Jul  11

[Rezension] Wenn Donner und Licht sich berühren

11. Juli 2019 | 23:40 | Gelesen

Titel: Wenn Donner und Licht sich berühren
Autorin: Brittainy C. Cherry
Originaltitel: Behind the Bars
Erstveröffentlichung: 2017
Übersetzerin: Katja Bendels

Wissenswertes

Wenn Donner und Licht sich berühren ist ein New Adult Roman der us-amerikanischen Autorin Brittainy C. Cherry, die mit ihrer Familie in Milwaukee, Wisconsin, lebt. Sie hat Schauspiel sowie Kreatives Schreiben studiert und schreibt heute hauptberuflich Romane und Theaterstücke.

Wenn Donner und Licht sich berühren ist zudem der erste Band einer neuen Reihe, über deren Fortsetzung allerdings noch nichts Näheres bekannt ist.

Hierzulande erscheint Ende Oktober unter dem Titel Wenn der Morgen die Dunkelheit vertreibt als nächstes der Einzelband Disgrace.

(Mehr…)

Jul  05

[Rezension] Wie man einen Toaster überlistet

05. Juli 2019 | 23:50 | Gelesen

Titel: Wie man einen Toaster überlistet
Autor: Cory Doctorow
Originaltitel: Unauthorized Bread
Erstveröffentlichung: 2019
Übersetzer: Jürgen Langowski

Wissenswertes

Wie man einen Toaster überlistet ist eine Novelle des mehrfach ausgezeichneten kanadischen Schriftstellers und Journalisten Cory Doctorow, der sich unter anderem aktiv für die Liberalisierung des Urheberrechts einsetzt. Seit einigen Jahren lebt er mit seiner Familie in Los Angeles, USA, und arbeitet dort als Gastdozent an der USC, der Universität von Südkalifornien.

In Großbritannien sowie den USA wurde Wie man einen Toaster überlistet zusammen mit drei weiteren Texten des Autors in einer Anthologie mit dem Titel Radicalized veröffentlicht.

(Mehr…)

Jun  27

[Rezension] Drachenläufer

27. Juni 2019 | 23:50 | Gelesen

Titel: Drachenläufer
Autor: Khaled Hosseini
Originaltitel: Kite Runner
Erstveröffentlichung: 2011
Übersetzer: Pieke Biermann

Wissenswertes

Drachenläufer ist der Graphic Novel zum gleichnamigen Debut des afghanischen Schriftstellers Khaled Hosseini, der seit seiner Jugend in den USA lebt. Er hat Medizin studiert und als Internist gearbeitet, sich jedoch schon als Kind für Literatur interessiert und selbst geschrieben. Mittlerweile wurde der Roman in über 34 Ländern über acht Millionen Mal verkauft und vier Jahre nach seinem Erscheinen schließlich auch verfilmt.

Der Graphic Novel erschien im September 2011 und wurde von Fabio Celoni und Mirka Andolfo illustriert.

(Mehr…)

Jun  20

[Rezension] Shopaholic on Honeymoon

20. Juni 2019 | 16:05 | Gelesen

Titel: Shopaholic on Honeymoon
Autorin: Sophie Kinsella
Deutscher Titel: bisher keine deutsche Übersetzung
Erstveröffentlichung: 2014
Sprache: Englisch

Wissenswertes

Shopaholic on Honeymoon ist eine Kurzgeschichte zur Shopaholic Serie der britischen Bestseller-Autorin Sophie Kinsella, die vor allem mit der Reihe um Becky Bloomwood/Brandon große Erfolge feierte. Genau wie ihre Protagonistin war sie früher Wirtschaftsjournalistin und lebt mit ihrer Familie in London. Ihre ersten Werke veröffentlichte sie noch unter ihrem richtigen Namen Madeleine Wickham und enthüllte erst Jahre später, dass sie sich auch hinter dem Pseudonym Sophie Kinsella verbirgt.

Shopaholic on Honeymoon spielt zwischen dem dritten und dem vierten Band der Reihe und ist ausschließlich als eBook erhältlich, dafür jedoch kostenlos.

(Mehr…)

Jun  14

[Rezension] Falling Fast

14. Juni 2019 | 17:05 | Gelesen

Titel: Falling Fast
Autorin: Bianca Iosivoni
Originaltitel: Falling Fast
Erstveröffentlichung: 2019
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Falling Fast ist der neueste New Adult Roman der deutschen Autorin Bianca Iosivoni, die Sozialwissenschaft studierte und mehrere Jahre in einer Online-Redaktion arbeitete, aber schon immer von Geschichten fasziniert war. Als Jugendliche begann sie zu schreiben – und kann nun nicht mehr damit aufhören.

Falling Fast ist zudem der Auftakt zu einer Dilogie, deren zweiter Band den Titel Flying High trägt und Ende Juli 2019 erscheint.

(Mehr…)

Jun  06

[Rezension] Wild Hearts – Kein Blick zurück

06. Juni 2019 | 19:23 | Gelesen

Titel: Wild Hearts – Kein Blick zurück
Autorin: T.M. Frazier
Originaltitel: The Outskirts
Erstveröffentlichung: 2017
Übersetzerin: Anja Mehrmann

Wissenswertes

Wild Hearts – Kein Blick zurück ist ein New Adult Roman der us-amerikanischen Bestseller-Autorin T.M. Frazier, die mit ihrer Familie in Florida lebt. Als sie ihr erstes Buch veröffentlichte, hätte sie sich nie träumen lassen, dass auch nur eine Person liest, was sie geschrieben hat. Inzwischen sind zahlreiche Roman von ihr erschienen und sogar in mehrere Sprachen übersetzt worden.

Wild Hearts – Kein Blick zurück ist zudem der Auftakt zu einer Dilogie. Der zweite und abschließende Band trägt den Titel Wild Souls – Mit dir für immer und ist vor wenigen Tagen erschienen.

(Mehr…)

Mai  31

[Rezension] Wörter mit L

31. Mai 2019 | 17:48 | Gelesen

Titel: Wörter mit L
Autorin: Tamara Bach
Originaltitel: Wörter mit L
Erstveröffentlichung: 2019
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Wörter mit L ist das erste Kinderbuch der deutschen Autorin Tamara Bach, die in Limburg an der Lahn geboren wurde, für ihr Studium jedoch nach Berlin zog, wo sie heute noch immer lebt. Ihre Jugendbücher wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem auch mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis.

(Mehr…)

Mai  28

[Rezension] Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters

28. Mai 2019 | 23:45 | Gelesen

Titel: Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters
Autorin: Christelle Dabos
Originaltitel: La Passe-miroir – Les fiancés de l’hiver
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzerin: Amelie Thoma

Wissenswertes

Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters ist der Debütroman der französischen Bestseller-Autorin Christelle Dabos, die nach ihrem Studium nach Belgien auswanderte und dort als Bibliothekarin arbeitete. Sie begann an diesem Projekt zu arbeiten, nachdem sie 2007 an Krebs erkrankte und veröffentlichte zunächst Auszüge aus dem Roman im Internet. 2013 gewann sie damit den Jugendbuchbettbewerb eines französischen Verlags, der das Buch daraufhin noch im gleichen Jahr veröffentlichte.

Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters ist zudem der Auftakt zu einer Tetralogie. Der zweite Band, Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast, soll bereits Ende Juli dieses Jahres auf Deutsch erscheinen. Der dritte Teil, Das Gedächtnis von Babel, soll voraussichtlich im Januar 2020 folgen. Am Abschluss der Reihe arbeitet die Autorin zurzeit noch.

(Mehr…)

Mai  24

[Rezension] Paper Girls #5

24. Mai 2019 | 23:30 | Gelesen

Titel: Paper Girls #5
Autor: Brian K. Vaughan
Originaltitel: Paper Girls, Volume 5
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Sarah Weissbeck

Wissenswertes

Paper Girls ist ein inzwischen mehrfach ausgezeichneter Graphic Novel des us-amerikanischen Autors Brian K. Vaughan, der nicht nur an zahlreichen Comics, sondern auch an so bekannten TV-Serien wie Lost und Under the Dome mitgearbeitet hat. Die Zeichnungen stammen von Cliff Chiang und wurden von Matt Wilson koloriert.

Paper Girls #5 ist zudem der fünfte Band einer sechsteiligen Serie. In den USA erscheinen die jeweiligen Kapitel zunächst als einzelne Comics und anschließend in Sammelbänden mit je fünf Kapiteln. Die bisherigen fünf Sammelbände sind inzwischen alle sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch erschienen. Der abschließende sechste Band erscheint voraussichtlich im Herbst dieses Jahres in den USA.

(Mehr…)

Mai  22

[Rezension] Someone New

22. Mai 2019 | 20:48 | Gelesen

Titel: Someone New
Autorin: Laura Kneidl
Originaltitel: Someone New
Erstveröffentlichung: 2019
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Someone New ist der neueste New Adult Roman der deutschen Autorin Laura Kneidl, die bereits früh in ihrem Leben eine Vorliebe für das Erzählen von Geschichten entwickelte. Es hat einige Jahre gedauert bis eines ihrer Projekte erstmals veröffentlicht wurde, doch ihre Bemühungen haben sich schließlich ausgezahlt und nun kann sie sich ein Leben ohne das Schreiben gar nicht mehr vorstellen.

Someone New ist zudem der erste Band einer Trilogie. Die Fortsetzung, Someone Else, wird im Januar 2020 erscheinen und von Auri und Cassie handeln.

(Mehr…)

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.