Nov  13

[Rezension] Underworld

13. November 2014 | 19:41 | Gelesen

Titel: Underworld
Autorin: Meg Cabot
Originaltitel: Underworld
Erstveröffentlichung: 2012
Übersetzer: Michael Pfingstl

Wissenswertes

Underworld ist der zweite Teil der neuesten Jugendbuch-Serie der us-amerikanischen Bestsellerautorin Meg Cabot, deren Werke es schon mehrfach auf die Bestsellerliste der New York Times geschafft haben und zahlreich ausgezeichnet wurden.

Bekannt wurde Meg Cabot vor allem durch die 10-teilige Serie The Princess Diaries bzw. Plötzlich Prinzessin, die (teilweise) unter dem gleichen Titel mit Anne Hathaway in der Hauptrolle verfilmt wurde. Mittlerweile hat sie weit über fünfzig Bücher veröffentlicht, sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene. Früher hat sie noch verschiedene Pseudonyme verwendet, z.B. Patricia Cabot oder Jenny Carroll, inzwischen schreibt sie aber ausschließlich unter ihrem richtigen Namen.

In dieser neuen Trilogie befasst sich die Autorin mit der griechischen Mythologie, genauer gesagt mit dem Mythos der Persephone. In den USA ist Abandon, der Auftakt zu dieser modernen Interpretation des Mythos, sofort auf Platz 6 der New York Times Bestseller Liste eingestiegen.

In Deutschland ist der erste Teil der Reihe im Februar 2013 unter dem Titel Jenseits erscheinen. Der dritte Band erscheint noch in diesem Monat und trägt den Titel Schattenliebe.

(Mehr…)

Nov  07

[Rezension] Soul Beach – Salziger Tod

07. November 2014 | 23:37 | Gelesen

Titel: Soul Beach – Salziger Tod
Autorin: Kate Harrison
Originaltitel: Soul Storm
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzer: Sandra Knuffinke, Jessika Komina

Wissenswertes

Soul Beach – Salziger Tod ist eine Fortsetzung des ersten Jugendbuchs der britischen Autorin Kate Harrison, die zunächst einige Zeit für die BBC gearbeitet hat, ehe sie sich schließlich dem Schreiben widmete und sehr erfolgreich Romane für Erwachsene veröffentlichte.

Soul Beach – Salziger Tod ist zudem der dritte Teil einer Trilogie. Die ersten beiden Bände tragen die Titel Soul Beach – Frostiges Paradies sowie Soul Beach – Schwarzer Sand.

(Mehr…)

Okt  23

[Rezension] Der Kuss der Russalka

23. Oktober 2014 | 23:58 | Gelesen

Titel: Der Kuss der Russalka
Autorin: Nina Blazon
Originaltitel: Der Kuss der Russalka
Erstveröffentlichung: 2005
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Der Kuss der Russalka ist einer der etwas älteren Romane der bekannten deutschen Autorin Nina Blazon, die die Herzen von Fantasy Fans durch Werke wie Faunblut und Ascheherz höher schlagen ließ und bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.

Schon als Jugendliche hat sie begeistert Fantasy-Literatur gelesen und während ihres Germanistik-Studiums begann sie selbst mit dem Schreiben. Heute arbeitet sie sowohl als Autorin als auch als Journalistin. Neben den Fantasybüchern schreibt sie Krimis und Historische Romane.

(Mehr…)

Okt  16

[Rezension] Bleib mir treu!

16. Oktober 2014 | 22:59 | Gelesen

Titel: Bleib mir treu!
Autorin: Kasie West
Originaltitel: Split Second
Erstveröffentlichung: 2014
Übersetzerin: Anne Markus

Wissenswertes

Bleib mir treu! ist die Fortsetzung des Debutromans der us-amerikanischen Autorin Kasie West, die es einfach liebt zu schreiben. Im Sommer verbringt sie ihre Zeit aber auch gern auf Wasserski um der Hitze in Kalifornien, wo sie mit ihrem Mann und ihren vier Kindern lebt, wenigstens für kurze Zeit zu entkommen.

Bleib mir treu! ist der zweite Band einer Dilogie. Der erste Band trägt den Titel Vergiss mein nicht!.

Mit Blaubeertage ist ihr erster zeitgenössischer Jugendroman, The Distance Between Us, ebenfalls ins Deutsche übersetzt worden. Ein zweiter, On the Fence, ist im Juli dieses Jahres in den USA erschienen. Im Mai 2015 soll ein dritter mit dem Titel The Fill-In Boyfriend folgen.

(Mehr…)

Okt  11

[Rezension] Unsterblich – Tor der Nacht

11. Oktober 2014 | 23:52 | Gelesen

Titel: Unsterblich – Tor der Nacht
Autorin: Julie Kagawa
Originaltitel: The Eternity Cure
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzerin: Charlotte Lungstrass-Kapfer

Wissenswertes

Unsterblich – Tor der Nacht ist der zweite Band der neuesten Serie der us-amerikanischen Autorin Julie Kagawa, die in Deutschland vor allem durch ihre Plötzlich Fee Reihe Bekanntheit erlangt hat. Sie hat schon als Kind leidenschaftlich gern geschrieben und ihr Hobby nach einiger Zeit als Buchhändlerin und Hundetrainerin schließlich zum Beruf gemacht.

Unsterblich – Tor der Nacht ist der zweite Band einer Trilogie. Der finale Band, The Forever Song, ist im April dieses Jahres in den USA erschienen. Daneben gibt es noch eine Novelle mit dem Titel Dawn of Eden, die vor den Ereignissen des ersten Bandes spielt und in der Anthologie ‘Til The World Ends erschienen ist.

Die Filmrechte am ersten Teil, The Immortal Rules, hat sich Palomar Pictures gesichert.

(Mehr…)

Okt  04

[Rezension] Die Vernichteten

04. Oktober 2014 | 15:32 | Gelesen

Titel: Die Vernichteten
Autorin: Ursula Poznanski
Originaltitel: Die Vernichteten
Erstveröffentlichung: 2014
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Die Vernichteten ist das neueste Jugendbuch der österreichischen Autorin Ursula Poznanski, die bereits seit 2003 sehr erfolgreich diverse Kinderbücher und mittlerweile ebenso Bücher für Erwachsene veröffentlicht hat. Von der Stadt Wien wurde sie mit dem Kinder- und Jugendbuchpreis ausgezeichnet. 2011 erhielt sie den deutschen Jugendliteraturpreis für ihr erstes Jugendbuch Erebos.

Die Vernichteten ist ihr fünfter Roman für Jugendliche und zudem der dritte Band ihrer ersten Trilogie. Die Titel der beiden Vorgänger lauten Die Verratenen und Die Verschworenen.

(Mehr…)

Sep  26

[Rezension] Das Meer der Seelen – Nur eine Nacht

26. September 2014 | 12:34 | Gelesen

Titel: Das Meer der Seelen – Nur eine Nacht
Autorin: Jodi Meadows
Originaltitel: Infinite
Erstveröffentlichung: 2014
Übersetzerin: Michaela Link

Wissenswertes

Das Meer der Seelen – Nur eine Nacht ist eine Fortsetzung des Debutromans der us-amerikanischen Autorin Jodi Meadows, die auch selbst ein Bücherwurm ist und schon immer Schriftstellerin werden wollte. Im Moment arbeitet sie an ihrer zweiten Serie, einer Dilogie, deren Auftakt den Titel The Orphan Queen trägt und im März 2015 erscheint.

Das Meer der Seelen – Nur eine Nacht ist zudem der dritte Band einer Trilogie. Die beiden Vorgänger tragen auf Deutsch die (Unter)Titel Nur ein Leben sowie Nur eine Liebe.

Daneben gibt es auf Englisch noch eine Novelle mit dem Titel Phoenix Overture, die vor fünftausend Jahren spielt und erzählt wie es schließlich zu den Wiedergeburten kam.

(Mehr…)

Sep  12

[Rezension] Hide

12. September 2014 | 22:10 | Gelesen

Titel: Hide
Autorin: Jennifer Rush
Originaltitel: Erased
Erstveröffentlichung: 2014
Übersetzerin: Ulrike Brauns

Wissenswertes

Hide ist die Fortsetzung des Debutromans der us-amerikanischen Autorin Jennifer Rush, die als Kind Ägyptologin werden wollte, dann aber festgestellt hat, dass sie die Wüste hasst und sich stattdessen für das Schreiben entschieden hat. Unter dem Pseudonym J. V. Kade erschien im März letzten Jahres außerdem ihr erstes Kinderbuch.

Hide ist der zweite Teil einer Trilogie. Der dritte Teil soll unter dem Titel Reborn im Januar 2015 auf Englisch erscheinen. Daneben gibt es noch zwei kurze Novellen mit den Titeln Forged und Betrayed, die von Dani und Sam bzw. Trev handeln und bisher nur als eBooks erhältlich sind.

(Mehr…)

Sep  05

[Rezension] Wo ein bisschen Zeit ist …

05. September 2014 | 22:06 | Gelesen

Titel: Wo ein bisschen Zeit ist …
Autor: Emil Ostrovski
Originaltitel: The Paradox of Vertical Flight
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzer: Thomas Gunkel

Wissenswertes

Wo ein bisschen Zeit ist … ist der Debutroman des aus Russland stammenden, aber schon seit seiner frühesten Kindheit in den USA lebenden Autors Emil Ostrovski. Er mag lange Spaziergänge und hat Philosophie studiert, was seinem Erstlingswerk auch deutlich anzumerken ist.

(Mehr…)

Aug  28

[Rezension] Falling Kingdoms – Brennende Schwerter

28. August 2014 | 13:54 | Gelesen

Titel: Falling Kingdoms – Brennende Schwerter
Autorin: Morgan Rhodes
Originaltitel: Rebel Spring
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzer: Christine Strüh, Anna Julia Strüh

Wissenswertes

Falling Kingdoms – Brennende Schwerter ist die Fortsetzung des ersten High Fantasy Romans der us-amerikanischen Autorin Morgan Rhodes, die unter dem Namen Michelle Rowen schon einige nationale Bestseller geschrieben hat. Als Kind wollte sie immer eine Prinzessin sein, allerdings eine, die weiß wie man ein scharfes Schwert hält um dabei zu helfen Königreiche und Prinzen vor feuerspeienden Drachen und dunklen Magiern zu beschützen. Stattdessen wurde sie Schriftstellerin, was mindestens genauso gut und weniger gefährlich ist. Neben dem Schreiben hat sie aber noch zahlreiche andere Hobbies: Photographie, Reisen, Reality TV und natürlich Lesen.

Falling Kingdoms – Brennende Schwerter ist zudem der zweite Band einer Hexalogie. Der dritte Band, Gathering Darkness, soll im Dezember dieses Jahres auf Englisch erscheinen. Der vierte Teil wird voraussichtlich im Jahr darauf folgen.

(Mehr…)

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.