Beiträge mit dem Schlagwort 'Knesebeck Verlag'

Mrz  29

[Rezension] The Moneyman

29. März 2019 | 01:05 | Gelesen

Titel: The Moneyman – Die Geschichte von Roy und Walt Disney
Autor: Alessio De Santa
Originaltitel: The Moneyman – La vera storia del fratello di Walt Disney
Erstveröffentlichung: 2016
Übersetzerin: Anja Kootz

Wissenswertes

The Moneyman – Die Geschichte von Roy und Walt Disney ist ein Graphic Novel des Italieners Alessio De Santa, der unter anderem schon für Verlage wie Deagostini und Disney als Szenarist sowie Zeichner tätig war und schon einige Comics veröffentlicht hat. Bei diesem Titel übernahm er die künstlerische Leitung und war zusammen mit Filippo Zambello für die Projektidee sowie das Szenario verantwortlich. Die Illustrationen stammen von Lorenzo Magalotti. Für die Farben und das Lettering wurden zudem Giulia Priori und Lavinia Pressato ins Team geholt.

(Mehr…)

Mrz  27

[Rezension] Paddington macht einen Ausflug

27. März 2019 | 18:00 | Gelesen

Titel: Paddington macht einen Ausflug
Autor: Michael Bond
Originaltitel: Paddington at St. Paul’s
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Tatjana Kröll

Wissenswertes

Paddington macht einen Ausflug ist ein Bilderbuch, illustriert von R.W. Alley, über den kleinen peruanischen Bären, den der britische Kinderbuchautor Michael Bond bereits 1958 ins Leben gerufen und nach dem gleichnamigen Bahnhof benannt hat. Mittlerweile wurde seine Buchreihe über Paddington weltweit in mehr als 40 Sprachen übersetzt.

Außerdem wurden die Geschichten rund um Paddington inzwischen bereits zweimal sehr erfolgreich als Komödie für die Kinoleinwand mit so bekannten Schauspielern wie Nicole Kidman, Hugh Grant, Sally Hawkins und Julie Walters adaptiert.

(Mehr…)

Jan  08

[Rezension] Die schönsten Geschichten von Paddington

08. Januar 2019 | 23:50 | Gelesen

Titel: Die schönsten Geschichten von Paddington
Autor: Michael Bond
Originaltitel: The Paddington Treasury for the Very Young
Erstveröffentlichung: 2010
Übersetzerin: Tatjana Kröll

Wissenswertes

Die schönsten Geschichten von Paddington ist ein Sammelband mit sechs Bilderbüchern, illustriert von R.W. Alley, über den kleinen peruanischen Bären, den der britische Kinderbuchautor Michael Bond bereits 1958 ins Leben gerufen und nach dem gleichnamigen Bahnhof benannt hat. Mittlerweile wurde seine Buchreihe über Paddington weltweit in mehr als 40 Sprachen übersetzt.

Außerdem wurden die Geschichten rund um Paddington inzwischen bereits zweimal sehr erfolgreich als Komödie für die Kinoleinwand mit so bekannten Schauspielern wie Nicole Kidman, Hugh Grant, Sally Hawkins und Julie Walters adaptiert.

(Mehr…)

Dez  12

[Rezension] Der Nussknacker

12. Dezember 2018 | 20:14 | Gelesen

Titel: Der Nussknacker
Autor: E.T.A. Hoffmann
Originaltitel: Nussknacker und Mausekönig
Erstveröffentlichung: 1816
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Der Nussknacker bzw. Nussknacker und Mausekönig ist ein Kunstmärchen von E.T.A. Hoffmann, der zu den bedeutendsten Schriftstellern der deutschen Romantik zählt. Neben Nussknacker und Mausekönig gehört die Novelle Der Sandmann zu den bekanntesten Werken des Autors.

Der Nussknacker inspirierte Tschaikowsky zu dem bekannten, gleichnamigen Ballett und wurde inzwischen mehrfach verfilmt. Zuletzt diente das Werk als Vorlage für den Disney-Film Der Nussknacker und die vier Reiche.

Die wunderschönen Illustrationen stammen von Sanna Annukka, die die Sommer ihrer Kindheit in Finnland verbrachte, weshalb die Landschaft und die Folklore des Landes sie noch heute inspirieren. Zurzeit lebt sie in Großbritannien und arbeitet unter anderem als Designerin für die finnische Textilmarke Marimekko.

(Mehr…)

Dez  04

[Rezension] Paddington feiert Weihnachten

04. Dezember 2018 | 22:10 | Gelesen

Titel: Paddington feiert Weihnachten
Autor: Michael Bond
Originaltitel: Paddington and the Christmas Surprise
Erstveröffentlichung: 1997
Übersetzerin: Tatjana Kröll

Wissenswertes

Paddington feiert Weihnachten ist ein Bilderbuch, illustriert von R.W. Alley, über den kleinen peruanischen Bären, den der britische Kinderbuchautor Michael Bond bereits 1958 ins Leben gerufen und nach dem gleichnamigen Bahnhof benannt hat. Mittlerweile wurde seine Buchreihe über Paddington weltweit in mehr als 40 Sprachen übersetzt.

Außerdem wurden die Geschichten rund um Paddington inzwischen bereits zweimal sehr erfolgreich als Komödie für die Kinoleinwand mit so bekannten Schauspielern wie Nicole Kidman, Hugh Grant, Sally Hawkins und Julie Walters adaptiert.

(Mehr…)

Okt  30

[Rezension] Juniper Fox – Ein Fuchs zum Verlieben

30. Oktober 2018 | 16:28 | Gelesen

Titel: Juniper Fox – Ein Fuchs zum Verlieben
Photographin: Jessika Coker
Originaltitel: Juniper – The Happiest Fox
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Momo Evers

Wissenswertes

Juniper Fox – Ein Fuchs zum Verlieben ist das erste Buch der us-amerikanischen Tierliebhaberin Jessika Coker, deren Leben sich vollkommen verändert hat, als sie vor ein paar Jahren die Entscheidung traf eine kleine Füchsin bei sich aufzunehmen. Seitdem hat sie eine Handvoll weiterer, hilfsbedürftiger Tiere bei sich aufgenommen und es kommen regelmäßig neue hinzu, weshalb sie plant ein eigenes Tierheim für exotische Lebewesen aufzumachen.

(Mehr…)

Okt  27

[Rezension] Gold für Paddington

27. Oktober 2018 | 15:48 | Gelesen

Titel: Gold für Paddington
Autor: Michael Bond
Originaltitel: Paddington goes for Gold
Erstveröffentlichung: 2012
Übersetzerin: Tatjana Kröll

Wissenswertes

Gold für Paddington ist ein Bilderbuch, illustriert von R.W. Alley, über den kleinen peruanischen Bären, den der britische Kinderbuchautor Michael Bond bereits 1958 ins Leben gerufen und nach dem gleichnamigen Bahnhof benannt hat. Mittlerweile wurde seine Buchreihe über Paddington weltweit in mehr als 40 Sprachen übersetzt.

Außerdem wurden die Geschichten rund um Paddington inzwischen bereits zweimal sehr erfolgreich als Komödie für die Kinoleinwand mit so bekannten Schauspielern wie Nicole Kidman, Hugh Grant, Sally Hawkins und Julie Walters adaptiert.

(Mehr…)

Aug  24

[Rezension] Verführungskünstler

24. August 2018 | 01:18 | Gelesen

Titel: Verführungskünstler – Wie Tiere zueinanderfinden
Autor: Frédéric Clément
Originaltitel: Parades
Erstveröffentlichung: 2016
Übersetzerin: Sarah Pasquay

Wissenswertes

Verführungskünstler – Wie Tiere zueinanderfinden ist ein Bilderbuch mit Sachbuchelementen des französischen Künstlers, Illustrators und Autors Frédéric Clément. Er hat mittlerweile mehr als 60 Bücher geschrieben bzw. illustriert und mehrere Auszeichnungen erhalten. Heute lebt und arbeitet er in Paris.

(Mehr…)

Mai  29

[Rezension] Paddington im Zirkus

29. Mai 2018 | 22:18 | Gelesen

Titel: Paddington im Zirkus
Autor: Michael Bond
Originaltitel: Paddington at the Circus
Erstveröffentlichung: 2000
Übersetzerin: Tatjana Kröll

Wissenswertes

Paddington im Zirkus ist ein Bilderbuch, illustriert von R.W. Alley, über den kleinen peruanischen Bären, den der britische Kinderbuchautor Michael Bond bereits 1958 ins Leben gerufen und nach dem gleichnamigen Bahnhof benannt hat. Mittlerweile wurde seine Buchreihe über Paddington weltweit in mehr als 40 Sprachen übersetzt.

Außerdem wurden die Geschichten rund um Paddington inzwischen bereits zweimal sehr erfolgreich als Komödie für die Kinoleinwand mit so bekannten Schauspielern wie Nicole Kidman, Hugh Grant, Sally Hawkins und Julie Walters adaptiert.

(Mehr…)

Mai  11

[Rezension] Einfach unglaublich

11. Mai 2018 | 20:55 | Gelesen

Titel: Einfach unglaublich
Herausgeber: Natural History Museum
Originaltitel: Unforgettable Behaviour
Erstveröffentlichung: 2017
Übersetzerin: Ulrike Kretschmer

Wissenswertes

Einfach unglaublich – Erstaunliches Tierverhalten dokumentiert von den besten Naturfotografen der Welt ist ein vom Londoner Natural History Museum herausgegebener Bildband mit mehr als fünfzig grandiosen Naturaufnahmen zahlreicher Amateur- sowie Berufsphotographen aus über zwanzig Ländern, die in einem der vergangenen Jahre den »Wildlife Photographer of the Year«-Award erhielten, die bedeutendste Auszeichnung im Bereich der Tierphotographie.

(Mehr…)

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.