation] Silber – Das zweite Buch der Träume

14. Januar 2014 | 21:56 | Beäugt

Ich habe soeben das Cover zu Silber – Das zweite Buch der Träume entdeckt und obwohl es in gewisser Hinsicht völlig anders als das vorherige ist, gleichzeitig aber viel damit gemeinsam hat, finde ich es toll, vor allem wegen der Farbe.

Der erste Teil hat mir sehr gut gefallen und ich bin daher schon total gespannt auf die Fortsetzung, zumal ich unbedingt mehr von Liv und Henry lesen möchte. Und ich hätte auch nichts dagegen Zeit in ein paar Träumen zu verbringen. Das Buch wäre also so oder so in meinem Regal gelandet, doch mit diesem Cover gehört es definitiv in die Kategorie Schmuckstücke – genau wie der erste Band.

Sep  26

[Cover Revelation] The One

26. September 2013 | 23:58 | Beäugt

Heute wurde das Cover zu The One von Kiera Cass, dem letzten Band ihrer Selection Trilogie, enthüllt. Ich kenne die Serie noch nicht und kann daher nicht sagen, ob sie gut oder schecht ist, aber das Cover ist so wundervoll, dass ich es hier einfach präsentieren musste.

Der erste Teil der Reihe steht schon im Regal bereit und ich freue mich sehr darauf ihn zu lesen, allerdings werde ich damit wohl noch warten, bis die anderen beiden Bände ebenfalls auf Deutsch erhältlich oder zumindest in Sicht sind. Hoffentlich werden da auch wieder die Originalcover übernommen!

Aug  08

[Cover Revelation] The Transfer

08. August 2013 | 23:17 | Beäugt

Heute wurde das Cover zu The Transfer von Veronica Roth enthüllt. Es ist die erste von insgesamt vier neuen Kurzgeschichten zur Serie aus der Sicht von Four und erscheint am 3. September dieses Jahres. Zunächst wird es die Geschichten nur als eBooks geben, im Februar 2014 erscheinen sie dann aber zusammen mit Free Four noch einmal als Taschenbuch.

Vorbestellen geht ja leider nur bei Amazon, aber ich werde mir die weiteren Seiten aus Four’s Perspektive auf keinen Fall entgehen lassen!

Jul  10

[Cover Revelation] Into The Dark – The Shadow Prince

10. Juli 2013 | 11:12 | Beäugt

Heute wurde das Cover zu Into The Dark – The Shadow Prince, dem Auftakt zur neuen Serie von Bree Despain, enthüllt! Leider erscheint das Buch aber erst im März 2014 in den USA.

Haden Lord, the disgraced prince of the Underrealm, has been sent to the mortal world to entice a girl into returning with him to the land of the dead. Posing as a student at Olympus Hills High – a haven for children of the rich and famous – Haden must single out the one girl rumored to be able to restore immortality to his race.

Daphne Raines has dreams much bigger than her tiny southern Utah town, so when her rock star dad suddenly reappears, offering her full tuition to Olympus Hills High’s prestigious music program, she sees an opportunity to catch the break she needs to make it as a singer. But upon moving into her estranged father’s mansion in California, and attending her glamorous new school, Daphne soon realizes she isn’t the only student in Olympus who doesn’t quite belong.

Haden and Daphne – destined for each other – know nothing of the true stakes their fated courtship entails. As war between the gods brews, the teenagers’ lives collide. But Daphne won’t be wooed easily and when it seems their prophesied link could happen, Haden realizes something he never intended – he’s fallen in love. Now to save themselves, Haden and Daphne must rewrite their destinies. But as their destinies change, so do the fates of both their worlds.

A pulsating romance of epic proportions, Bree Despain’s The Shadow Prince will leave her fans breathless for the next book in the Into The Dark series.

Seit ihrer Urbat-Trilogie bin ich ein großer Fan von Bree Despain, sodass ich ihr nächstes Werk so oder so gelesen hätte. Doch dass es eine Reihe ist, die sich ebenfalls mit dem Mythos der Persephone beschäftigt, macht mich erst recht neugierig. Das Cover sieht ebenfalls interessant aus und auch der Klappentext spricht mich an. Ich werde mir das Buch daher auf keinen Fall entgehen lassen!

Mai  10

[Cover Revelation] Allegiant

10. Mai 2013 | 04:21 | Beäugt

Endlich wurde es enthüllt: Das Cover zu Allegiant von Veronica Roth, dem letzten Teil ihrer Divergent Trilogie. Auf Englisch erscheint das Buch noch im Oktober dieses Jahres, in Deutschland müssen wir uns aber leider noch bis 2014 gedulden.

What if your whole world was a lie?
What if a single revelation—like a single choice—changed everything?
What if love and loyalty made you do things you never expected?

Ich finde das Cover unheimlich toll und mindestens genauso gelungen wie die beiden Vorgänger, auch wenn dieses Mal kein Fraktionssymbol darauf abgebildet ist. Das Wasser sieht wundervoll aus und auf dem roten Hintergrund entstehen tolle Effekte. Ich bin schon sehr gespannt was es damit auf sich hat, laut Veronica Roth soll es wieder etwas mit der Handlung zu tun haben, und hoffe sehr, dass dieses tolle Cover für die deutsche Ausgabe wieder übernommen wird.

Ich kann es jedenfalls kaum noch erwarten diesen Serienabschluss in die Finger zu bekommen, aber nach den beiden grandiosen Vorgängern habe ich eigentlich keine Zweifel daran, dass mich auch der finale Band begeistern wird.

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.