Beiträge mit dem Schlagwort '5 Sterne'

Sep  11

[Rezension] Liberty Bessie – Eine Pilotin aus Alabama

11. September 2020 | 23:40 | Gelesen

Titel: Liberty Bessie – Eine Pilotin aus Alabama
Autoren: Jean-Blaise Djian, Pierre-Roland Saint-Dizier
Originaltitel: Liberty Bessie – Un pilote de l’Alabama
Erstveröffentlichung: 2019
Übersetzerin: Harald Sachse

Wissenswertes

Liberty Bessie – Eine Pilotin aus Alabama ist ein Graphic Novel der französischen Autoren Jean-Blaise Djian und Pierre-Roland Saint-Dizier. Die Zeichnungen stammen von dem französischen Künstler Vincent, der seine Karriere als Zeichner im Videospielbereich begann, ehe er seinen lang gehegten Wunsch, Comics zu zeichnen, verwirklichte.

Liberty Bessie – Eine Pilotin aus Alabama ist zudem der Auftakt zu einer Dilogie. Der zweite Band erscheint im Oktober dieses Jahres in Frankreich. Ein deutscher Erscheinungstermin ist bislang noch nicht bekannt.

(Mehr…)

Sep  02

[Rezension] Never Too Late (Hörbuch)

02. September 2020 | 22:34 | Gehört

Titel: Never Too Late
Autorin: Morgane Moncomble
Übersetzerin: Ulrike Werner-Richter
Sprecher: Corinna Dorenkamp, Julian Horeyseck
Spieldauer: 11 Std. 32 Min. (ungekürzt)

Wissenswertes

Never Too Late ist die Fortsetzung des Debütromans der jungen, französischen Autorin Morgane Moncomble, die zurzeit in Paris Literatur studiert. Ihren ersten Roman schrieb sie bereits im Alter von zwölf Jahren, begann aber erst vor knapp fünf Jahren ihre Geschichten online mit der Welt zu teilen. Sie bezeichnet sich selbst als romantische Feministin, verreist gern und liebt Schokolade und Weihnachtsfilme.

Never Too Late ist zudem der zweite und abschließende Band einer Dilogie, deren Auftakt den Titel Never Too Close trägt.

(Mehr…)

Jul  30

[Rezension] Hope Again (Hörbuch)

30. Juli 2020 | 19:05 | Gehört

Titel: Hope Again
Autorin: Mona Kasten
Übersetzer: Originalsprache
Sprecherin: Milena Karas
Spieldauer: 12 Std. 24 Min. (ungekürzt)

Wissenswertes

Hope Again ist ein New Adult Roman der deutschen Autorin und Youtuberin Mona Kasten, die mit ihrem Mann, unzähligen Büchern sowie ihren Katzen in Norddeutschland lebt und Koffein in jeder Form liebt.

Hope Again ist zudem der vierte Band einer Pentalogie. Der fünfte und damit letzte Band trägt den Titel Dream Again und ist im März 2020 bei LYX erschienen.

(Mehr…)

Jul  16

[Rezension] Muse of Nightmares – Das Geheimnis des Träumers

16. Juli 2020 | 22:55 | Gelesen

Titel: Muse of Nightmares – Das Geheimnis des Träumers
Autorin: Laini Taylor
Originaltitel: Muse of Nightmares
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Ulrike Raimer-Nolte

Wissenswertes

Muse of Nightmares – Das Geheimnis des Träumers ist das neueste Werk der us-amerikanischen Autorin Laini Taylor, deren Fantasy-Romane bislang in über 30 Sprachen übersetzt wurden. Die gebürtige Kalifornierin hat Literatur sowie Kunst studiert und lebt mit ihrer Familie heute in Portland, Oregon.

Muse of Nightmares – Das Geheimnis des Träumers ist zudem die erste Hälfte des zweiten Bandes einer Dilogie. Die zweite Hälfte erscheint unter dem Titel Muse of Nightmares – Das Erwachen der Träumerin Ende August auf Deutsch.

(Mehr…)

Jun  20

[Rezension] Die tausend Teile meines Herzens (Hörbuch)

20. Juni 2020 | 20:40 | Gehört

Titel: Die tausend Teile meines Herzens
Autorin: Colleen Hoover
Übersetzerin: Katarina Ganslandt
Sprecherin: Merete Brettschneider
Spieldauer: 09 Std. 10 Min. (gekürzt)

Wissenswertes

Die tausend Teile meines Herzens ist eines der zahlreichen Werke der us-amerikanischen Bestseller-Autorin Colleen Hoover, die mehrere Jahre lang als Sozialarbeiterin tätig war, ehe sie mit dem Schreiben begann. Ihr Debut, Weil ich Layken liebe, hatte sie ursprünglich nur als Weihnachtsgeschenk für ihre Mutter geschrieben, es dann auf Grund der positiven Resonanz in ihrem Umfeld aber doch als eBook veröffentlicht und nur kurze Zeit später verkaufte sie bis zu zweihundert Exemplare am Tag, wodurch es schließlich sogar auf der Bestsellerliste der New York Times landete.

(Mehr…)

Jun  09

[Rezension] Unsere unbekannten Nachbarn

09. Juni 2020 | 19:45 | Gelesen

Titel: Unsere unbekannten Nachbarn
Autoren: Christian Koch, Axel Krohn
Originaltitel: Unsere unbekannten Nachbarn
Erstveröffentlichung: 2019
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Unsere unbekannten Nachbarn ist ein Sachbuch der deutschen Autoren Christian Koch und Axel Krohn, die beide in Norddeutschland aufgewachsen sind und ihre Umgebung wie auch das Internet regelmäßig nach alltäglichen Absurditäten und Kuriositäten durchforsten. Beim Studium sind sie allerdings getrennte Wege gegangen, denn während Christian Koch Biologie studierte, hat Axel Krohn sich dem Kultur- und Medienmanagement gewidmet.

(Mehr…)

Apr  25

[Rezension] Light Up The Sky

25. April 2020 | 14:12 | Gelesen

Titel: Light Up The Sky
Autorin: Emma Scott
Originaltitel: Long Live The Beautiful Hearts
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Inka Marter

Wissenswertes

Light Up The Sky ist der neueste Roman der us-amerikanischen Bestseller-Autorin Emma Scott, die ihre Bücher zunächst als Self-Publisherin veröffentlichte, inzwischen aber eine treue Fangemeinde hat. Am liebsten schreibt sie realistische Geschichten, in denen die Liebe immer siegt.

Light Up The Sky ist zudem der zweite und damit abschließende Band einer Dilogie, deren Auftakt den Titel Bring Down The Stars trägt.

(Mehr…)

Apr  21

[Rezension] Der Report der Magd

21. April 2020 | 23:25 | Gelesen

Titel: Der Report der Magd
Autorin: Margaret Atwood
Originaltitel: The Handmaid’s Tale
Erstveröffentlichung: 2019
Übersetzer: Ebi Naumann

Wissenswertes

Der Report der Magd ist ein Graphic Novel, basierend auf dem gleichnamigen Roman der vielfach ausgezeichneten kanadischen Autorin Margaret Atwood. Der Roman der mittlerweile 80-jährigen Bestseller-Autorin erschien erstmalig 1985 und ist heute ihr wohl bekanntestes Werk. Er wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und 1990 zum ersten Mal verfilmt. Noch erfolgreicher als der Film ist allerdings die aktuelle Serien-Adaption, die zurzeit vier Staffeln umfasst. Nach knapp 35 Jahren schrieb die Autorin zudem schließlich doch die lang ersehnte Fortsetzung, die 2019 unter dem Titel Die Zeuginnen veröffentlicht wurde. Sie spielt etwa 15 Jahre nach dem Ende des Vorgängers und dreht sich nicht mehr um Desfred, sondern um drei andere Frauen, die auf unterschiedliche Weise alle mit der früheren Protagonistin verbunden sind.

Die Illustrationen des Graphic Novels stammen von der kanadischen Künstlerin Renée Nault, die insbesondere für ihre lebendigen Aquarellzeichnungen bekannt ist.

(Mehr…)

Apr  08

[Rezension] Feeling Close To You

08. April 2020 | 23:40 | Gelesen

Titel: Feeling Close To You
Autorin: Bianca Iosivoni
Originaltitel: Feeling Close To You
Erstveröffentlichung: 2020
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Feeling Close To You ist der neueste New Adult Roman der deutschen Autorin Bianca Iosivoni, die Sozialwissenschaft studierte und mehrere Jahre in einer Online-Redaktion arbeitete, aber schon immer von Geschichten fasziniert war. Als Jugendliche begann sie zu schreiben – und kann nun nicht mehr damit aufhören.

Feeling Close To You ist zudem zweite und abschließende Band einer Dilogie, deren Auftakt den Titel Finding Back To Us trägt.

(Mehr…)

Mrz  27

[Rezension] Das Gedächtnis von Babel

27. März 2020 | 23:20 | Gelesen

Titel: Die Spiegelreisende – Das Gedächtnis von Babel
Autorin: Christelle Dabos
Originaltitel: La Passe-miroir – La Mémoire de Babel
Erstveröffentlichung: 2017
Übersetzerin: Amelie Thoma

Wissenswertes

Die Spiegelreisende – Das Gedächtnis von Babel ist die zweite Fortsetzung zum Debütroman der französischen Bestseller-Autorin Christelle Dabos, die nach ihrem Studium nach Belgien auswanderte und dort als Bibliothekarin arbeitete. Sie begann an diesem Projekt zu arbeiten, nachdem sie 2007 an Krebs erkrankte und veröffentlichte zunächst Auszüge aus dem Roman im Internet. 2013 gewann sie damit den Jugendbuchbettbewerb eines französischen Verlags, der das Buch daraufhin noch im gleichen Jahr veröffentlichte.

Die Spiegelreisende – Das Gedächtnis von Babel ist zudem der dritte Band einer Tetralogie. Der vierte und letzte Teil, Die Spiegelreisende – Im Sturm der Echos, soll im Mai dieses Jahres auf Deutsch erscheinen.

(Mehr…)

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.