Beiträge mit dem Schlagwort 'arsEdition'

Jan  15

[Rezension] Der lange Weg zu dir

15. Januar 2020 | 23:45 | Gelesen

Titel: Der lange Weg zu dir
Autor: Martin Widmark
Originaltitel: Den långa vandringen
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Ole Könnecke

Wissenswertes

Der lange Weg zu dir ist ein Bilderbuch des schwedischen Kinderbuchautors Martin Widmark, dessen Bücher zu den beliebtesten Werken in Schweden zählen, mehrfach ausgezeichnet und bislang in mehr als dreißig Sprachen übersetzt wurden.

Die Zeichnungen stammen von der polnischen Illustratorin Emilia Dziubak, die an einer Kunsthochschule in Posen Graphik-Design studiert hat und seit 2010 als freie Illustratorin arbeitet. Auch ihre Werke wurden schon vielfach nominiert und ausgezeichnet.

(Mehr…)

Dez  25

[Rezension] Maximilian und der verlorene Wunschzettel

25. Dezember 2019 | 23:05 | Gelesen

Titel: Maximilian und der verlorene Wunschzettel
Autor: Alex T. Smith
Originaltitel: How Winston Delivered Christmas
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Diana Steinbrede

Wissenswertes

Maximilian und der verlorene Wunschzettel ist ein Kinderbuch des britischen, vielfach ausgezeichneten Autors und Illustrators Alex T. Smith, der schon Geschichten schreibt und zeichnet seit er einen Stift halten kann. Wenn er nicht gerade arbeitet oder in sein Skizzenbuch kritzelt, beobachtet und belauscht er gern andere Menschen. Außerdem ist er ein großer Fan von Kuchen und einer schönen Tasse Tee. Seine Wohnung teilt er sich mit drei Hunden: zwei frechen Chihuahuas und einem herrischen Yorkshire Terrier.

(Mehr…)

Jul  18

[Rezension] Freunde für immer

18. Juli 2019 | 23:55 | Gelesen

Titel: Freunde für immer
Autor: Przemyslaw Wechterowicz
Originaltitel: Na zawsze przyjaciele
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Thomas Weiler

Wissenswertes

Freunde für immer ist ein Bilderbuch des polnischen Kinderbuchautors Przemyslaw Wechterowicz, der mit seiner Familie in Warschau lebt und dessen Bücher bislang in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet wurden.

Die Zeichnungen stammen von der polnischen Illustratorin Emilia Dziubak, die an einer Kunsthochschule in Posen Graphik-Design studiert hat und seit 2010 als freie Illustratorin arbeitet. Auch ihre Werke wurden schon vielfach nominiert und ausgezeichnet.

(Mehr…)

Apr  26

[Rezension] Der kleine Waschbär Waschmichnicht

26. April 2019 | 17:15 | Gelesen

Titel: Der kleine Waschbär Waschmichnicht
Autorin: Britta Sabbag
Originaltitel: Der kleine Waschbär Waschmichnicht
Erstveröffentlichung: 2019
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Der kleine Waschbär Waschmichnicht ist ein Bilderbuch der deutschen Autorin Britta Sabbag, deren Debutroman Pinguinwetter es gleich auf die Spiegel-Bestsellerliste schaffte. Es folgten viele andere Romane sowie mehrere Jugend-, Kinder- und Bilderbücher, darunter die bekannten und beliebten Bilderbücher über Die kleine Hummel Bommel.

Die Illustrationen stammen von Igor Lange, der mit dem Schwerpunkt Illustration in Münster Design studierte. Schon als Kind malte der leidenschaftlich gern, damals sogar auf Tischen und Wänden. Heute hat er seinen Traum zum Beruf gemacht und illustriert stattdessen Bücher.

(Mehr…)

Apr  10

[Rezension] Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese

10. April 2019 | 23:48 | Gelesen

Titel: Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese
Autoren: Britta Sabbag, Maite Kelly
Originaltitel: Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese
Erstveröffentlichung: 2019
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese ist das erste Sachbilderbuch der deutschen Autorin Britta Sabbag, deren Debutroman Pinguinwetter es gleich auf die Spiegel-Bestsellerliste schaffte. Sie wurde von Maite Kelly zur Figur der kleinen Hummel inspiriert und hat dann gemeinsam mit ihr die Idee weiterentwickelt, bis schließlich eine Bilderbuchreihe daraus entstand. Auch die teilweise integrierten Songs haben die beiden zusammen geschrieben.

Die wundervollen Illustrationen stammen von Joëlle Tourlonias, die sich nach ihrem Studium der Visuellen Kommunikation mit dem Schwerpunkt Illustration und Malerei 2009 selbstständig gemacht hat.

(Mehr…)

Nov  10

[Rezension] Die kleine Hummel Bommel und die Zeit

10. November 2018 | 17:20 | Gelesen

Titel: Die kleine Hummel Bommel und die Zeit
Autoren: Britta Sabbag, Maite Kelly
Originaltitel: Die kleine Hummel Bommel und die Zeit
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Die kleine Hummel Bommel und die Zeit ist das sechste Bilderbuch der deutschen Autorin Britta Sabbag, deren Debutroman Pinguinwetter es gleich auf die Spiegel-Bestsellerliste schaffte. Sie wurde von Maite Kelly zur Figur der kleinen Hummel inspiriert und hat dann gemeinsam mit ihr die Idee weiterentwickelt, bis schließlich ein Buch daraus wurde. Auch die teilweise integrierten Songs haben die beiden zusammen geschrieben.

Die wundervollen Illustrationen stammen von Joëlle Tourlonias, die sich nach ihrem Studium der Visuellen Kommunikation mit dem Schwerpunkt Illustration und Malerei 2009 selbstständig gemacht hat.

(Mehr…)

Okt  18

[Rezension] Als Larson das Glück wiederfand

18. Oktober 2018 | 21:05 | Gelesen

Titel: Als Larson das Glück wiederfand
Autor: Martin Widmark
Originaltitel: Huset som vaknade
Erstveröffentlichung: 2017
Übersetzer: Ole Könnecke

Wissenswertes

Als Larson das Glück wiederfand ist ein Bilderbuch des schwedischen Kinderbuchautors Martin Widmark, dessen Bücher zu den beliebtesten Werken in Schweden zählen, mehrfach ausgezeichnet und bislang in mehr als dreißig Sprachen übersetzt wurden.

Die Zeichnungen stammen von der polnischen Illustratorin Emilia Dziubak, die an einer Kunsthochschule in Posen Graphik-Design studiert hat und seit 2010 als freie Illustratorin arbeitet. Auch ihre Werke wurden schon vielfach nominiert und ausgezeichnet.

(Mehr…)

Jun  26

[Rezension] Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht

26. Juni 2018 | 23:25 | Gelesen

Titel: Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht
Autoren: Britta Sabbag, Maite Kelly
Originaltitel: Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht ist ein Pappbilderbuch aus der neuen Produktreihe um die beliebte Hummel Bommel als Baby. Erschaffen wurde sie von der deutschen Autorin Britta Sabbag, deren Debutroman Pinguinwetter es gleich auf die Spiegel-Bestsellerliste schaffte. Sie wurde von Maite Kelly zur Figur der kleinen Hummel inspiriert und hat dann gemeinsam mit ihr die Idee weiterentwickelt, bis schließlich ein erstes Bilderbuch daraus wurde. Auch die teilweise integrierten Songs haben die beiden zusammen geschrieben.

Die wundervollen Illustrationen stammen von Joëlle Tourlonias, die sich nach ihrem Studium der Visuellen Kommunikation mit dem Schwerpunkt Illustration und Malerei 2009 selbstständig gemacht hat.

(Mehr…)

Jun  06

[Rezension] O Schleck!

06. Juni 2018 | 23:05 | Gelesen

Titel: O Schleck!
Photograph: Ty Foster
Originaltitel: Lick
Erstveröffentlichung: 2015
Übersetzer: Kalle Herold

Wissenswertes

O Schleck! ist ein Bildband mit Aufnahmen des us-amerikanischen Photographen Ty Foster. Er begann schon in jungen Jahren alles zu photographieren, was ihm vor die Linse kam, konzentrierte sich später jedoch vor allem auf die Tierphotographie. Diesem Entschluss verdankt er vermutlich seine heutige, internationale Bekanntheit. Er photographiert zwar nach wie vor die verschiedensten Tiere, darunter z.B. auch Alpakas, widmet sich aber weiterhin mit Vorliebe dem besten Freund des Menschen.

(Mehr…)

Mai  23

[Rezension] Die kleine Hummel Bommel feiert Ostern

23. Mai 2018 | 21:15 | Gelesen

Titel: Die kleine Hummel Bommel feiert Ostern
Autoren: Britta Sabbag, Maite Kelly
Originaltitel: Die kleine Hummel Bommel feiert Ostern
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Die kleine Hummel Bommel feiert Ostern ist das fünfte Bilderbuch der deutschen Autorin Britta Sabbag, deren Debutroman Pinguinwetter es gleich auf die Spiegel-Bestsellerliste schaffte. Sie wurde von Maite Kelly zur Figur der kleinen Hummel inspiriert und hat dann gemeinsam mit ihr die Idee weiterentwickelt, bis schließlich ein Buch daraus wurde. Auch die teilweise integrierten Songs haben die beiden zusammen geschrieben.

Die wundervollen Illustrationen stammen von Joëlle Tourlonias, die sich nach ihrem Studium der Visuellen Kommunikation mit dem Schwerpunkt Illustration und Malerei 2009 selbstständig gemacht hat.

(Mehr…)

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.