Beiträge mit dem Schlagwort 'Adrienne Young'

Okt  15

[Wochenrückblick] 41. Kalenderwoche 2018

15. Oktober 2018 | 23:55 | Rekapituliert


Von Das Herz der Kämpferin habe ich in dieser Woche leider nur wenige Seiten gelesen, zu mehr bin ich irgendwie nicht gekommen, weil ich so viel zu tun hatte. Ich hoffe, das ändert sich nun. | Dafür habe ich während der Bahnfahrten zur Arbeit und zurück endlich einmal wieder ein Hörbuch gehört und Prada, Pumps und Babypuder hat mir so gut gefallen, dass ich es innerhalb kürzester Zeit zu Ende gehört habe. Ich kann es nun kaum noch erwarten den nächsten Band zu hören – zum Glück habe ich insgesamt noch drei weitere Teile vor mir, die alle auch deutlich länger sind als die bisherigen Hörbücher der Reihe.


Meine Freunde haben mir am Mittwoch nachträglich zum Geburtstag Literary Listography geschenkt! Wer Berühre mich. Nicht. von Laura Kneidl gelesen hat, dürfte schon einmal etwas von dem Buch gehört haben. ;)


Can You Keep A Secret? von Sophie Kinsella wird gerade mit Alexandra Daddario in der Hauptrolle verfilmt. Die Dreharbeiten haben in der vergangenen Woche in New York begonnen.


Sophie Kinsella hat auf ihrer Website vor Kurzem das US Cover zu ihrem neuen Roman I Owe You One enthüllt, der im Februar 2019 auf Englisch erscheinen soll.

Okt  08

[Wochenrückblick] 40. Kalenderwoche 2018

08. Oktober 2018 | 02:00 | Rekapituliert



Auch in dieser Woche habe ich noch einmal viel gelesen, auch wenn es überwiegend eher dünnere Bücher waren. Wanderungen ist ein tolles Bilderbuch zu einem sehr interessanten Thema. | Pandas ist ein sehr schöner Bildband über – wer hätte es gedacht? – Pandas! | Traumwelten ist ebenfalls ein Bildband, allerdings mit wundervollen Photomontagen, die zum Träumen einladen. | Im Jahrtausendwald ist das letzte und leider unvollendete Werk des verstorbenen japanischen Autors Jiro Taniguchi. | Vorhin habe ich schließlich mit Das Herz der Kämpferin begonnen, weil ich an einer Leserunde dazu teilnehme. Bisher habe ich nur das erste Kapitel gelesen, das hat mich zumindest neugierig auf den Rest gemacht.


Da mir der erste Teil so gut gefallen hat, war es natürlich nur eine Frage der Zeit, dass auch Myre – Die Chroniken von Yria – Buch 2 in meinem Regal landet. Ich freue mich schon sehr darauf diese Fortsetzung zu lesen. | Das Herz der Kämpferin kam gestern endlich für die bereits erwähnte Leserunde bei mir an.


20th Century Fox hat die Rechte an The Boogeyman, einer Kurzgeschichte von Stephen King, erworben.


Es sind zurzeit mal wieder einige interessante eBooks im Angebot: Der New Adult Roman Still Broken von April Dawson sowie der historische Roman Die Kathedrale des Meeres von Ildefonso Falcones kosten gerade nur 4,99 €. Für jede Lösung ein Problem, eines meiner Lieblingsbücher von Kerstin Gier, gibt es sogar noch günstiger, das kostet aktuell nämlich nur 2,99 €.

Sep  05

[Neuheiten] Herbst 2018 – Harper Collins

05. September 2018 | 15:45 | Erwartet

Adrienne Young: Das Herz der Kämpferin

Sie ist zur Kämpferin erzogen worden, und als Tochter des Clan-Führers würde die 17-jährige Eelyn jederzeit ihr Leben für ihre Familie und ihre Freunde geben. Während einer Schlacht gegen die verfeindeten Riki glaubt sie zu träumen. Denn Eelyn sieht ihren totgeglaubten Bruder – wie er an der Seite eines kühnen Riki kämpft. Weder ein Pfeil im Arm noch ein Schwerthieb könnte Eelyn so schwer treffen wie der Verrat ihres Bruders. Sie selbst würde sich niemals mit dem Feind verbünden. Auch nicht wenn sie sich verliebt. Und selbst dann nicht wenn es den Untergang der Clans bedeutet. Oder?

Erscheinungstermin: Oktober 2018

Dieses Buch stand bereits im Original auf meiner Wunschliste und ich bin schon sehr gespannt, ob es meinen hohen Erwartungen gerecht werden kann.

Kasie West: 5.000 Gründe, warum ich dich liebe

»Deinen Bildern fehlt es an Herz.« Abby kann nicht fassen, dass dies der Grund ist, warum sie von der Kunstausstellung ausgeschlossen wird. Nachdem sie den ersten Schock verdaut hat, stellt sie eine »Herzensliste« zusammen, um ihren Werken künftig mehr Tiefe zu verleihen. Der erste Punkt ist schon erledigt: Liebeskummer. Denn ihr bester Freund Cooper erwidert ihre Gefühle nicht. Bleiben noch zehn weitere Herausforderungen. Die größte davon: sich neu zu verlieben! Aber Herzensdinge lassen sich nicht so leicht abhaken, wie Abby dachte …

Erscheinungstermin: November 2018

Die Bücher von Kasie West haben mir bisher immer gut gefallen, daher wandert jedes neue Werk inzwischen automatisch auf die Wunschliste. Ein paar liegen allerdings auch noch auf dem SuB, neuerdings schreiben viele Autoren so schnell, dass ich nicht schnell genug hinterher komme. ^^’

Jennifer L. Armentrout: Funkeln der Ewigkeit

»Das Kind der Sonne und der neue Gott werden ein neues Zeitalter hervorbringen, und die großen Schöpfer werden einer nach dem anderen fallen.«

Josie folgt ihrer Bestimmung: die Titanen in ihre Grabkammern zu verbannen. Gestärkt durch die Liebe zu Seth, der zum Gott des Lebens und des Todes aufgestiegen ist, bereitet sich Josie auf die epische Schlacht vor. Doch neben den Titanen lauert eine weitere tödliche Bedrohung auf Josie und ihre Mitstreiter. Bald wird klar: Um diesen Krieg zu gewinnen und das Schicksal der Welt zu entscheiden, muss Josie das größte aller Opfer bringen …

Erscheinungstermin: November 2018

Der vierte und letzte Band der Titans Reihe, die ich noch gar nicht angefangen habe. Aber Jennifer L. Armentrout hat mich bisher noch nie enttäuscht.

Gena Showalter: Immerwelt – Der Pakt

Tenley ist gestorben und hat sich in letzter Sekunde für ihr Zweitleben entschieden. Jetzt ist sie eine Troika und lernt eine völlig neue Welt kennen. Doch sosehr sie sich freut, liebe Familienmitglieder wiederzusehen, viel Zeit zum Eingewöhnen bleibt ihr nicht. Denn als hohes Mitglied der königlichen Garde soll Ten andere Menschen für Troika gewinnen – und schon bei ihrem ersten Auftrag muss sie dabei gegen ihre geheime Liebe aus dem Reich Myriad antreten. Ausgerechnet ihre wahre Liebe kann Tens Ende bedeuten. Es sei denn, sie beide finden einen Weg, das Schicksal selbst zu bestimmen.

Erscheinungstermin: Januar 2019

Mal wieder eine Fortsetzung, deren Vorgänger ich erst noch lesen muss.

Kami Garcia: Broken Beautiful Hearts

Vor dem Ereignis war alles gut: Peyton hatte ihren Traumtypen gefunden und die Zusage für ihr Wunschcollege in der Tasche. Nach dem Ereignis ist ihre Welt zerbrochen. Niemand glaubt ihr, was in jener Nacht passiert ist. Um all diese Erinnerungen hinter sich zu lassen, zieht Peyton in eine andere Stadt. Sie ist wild entschlossen, nie wieder einen Jungen in die Nähe ihres Herzens zu lassen. Doch als sie Owen trifft, fällt es ihr immer schwerer, sich an diesen Vorsatz zu halten. Aber sie weiß nicht, ob sie ihren Gefühlen trauen kann, besonders, da Owen etwas vor ihr zu verheimlichen scheint …

Erscheinungstermin: Februar 2019

Klingt nach einem schönen New Adult Roman und wird daher zumindest beobachtet. Mal schauen, wie die ersten Bewertungen dazu dann ausfallen.

Amy Tintera: Die Legende der vier Königreiche – Besiegelt

Die finale Schlacht steht bevor! Und Lera soll fallen! Zunehmend grausam verfolgt Olivia ihr Ziel, die Truppen von Ruina zum Triumph zu führen. Doch steht ihre Schwester Emelina auf der Seite ihres geliebten Cas, dem König von Lera. Aber nicht nur sie weigert sich, Olivia blind auf dem blutigen Pfad der Vergeltung zu folgen. Auch ihr Volk ist gespalten, und eine kleine Armee Abtrünniger schließt sich Emelina an. Bald stehen sich die beiden Schwestern in feindlichen Lagern gegenüber – in einem Kampf, den nur eine gewinnen kann und der das Schicksal der vier Königreiche besiegeln wird …

Erscheinungstermin: März 2019

Auch von dieser Reihe warten die ersten beiden Bände noch darauf von mir gelesen zu werden, ich habe bisher jedoch nur Gutes über diese Trilogie gehört.

Jennifer L. Armentrout: Golden Dynasty – Größer als Verlangen

Die de Vincents sind die Könige der Südstaaten: sündhaft reich, atemberaubend attraktiv, unfassbar mächtig. Eine Familie, aufgebaut auf Sünden und Skandalen. Julia ist fassungslos, dass dieser berüchtigte Clan sie als Krankenschwester engagiert hat. Aber noch mehr schockiert sie, dass sie einen der Brüder bereits persönlich kennt. Sehr persönlich. Mit Lucian, dem jüngsten und wildesten Spross der Familie, hatte sie erst gestern eine heiße Nacht. Und er könnte ihr gefährlicher werden als alle Intrigen und dunklen Geheimnisse, in deren Strudel sie hinter den Toren des prächtigen Anwesens gerät …

Erscheinungstermin:Februar 2019

//Cover und Klappentext sprechen mich, ehrlich gesagt, überhaupt nicht an, aber da mich die Autorin, wie gesagt, noch nie enttäuscht hat, behalte ich den Titel zumindest im Auge. Meine erste Wahl ist er allerdings nicht, andere Titel der Autorin reizen mich jedenfalls wesentlich mehr.

Apr  02

[Wochenrückblick] 13. Kalenderwoche 2018

02. April 2018 | 17:15 | Rekapituliert


Gestern habe ich es endlich geschafft meine aktuelle Lektüre zu beenden und der zweite Teil hat mir sogar noch besse gefallen als der erste.


Die Legende der vier Königreiche – Vereint ist bereits der zweite Teil der Reihe, der erste Band liegt allerdings noch auf dem SuB. | When it’s real wurde mir von einer Freundin empfohlen. | After Work hörte sich ganz gut an und viele sind von den Büchern der Autorin so begeistert, dass ein Versuch nicht schaden kann. | Bei The Ivy Years soll es sich um eine New Adult Reihe der Autorin handeln und dieses Genre zählt nach wie vor zu meinen Favoriten. Außerdem kommt die Autorin dieses Jahr zur LLC. | Scythe – Der Zorn der Gerechten ist ebenfalls eine Fortsetzung, deren Vorgänger ich erst noch lesen muss. Bei so vielen positiven Rezensionen kann sie aber unmöglich schlecht sein.

Das Cover von Consider spricht mich zwar nicht wirklich an, der Inhalt dafür aber umso mehr. | Vertrauen und Verrat hört sich so gut an, dass ich nicht länger widerstehen konnte, zumal mir auf der Leipziger Buchmesse noch einmal versichert wurde, wie toll das Buch doch sei. | Ersteres gilt auch für Das tiefe Blau der Worte. | Die Geschichte des Wassers fällt zwar nicht in mein übliches Beuteschema, doch es schadet ja nicht ab und zu mal über den Tellerrand zu schauen. | From Scratch wird definitiv meine nächste (längere) Lektüre. Eigentlich hätte das Buch schon vor zwei Wochen beginnen wollen/müssen, weil ich es für eine Leserunde erhalten habe. Durch meine starke Erkältung nach der Buchmesse musste ich das jedoch verschieben.

Die Legenden der besonderen Kinder durfte aufgrund der wundervollen Aufmachung, einschließlich zahlreicher Illustrationen, bei mir einziehen. Die dazugehörige Trilogie habe ich zwar noch nicht gelesen, aber diese Geschichten soll man auch unabhängig davon lesen können. | Da ich ohnehin gern mehr Graphic Novels lesen wollte und die Bücher von Kai Meyer bisher stets mochte, habe angefangen mir die Graphic Novels zu besorgen, die auf seinen Werken basieren. Von Das Wolkenvolk fehlt mir nun allerdings noch der dritte (Sammel-)Band, was hauptsächlich daran liegt, dass er bei Thalia aus unerfindlichen Gründen nicht lieferbar ist und ich eigentlich alles dort bestelle. Sollte sich das nicht bald ändern, werde ich wohl ausnahmsweise auf einen anderen Händler zurückgreifen müssen. | Frostfeuer habe ich dann auch gleich noch mitbestellt, weil mich sowohl die Zeichnungen als auch die Handlung angesprochen haben.


LD Entertainment hat die Filmrechte an Everything I Never Told You (dt. Titel: Was ich euch nicht erzählte) von Celeste Ng erworben.


Sarina Bowen, die Autorin von True North und The Ivy Years kommt im Mai zur LoveLetter Convention nach Berlin.

Bei einigen Händlern kann man bereits die ersten Bücher aus dem kommenden Herbstprogramm von Harper Collins Germany vorbestellen:

Sky in the Deep von Adrienne Young erscheint im Oktober unter dem Titel Das Herz der Kämpferin auf Deutsch.

Love, Life, and the List von Kasie West erscheint im November unter dem Titel 5.000 Gründe‚ warum ich dich liebe bei Harper Collins.

Der vierte Band der Titan Tetralogie von Jennifer L. Armentrout erscheint im Dezember unter dem Titel Funkeln der Ewigkeit.

Im Januar 2019 erscheint mit Der Pakt bereits der zweite Band der Immerwelt Trilogie von Gena Showalter.

Fans von Kami Garcia dürfen sich im Februar 2019 auf Broken Beautiful Hearts – Tief im Herzen freuen.

Im März 2019 erscheint mit Die Legende der vier Königreiche – Besiegelt der dritte Band der Trilogie von Amy Tintera.

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.