Nov  30

[Rezension] Paper Girls #4

30. November 2018 | 17:35 | Gelesen

Titel: Paper Girls #4
Autor: Brian K. Vaughan
Originaltitel: Paper Girls, Volume 4
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Sarah Weissbeck

Wissenswertes

Paper Girls ist ein inzwischen mehrfach ausgezeichneter Graphic Novel des us-amerikanischen Autors Brian K. Vaughan, der nicht nur an zahlreichen Comics, sondern auch an so bekannten TV-Serien wie Lost und Under the Dome mitgearbeitet hat. Die Zeichnungen stammen von Cliff Chiang und wurden von Matt Wilson koloriert.

Paper Girls #4 ist zudem der vierte Band einer mehrteiligen Serie. In den USA erscheinen die jeweiligen Kapitel zunächst als einzelne Comics und anschließend in Sammelbänden mit je fünf Kapiteln. Die ersten vier dieser Sammelbände sind inzwischen auf Englisch sowie auf Deutsch erschienen. Der fünfte Band soll in den USA im Dezember dieses Jahres folgen. Die entsprechende Übersetzung wurde für März 2019 angekündigt.

(Mehr…)

Nov  27

[Rezension] Save Us

27. November 2018 | 17:05 | Gelesen

Titel: Save Us
Autorin: Mona Kasten
Originaltitel: Save Us
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Save Us ist der neueste Roman der deutschen Autorin und Youtuberin Mona Kasten, die mit ihrem Mann, unzähligen Büchern sowie ihren Katzen in Norddeutschland lebt und Koffein in jeder Form liebt.

Save Us ist zudem der dritte Teil einer Trilogie. Die beiden Vorgänger tragen die Titel Save Me und Save You.

(Mehr…)

Nov  24

[Rezension] Wanderungen

24. November 2018 | 16:45 | Gelesen

Titel: Wanderungen – Die unglaublichen Reisen der Tiere
Autor: Mike Unwin
Originaltitel: Migration – Incredible Animal Journeys
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Stephanie Menge

Wissenswertes

Wanderungen – Die unglaublichen Reisen der Tiere ist ein Sachbuch des mehrfach ausgezeichneten, britischen Autors und Photographen Mike Unwin, der mittlerweile über dreißig Bücher veröffentlicht hat und für mehrere Magazine schreibt.

Die Illustrationen stammen von der britischen Künstlerin Jenni Desmond, die an der Cambridge School of Art Kinderbuchillustration studierte. Heute lebt und arbeitet sie in London.

(Mehr…)

Nov  21

[Rezension] Das Herz der Kämpferin

21. November 2018 | 20:38 | Gelesen

Titel: Das Herz der Kämpferin
Autorin: Adrienne Young
Originaltitel: Sky in the Deep
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Sylvia Bieker, Henriette Zeltner

Wissenswertes

Das Herz der Kämpferin ist der Debutroman der us-amerikanischen Besteller-Autorin Adrienne Young, die in Texas geboren und aufgewachsen ist, aber heute in Kalifornien lebt. Sie ist süchtig nach Kaffee, liebt Geschichte und geht gern auf Reisen. Wenn sie nicht gerade am Schreiben ist, findet man sie auf ihrer Yogamatte, auf Antiquitätenmessen auf der Suche nach alten Büchern oder in einem ihrer liebsten Kunstmuseen.

Das Herz der Kämpferin ist zwar kein Reihenauftakt, für 2019 wurde jedoch ein zweiter Roman der Autorin angekündigt, der zumindest in der gleichen Welt spielen soll. Weitere Informationen sind aktuell leider noch nicht bekannt.

(Mehr…)

Nov  19

[Rezension] Paper Girls #3

19. November 2018 | 23:55 | Gelesen

Titel: Paper Girls #3
Autor: Brian K. Vaughan
Originaltitel: Paper Girls, Volume 3
Erstveröffentlichung: 2017
Übersetzerin: Sarah Weissbeck

Wissenswertes

Paper Girls ist ein inzwischen mehrfach ausgezeichneter Graphic Novel des us-amerikanischen Autors Brian K. Vaughan, der nicht nur an zahlreichen Comics, sondern auch an so bekannten TV-Serien wie Lost und Under the Dome mitgearbeitet hat. Die Zeichnungen stammen von Cliff Chiang und wurden von Matt Wilson koloriert.

Paper Girls #3 ist zudem der dritte Band einer mehrteiligen Serie. In den USA erscheinen die jeweiligen Kapitel zunächst als einzelne Comics und anschließend in Sammelbänden mit je fünf Kapiteln. Die ersten vier dieser Sammelbände sind inzwischen auch auf Deutsch erschienen. Der fünfte Band soll in den USA im Dezember dieses Jahres folgen. Die entsprechende Übersetzung wurde für März 2019 angekündigt.

(Mehr…)

Nov  13

[Rezension] Pandas

13. November 2018 | 18:30 | Gelesen

Titel: Pandas – Das verborgene Leben der großen Bären
Photographin: Ami Vitale
Originaltitel: Panda Love – The Secret Lives of Pandas
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Martin Rometsch

Wissenswertes

Pandas – Das verborgene Leben der großen Bären ist der erste Bildband der mehrfach ausgezeichneten us-amerikanischen Photographin und Dokumentarfilmerin Ami Vitale, deren Aufnahmen regelmäßig im National Geographic Magazin veröffentlicht sowie weltweit in Museen und Galerien ausgestellt werden. Für ihre Arbeit hat sie mittlerweile mehr als 100 Länder bereist und dabei sowohl die guten als auch die schlechten Seiten des Lebens kennengelernt.

(Mehr…)

Nov  10

[Rezension] Die kleine Hummel Bommel und die Zeit

10. November 2018 | 17:20 | Gelesen

Titel: Die kleine Hummel Bommel und die Zeit
Autoren: Britta Sabbag, Maite Kelly
Originaltitel: Die kleine Hummel Bommel und die Zeit
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Die kleine Hummel Bommel und die Zeit ist das sechste Bilderbuch der deutschen Autorin Britta Sabbag, deren Debutroman Pinguinwetter es gleich auf die Spiegel-Bestsellerliste schaffte. Sie wurde von Maite Kelly zur Figur der kleinen Hummel inspiriert und hat dann gemeinsam mit ihr die Idee weiterentwickelt, bis schließlich ein Buch daraus wurde. Auch die teilweise integrierten Songs haben die beiden zusammen geschrieben.

Die wundervollen Illustrationen stammen von Joëlle Tourlonias, die sich nach ihrem Studium der Visuellen Kommunikation mit dem Schwerpunkt Illustration und Malerei 2009 selbstständig gemacht hat.

(Mehr…)

Nov  06

[Rezension] Im Jahrtausendwald

06. November 2018 | 16:48 | Gelesen

Titel: Im Jahrtausendwald
Autor: Jiro Taniguchi
Originaltitel: La forêt millénaire
Erstveröffentlichung: 2017
Übersetzer: Ulrich Pröfrock, Miyuki Tsuji

Wissenswertes

Im Jahrtausendwald ist das letzte, unvollendete Werk des mittlerweile verstorbenen, weltweit renommierten japanischen Mangakas Jiro Taniguchi, dessen Arbeiten vor allem durch alltägliche, ruhig erzählte Geschichten sowie einen realistischen Zeichenstil gekennzeichnet sind. Das Leben im Einklang mit der Natur war ein Thema, das ihm sehr am Herzen lag und in dieser Geschichte im Mittelpunkt stehen sollte.

(Mehr…)

Nov  02

[Rezension] Paper Girls #2

02. November 2018 | 22:55 | Gelesen

Titel: Paper Girls #2
Autor: Brian K. Vaughan
Originaltitel: Paper Girls, Volume 2
Erstveröffentlichung: 2016
Übersetzerin: Sarah Weissbeck

Wissenswertes

Paper Girls ist ein inzwischen mehrfach ausgezeichneter Graphic Novel des us-amerikanischen Autors Brian K. Vaughan, der nicht nur an zahlreichen Comics, sondern auch an so bekannten TV-Serien wie Lost und Under the Dome mitgearbeitet hat. Die Zeichnungen stammen von Cliff Chiang und wurden von Matt Wilson koloriert.

Paper Girls #2 ist zudem der zweite Band einer mehrteiligen Serie. In den USA erscheinen die jeweiligen Kapitel zunächst als einzelne Comics und anschließend in Sammelbänden mit je fünf Kapiteln. Die ersten vier dieser Sammelbände sind inzwischen auch auf Deutsch erschienen. Der fünfte Band soll in den USA im Dezember dieses Jahres folgen.

(Mehr…)

Okt  30

[Rezension] Juniper Fox – Ein Fuchs zum Verlieben

30. Oktober 2018 | 16:28 | Gelesen

Titel: Juniper Fox – Ein Fuchs zum Verlieben
Photographin: Jessika Coker
Originaltitel: Juniper – The Happiest Fox
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Momo Evers

Wissenswertes

Juniper Fox – Ein Fuchs zum Verlieben ist das erste Buch der us-amerikanischen Tierliebhaberin Jessika Coker, deren Leben sich vollkommen verändert hat, als sie vor ein paar Jahren die Entscheidung traf eine kleine Füchsin bei sich aufzunehmen. Seitdem hat sie eine Handvoll weiterer, hilfsbedürftiger Tiere bei sich aufgenommen und es kommen regelmäßig neue hinzu, weshalb sie plant ein eigenes Tierheim für exotische Lebewesen aufzumachen.

(Mehr…)

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.