Beiträge mit dem Schlagwort 'Katharine McGee'

Apr  30

[Neuheiten] Frühjahr 2019 – Ravensburger

30. April 2019 | 23:52 | Erwartet

Sara Wolf: Heartless – Der Kuss der Diebin

Zera ist mutig, stark und schön – und eine Gefangene, denn ihr Herz ist in der Gewalt einer Hexe. Wenn Zera ihre Freiheit zurückwill, muss sie einen unmöglichen Auftrag ausführen: das Herz des Kronprinzen Lucien stehlen. Um nah genug an den Prinzen heranzukommen, tarnt Zera sich als adelige Heiratskandidatin und nimmt an der Brautwahl im Königspalast teil. Der ebenso unverschämte wie attraktive Prinz Lucien hat bisher noch jede Bewerberin um seine Hand abgelehnt, aber gegen seinen Willen fasziniert ihn die selbstbewusste Zera. Als sich zwischen dem Prinzen und der Attentäterin ein knisterndes Katz-und-Maus-Spiel entspinnt, muss Zera sich fragen, ob ihre Gefühle für Lucien wirklich nur gespielt sind – oder ob sie gerade dabei ist, sich in ihr Opfer zu verlieben.

Erscheinungstermin: Januar 2019

Die Geschichte hört sich sehr spannend an und das Original hat, wenn ich mich nicht irre, ziemlich gute Bewertungen auf Goodreads.

Elly Blake: Fire & Frost – Von der Dunkelheit geliebt

Nach den Ereignissen am Feuerhof steht Rubys Welt Kopf. Sie ist nicht nur die Kronprinzessin der Firebloods, sie ist zudem die Tochter des grausamen Gottes Eurus, der die Welt mit furchtbaren Schattenwesen überziehen will. Auch Rubys Gefühle sind in Aufruhr, denn obwohl sie den Frostkönig Arcus liebt, verfolgen Kais feurige Augen sie bis in den Schlaf. Als Ruby, Arcus und Kai ins Frostreich zurückkehren, um Eurus‘ Pläne zu vereiteln, stehen sie plötzlich einem mächtigen Feind gegenüber. Doch die größte Gefahr lauert in ihrer Mitte, denn in Ruby regt sich eine tödliche Dunkelheit …

Erscheinungstermin: April 2019

Die Vorgänger habe ich, mal wieder, noch nicht gelesen, aber ich behalte die Fortsetzung vorsichtshalber trotzdem schon im Auge.

Katharine McGee: Beautiful Liars – Geliebte Feindin

New York, 2119. Auch ein Jahr nach den tragischen Ereignissen im Tower kehrt im höchsten Wolkenkratzer der Welt kein Frieden ein. Die Polizei nimmt überraschend die Ermittlungen in einem mysteriösen Todesfall wieder auf, und die Mitwisser drohen aufzufliegen. Um einer Strafe zu entgehen, spinnen sie ihr Netz aus Lügen weiter, und am Ende steht wieder jemand auf dem Dach des Towers, bereit, alles hinter sich zu lassen …

Erscheinungstermin: Februar 2019

Dito, kann ich da nur sagen.

Sarah Alderson: Lass mich nicht los

Immer wieder zieht es Em zurück zu dem Baumhaus, das sie und Jake als Kinder gemeinsam gebaut haben. Jake, der erste Junge, den sie geküsst hat, und ihr bester Freund – bis er eines Tages ohne Abschied von Bainbridge Island verschwand. Gerade als Em die Vergangenheit endgültig hinter sich lassen will, taucht Jake plötzlich auf der Insel auf. Und obwohl sie gegen ihre Gefühle ankämpft, kann Em seiner Nähe nur schwer widerstehen.

Erscheinungstermin: Februar 2019

Klingt nach einer interessanten Liebesgeschichte und wartet bereits auf meinem eReader auf mich. Bisher habe ich außerdem viel Gutes von der Autorin gehört, also wird es Zeit, dass ich mir endlich selbst eine Meinung bilde.

Bianca Iosivoni: Sturmtochter – Für immer verloren

Wenn die Wellen tosen. Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren. Wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft – dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.

Unaufhaltsam tauchen neue, stärkere Elementare auf der Isle of Skye auf und Ava verliert zunehmend die Kontrolle über ihre Fähigkeiten. Nicht einmal Lance, dem sie mit ihrem Leben vertraut, kann ihr noch helfen. Als das Tribunal Ava als Gefahr für die Clans einstuft, wird die Jagd auf sie eröffnet. Ava flieht – nicht nur vor den Sturmkriegern, sondern auch vor ihren eigenen Kräften, die sich sogar gegen die Menschen richten, die sie am meisten liebt.

Erscheinungstermin: Februar 2019

Auch bei dieser Serie habe ich den ersten Teil noch nicht gelesen und vielleicht warte ich damit besser bis zum Erscheinen des finalen Bandes. In der Zwischenzeit kann ich mich ja der Soul Mates Dilogie widmen.

Nov  07

[Neuheiten] Herbst 2018 – Ravensburger

07. November 2018 | 13:38 | Erwartet

Katharine McGee: Beautiful Liars – Gefährliche Sehnsucht

New York, 2118: Die glänzende Fassade des höchsten Wolkenkratzers der Welt verbirgt eleganten Luxus und düstere Abgründe. Für vier Jugendliche wird nichts mehr so sein wie vor der schlimmsten Nacht ihres Lebens. Denn einer von ihnen hat ein Menschenleben auf dem Gewissen. Und die anderen haben die Tat verheimlicht.

Um ihr dunkles Geheimnis zu verbergen, müssen sie den schönen Schein um jeden Preis wahren. Doch das ist alles andere als einfach. Denn einer von ihnen kämpft mit gefährlichen Gefühlen für ein gefährliches Mädchen. Eine von ihnen muss zu dem Jungen zurückkehren, dessen Herz sie in tausend kleine Teile zerbrochen hat. Eine von ihnen gerät in einen gefährlichen Strudel aus Hass und Schuld. Und eine von ihnen muss ihre große Liebe verleugnen, um ihre Familie nicht zu zerstören.

Sie ahnen nicht, dass ihre Schritte genau beobachtet werden. Jemand weiß, was sie auf dem Dach des Towers getan haben, und wird sie nicht so einfach davonkommen lassen. Als ein neues Mädchen in den Tower zieht, das seine ganz eigenen Pläne verfolgt, droht das gefährliche Netz aus Lügen zu zerreißen. Mit tödlichen Konsequenzen …

Erscheinungstermin: Juli 2018

Der erste Band befindet sich leider noch ungelesen auf meinem eReader, doch ich habe bisher nur Gutes über diese Reihe gehört.

E. Lockhart: Bad Girls

Jule Williams ist nicht, wer sie zu sein scheint. Alles an ihr ist falsch: Ihr Akzent, ihre Haare, die Namen, die auf ihrer Kreditkarte stehen. Sie ist ein menschliches Chamäleon, eine begnadete Lügnerin, deren messerscharfer Verstand ihr Ticket ins Leben der Schönen und Reichen wird. Doch wie oft kann sich ein Mensch neu erfinden?

Imogen ist ein Waisenkind, umschwärmte Erbin eines Vermögens und eine gewissenlose Manipulatorin. Jule ist ein Niemand, eine abgebrühte Überlebenskünstlerin und ein gesellschaftliches Chamäleon. Eine zufällige Begegnung. Eine Lüge. Eine fatale Kette von Ereignissen. Ein Mädchen, das sich weigert zu sein, was andere in ihr sehen wollen. Ein Mädchen, das sich weigert zu sein, wer sie einst war.

Erscheinungstermin: Juni 2018

Klingt nach einer interessanten Geschichte, die ich zumindest weiter beobachten werde.

Elly Blake: Fire & Frost – Vom Feuer geküsst

Ruby und ihre große Liebe Arcus haben den Thron des Frostkönigs zerstört, doch bis zum Frieden zwischen Firebloods und Frostbloods ist es noch ein weiter Weg. Zudem wurde ein Schattenwesen entfesselt, das nun mordend durchs Königreich zieht. Um es zu besiegen, muss Ruby ins Reich der mächtigen Feuerkönigin reisen – an der Seite des draufgängerischen Firebloods Kai, der eine unbekannte Sehnsucht in Ruby weckt …

Erscheinungstermin: September 2018

Auch hier wartet der erste Band noch auf meinem eReader auf mich. ^^’

Bianca Iosivoni: Sturmtochter – Für immer verboten

Wenn die Wellen tosen,
Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren,
wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht
und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft –
dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.

Seit jeher herrschen fünf mächtige Clans, die die Elemente beeinflussen können, über Schottland und seine Inseln. Von alledem ahnt die 17-jährige Ava nichts, obwohl sie Nacht für Nacht Jagd auf Elementare macht – die Kreaturen, die ihre Mutter getötet haben. An ihrer Seite kämpft der geheimnisvolle, aber unwiderstehliche Lance. Sie kennt jede seiner Bewegungen, seiner Narben, den Blick aus seinen tiefbraunen Augen. Doch dann entdeckt Ava, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen. Und plötzlich werden die Naturgesetze außer Kraft gesetzt, sobald sie und Lance sich näherkommen …

Erscheinungstermin: Juni 2018

Bianca Iosivoni konnte mich bisher immer begeistern und auch diese neue Fantasy-Trilogie von ihr hört sich wieder besonders gut an.

Nov  04

[Wochenrückblick] 44. Kalenderwoche 2018

04. November 2018 | 23:58 | Rekapituliert


Save Us habe ich am vergangenen Sonntag mitten in der Nacht noch beendet, weil ich den Fehler gemacht habe, bei 75% noch weiterzulesen, obwohl ich eigentlich ins Bett hatte gehen wollen. Nicht, dass ich daraus lernen würde. ^^’ | Als nächstes habe ich mir Bücherkönig geschnappt und bin schon wieder mitten drin in dieser wundervollen Geschichte.


Nur in der Dunkelheit leuchten die Sterne ist der zweite Roman von Marieke Nijkamp, die mich bereits mit 54 Minuten überzeugen konnte. | Shopaholic on Honeymoon ist eine kostenlose Novelle zur Shopaholic Reihe, die ich in der vergangenen Woche entdeckt und sofort heruntergeladen habe. | All of this is true klingt nach einer spannenden Geschichte und war daher schon auf der Leipziger Buchmesse auf meiner Wunschliste gelandet. | Dance.Love.Learn.Repeat wurde uns Bloggern auf der Buchmesse wärmstens empfohlen. | Jeder von uns ist ein Rätsel konnte mein Interesse aufgrund der sehr besonderen Protagonistin wecken, ich bin also gespannt.


In der kommenden Woche starten gleich zwei weitere neue Adaptionen in den deutschen Kinos: Nur ein kleiner Gefallen, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Darcey Bell, sowie Aufbruch zum Mond, die Verfilmung der autorisierten Neil Armstrong Biographie von James R. Hansen.


Der Erscheinungstermin von Batman – Nightwalker von Marie Lu war zugunsten von Catwoman – Diebin von Gotham City von Sarah J. Maas auf das Frühjahr 2019 verlegt worden und erscheint nun Ende Januar 2019.

Der zweite Teil der Iron Flowers Reihe von Tracy Banghart erscheint im Januar 2019 mit dem Untertitel Die Kriegerinnen.

Prinzessin undercover – Enthüllungen, die Fortsetzung zu Prinzessin undercover – Geheimnisse von Connie Glynn, erscheint im Februar 2019.

The Belles von Dhonielle Clayton erscheint im Februar 2019 mit dem Untertitel Schönheit regiert auf Deutsch.

Fans von Walter Moers dürfen sich im Februar 2019 auf ein neues Werk mit dem Titel Der Bücherdrache freuen.

Spinning Silver von Naomi Novik erscheit im März 2019 unter dem Titel Das kalte Reich des Silbers auf Deutsch.

Der finale Band der Beautiful Liars Trilogie von Katharine McGee erscheint im März 2019 und trägt den Untertitel Geliebte Feindin.

Listen to Your Heart von Kasie West erscheint im März 2019 unter dem Ttitel Du bist der Liebe nicht egal bei Harper Collins Germany.

Im März 2019 erscheint mit Der Schwarze Thron – Die Kriegerin endlich der dritte Band der aktuellen Reihe von Kendare Blake auf Deutsch.

On The Come Up, der zweite Roman der The Hate U Give Autorin Angie Thomas, erscheint im März 2019 auf Deutsch.

Im März 2019 erscheint der erste Roman der Bestseller-Autorin Gayle Forman unter dem Titel Zusammen wie Schwestern bei Fischer.

Der zweite Teil der aktuellen Reihe von Sara Holland wird unter dem Titel Everless – Zeit der Wahrheit im April 2019 veröffentlicht.

Das Debut von Somaiya Daud erscheint unter dem Titel Mirage – Die Schattenprinzessin im April 2019 auf Deutsch.

Der zweite Band der Cat & Cole Reihe von Emily Suvada wird den Untertitel Ein grausames Spiel tragen und im April 2019 erscheinen.

Der dritte Teil der Fire & Frost Serie von Elly Blake erscheint im April 2019 mit dem Untertitel Von der Dunkelheit geliebt.

Die Fortsetzung zu Renegades – Gefährlicher Freund von Marissa Meyer wird den Titel Renegades – Geheimnisvoller Feind tragen und im Juni 2019 auf Deutsch erscheinen. Der dritte Band ist ebenfalls bereits in Planung und zumindest der Titel steht bereits fest: Renegades – Rebellische Liebe.

Fans von Cornelia Funke dürfen sich im Juli 2019 auf ein neues Gemeinschaftsprojekt mit Guillermo del Toro freuen: Das Labyrinth des Fauns.

Kaum wurde die Fortsetzung in den USA angekündigt, schon gibt es einen Erscheinungstermin für die Übersetzung: Dark Elements – Glühende Gefühle von Jennifer L. Armentrout, das Buch über den Gargoyle Zayne, erscheint im Juli 2019 bei Harper Collins Germany.

Fans von Gena Showalter dürfen sich im Juli 2019 auf Immerwelt – Das Erbe freuen.

Dez  26

[Top Ten Tuesday] Top Ten Books I’m Looking Forward To In 2018

26. Dezember 2017 | 22:21 | Mitgemacht

Heute gibt es zur Abwechslung einmal einen ganz besonderen Top Ten Tuesday-Beitrag. Besonders ist er deshalb, weil es sich um den allerersten Gastbeitrag auf diesem Blog überhaupt handelt. Die vorgestellten Bücher habe dieses Mal also nicht ich ausgewählt, sondern die liebe Kathrin, die quasi ein noch größerer Bücherwurm ist als ich, wie man an ihrem Instagram-Account unschwer erkennen kann. :)

Bei diesem Thema war es echt schwer sich für zehn Bücher zu entscheiden, denn es kommen 2018 so viele wundervolle Bücher auf den Markt. Ich freue mich schon richtig auf all diese Bücher!

Starten wir doch gleich mit dem Januar, hier habe ich zwei Bücher, die ich auf jeden Fall kaufen möchte. Das erste ist Batman – Nightwalker, geschrieben von Marie Lu. Dies ist ein weiterer Teil der DC Icons Reihe und dieses Mal dreht sich alles um Batman! | Das zweite Buch, das ich definitiv kaufen werde, ist Winner Take All von Laurie Devore. Hier hat mich die Beschreibung wirklich sehr angesprochen: Es geht um Nell und Jackson, die, na ja, sagen wir Rivalen sind und sich nach und nach ineinander verlieben.

Auf geht’s in den Februar: Hier erscheint Save me, der erste Band der neuen Maxton Hall Reihe von Mona Kasten. Die Autorin habe ich dank Stephie entdeckt und ihre Again Trilogie hat mich total verzaubert, daher war es total klar, dass diese Reihe auch in meinem Regal landet. | Weiter geht es mit Mr. Undateable von Laurelin McGee. Auch dies ist ein Auftakt zu einer neuen Reihe. In diesem Buch sucht Blake Donovan nach einer Frau – was nicht wirklich etwas Besonderes ist, aber da er seine kostbare Zeit nicht verschwenden möchte, engagiert er eine Matchmakerin. Das kann einfach nur interessant werden! | Everless – Zeit der Liebe von Sara Holland ist das letzte Buch, das für Februar auf meiner Liste steht. Gekauft wird es auf jeden Fall, ich bin mir nur leider noch nicht so ganz sicher, ob ich die deutsche Version oder doch die britische kaufen werde. Beide Cover sehen einfach nur wunderschön aus.

Where I Live ist das erste Buch von Brenda Rufener. Darin erzählt sie von dem Mädchen Linden, welches obdachlos ist und in ihrer Highschool lebt. | People Like Us von Dana Mele ist ein Contemporary/Mystery Young Adult Buch. Ich liebe solche Bücher über alles: Internat, Mord, ein perfekt konstruktuiertes Leben, das langsam in sich zusammen fällt! Das ist eine sehr gute Kombination, weil es immer wieder Überraschungen gibt, mit denen man einfach nicht rechnet.

Im April erscheint im Sauerländer Verlag Iron Flowers – Die Rebellinnen. Ich hatte dieses Buch schon in der englischen Fassung auf meinem Wunschzettel, habe mich aber nun für die deutsche Version entschieden, da mir das Cover einfach besser gefällt. Dieser Roman entführt uns in eine Welt, in der Frauen keine Rechte haben und in der sich die beiden Schwestern Serina und Nomi ihren verschiedenen Schicksalen stellen müssen. | Im Mai erscheint nun der lang ersehnte dritte Band der Firsts Serie von Bianca Iosivoni: Die letzte erste Nacht. Ich habe die ersten beiden Teile verschlungen und kann es echt kaum erwarten, diesen ebenfalls endlich in meinen Händen zu halten und zu lesen! | Machen wir mal einen Sprung in den Monat August. Hier erscheint endlich der dritte Band der The Thousandth Floor Reihe von Katharine McGee: The Towering Sky! Ich bin wirklich sehr, sehr gespannt wie es weitergeht!

Sep  25

[Wochenrückblick] 38. Kalenderwoche 2017

25. September 2017 | 15:55 | Rekapituliert


Ich lese immer noch Aquila, nähere mich aber inzwischen dem Ende und kann es kaum noch erwarten zu erfahren, was in den zwei Tagen passiert ist, an die Nika sich nicht erinnern kann.


The Promise erreichte mich überraschend und ich freue mich sehr darüber, weil ich schon sehr gespannt auf das Buch bin. | Der schwarze Thron habe ich auf Facebook als signierte Ausgabe gewonnen und war natürlich total aus dem Häuschen. Leider ist das Buch ziemlich beschädigt bei mir angekommen, was meine Freude über den Gewinn ein wenig trübt. | The Thousandth Floor war ein Geburtstagsgeschenk von einer lieben Freundin von mir, die der Ansicht war, dass dieses Buch unbedingt im Original in meinem Regal stehen müsse. :) | Unsere verlorenen Herzen kam ebenfalls überraschend mit der Post – zwei Tage nachdem ich mir das eBook gekauft hatte. XD | Schnappschüsse ist ein weiterer Bildband über Hunde, für die habe ich einfach eine Schwäche. | An meinem Geburtstag erreichte mich schließlich auch noch Die kleine Hummel Bommel und die Liebe, dessen Erscheinen zu meinem eigenen Erstaunen beinahe an mir vorbei gegangen wäre, obwohl ich doch ein totaler Hummel-Fan bin.


Am kommenden Donnerstag startet Es, die Neu-Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Stephen King, in den deutschen Kinos.


Die Fortsetzung zu Beautiful Liars – Verbotene Gefühle von Katharine McGee, die auf Deutsch den Titel Beautiful Liars – Gefährliche Sehnsucht tragen und im Juli 2018 bei Ravensburger erscheinen wird, hat inzwischen auch ein Cover bekommen.

Mit Oblivion – Lichtflackern erscheint im Februar 2018 nun auch der dritte Band der Lux Pentalogie, Opal – Schattenglanz, noch einmal aus Daemons Perspektive.

Der Auftakt zur neuesten Serie von Claudia Gray erscheint im November unter dem Titel Constellation – Gegen alle Sterne auf Deutsch.

Sep  15

[Neuheiten] Herbst 2017 – Ravensburger

15. September 2017 | 23:10 | Erwartet

Katharine McGee: Beautiful Liars – Verbotene Gefühle

Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt – einer von ihnen wird den Abend nicht überleben.

Erscheinungstermin: August 2017

Dieses Buch stand schon im Original auf meiner Wunschliste, nicht zuletzt auch wegen des wundervollen Covers, das leider nicht übernommen wurde. Einer Freundin von mir hat das Buch aber inhaltlich so gut gefallen, dass es mich sicher auch begeistern wird.

Sara Oliver: Zerrissen zwischen den Welten

Ve kann es nicht fassen, als ihre Doppelgängerin Nicky an ihrem 18. Geburtstag plötzlich vor ihr steht. Der Zugang zwischen den Welten sollte doch für immer geschlossen bleiben! Aber Nickys Auftauchen hat einen guten Grund: Ihr Vater persönlich hat ihr aufgetragen, das Weltenbuch endgültig zu vernichten. Zusammen machen sich die Mädchen auf den Weg zum Schloss, doch dort erwartet sie eine böse Überraschung …

Erscheinungstermin: Juni 2017

Der dritte Band einer Reihe, deren Vorgänger mal wieder ungelesen auf dem eReader auf mich warten.

Bianca Iosivoni: Soul Mates – Flüstern des Lichts

Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört.

Erscheinungstermin: August 2017

Da mich Bianca Iosivoni mit ihren New Adult Büchern bisher immer begeistern konnte, bin ich natürlich gespannt, ob ihr das auch mit einem anderen Genre gelingt. Ich bin allerdings zuversichtlich, der Klappentext konnte zumindest schon einmal meine Neugier wecken.

Kami Garcia: I Knew U Were Trouble

Marco Leone: sexy, tätowiert und ein berüchtigter Bad Boy. Frankie Devereux: reiches Mädchen aus den Heights. Doch seit sie den Mord an ihrem Freund miterlebt hat, plagen sie schwere Schuldgefühle. Traumatisiert zieht sie zu ihrem Vater, einem Undercover-Cop im übelsten Viertel der Stadt. Dort trifft sie auf Marco – und gegen ihren Willen können die beiden nicht voneinander lassen. Doch Frankies Vater tut alles, um das zu verhindern, denn Marco fährt illegale Autorennen. Nur Frankie sieht hinter Marcos harte Schale. Aber ist sie bereit, für ihre Liebe alles zu riskieren?

Erscheinungstermin: Juni 2017

Klingt nach einer Liebesgeschichte, die mir gefallen könnte. Titel und Cover mag ich eigentlich auch ganz gern, mal sehen, ob mich der Inhalt dann ebenso überzeugen kann.

Sep  13

[Wochenrückblick] 36. Kalenderwoche 2017

13. September 2017 | 23:55 | Rekapituliert


Inzwischen konnte ich Bücherstadt beenden und das Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen, noch besser als erwartet. Ich freue mich daher schon sehr auf die Fortsetzung, die allerdings leider erst im Herbst 2018 erscheinen soll. | Als nächstes habe ich mit Aquila begonnen und auch wenn ich noch nicht sehr weit gekommen bin, gefällt mir der neue Jugendthriller von Ursula Poznanski bisher ebenfalls sehr gut. Der Anfang war auf jeden Fall schon einmal sehr spannend und vielversprechend.


Auch in der letzten Woche haben wieder zwei sehr interessante Neuheiten den Weg zu mir gefunden. Als ich Amanda wurde – die Titeländerung ist mir übrigens erst beim Schreiben dieses Beitrags aufgefallen – ist ein Buch, das mich thematisch sofort angesprochen hat, weil ich noch nie etwas in der Richtung gelesen habe. | Ivory & Bone klingt ebenfalls sehr interessant und spielt in einer Zeit, von der ich bisher noch nichts gelesen habe, jedenfalls nicht, soweit ich mich erinnern kann.


Die Romanreihe um Kommissar Gereon Rath von Volker Kutscher wurde unter der Regie von Tom Tykwer, Achim von Borries und Henk Handloegten, die auch die Drehbücher geschrieben haben, als TV-Serie verfilmt. Sie trägt den Titel Babylon Berlin und gilt als die bislang teuerste deutsche Fernsehproduktion. Gereon Rath wird darin von Volker Bruch gespielt. Ab nächsten Monat wird die Serie zunächst in Doppelfolgen auf Sky ausgestrahlt. Im Free-TV soll sie jedoch erst Ende 2018 auf ARD zu sehen sein.


Die Fortsetzung zu Beautiful Liars – Verbotene Gefühle von Katharine McGee wird auf Deutsch den Titel Beautiful Liars – Gefährliche Sehnsucht tragen und im Juli 2018 bei Ravensburger erscheinen.

Der zweite Band der Soul Mates Reihe von Bianca Iosivoni, der im Mai 2018 erscheint, trägt den Titel Soul Mates – Ruf der Dunkelheit.

Kai Meyer arbeitet gerade an der Fortsetzung zum Seiten der Welt Prequel Die Spur der Bücher. Sie wird den Titel Der Pakt der Bücher tragen. Im Februar 2018 erscheint aber erst einmal die Fortsetzung zu Die Krone der Sterne.

Auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse sind wieder viele internationale Autoren zu Gast, darunter auch Dan Brown, Ken Follett und Cassandra Clare.

Jun  04

[Wochenrückblick] 22. Kalenderwoche 2017

04. Juni 2017 | 23:58 | Rekapituliert

Seit ich Trust Again beendet habe, bin ich nicht mehr wirklich zum Lesen gekommen. Ich habe also noch kein neues Buch angefangen. ^^’


Viele tolle Neuzugänge, die sich nun größtenteils auf meinem eReader befinden und darauf warten von mir gelesen zu werden. Auf die meisten davon bin ich sehr gespannt, weshalb es vermutlich ziemlich schwierig wird zu entscheiden, worauf ich mich als erstes stürze. | True North habe ich bei einem der Geburtstagsgewinnspiele des Verlages auf LovelyBooks gewonnen und bin schon sehr gespannt darauf. | Nachtblumen hatte ich natürlich schon vorbestellt, schließlich haben mir die ersten beiden Romane der Autorin außerordentlich gut gefallen. | Ready Player One habe ich mir auf Grund der Empfehlung einer guten Freundin gekauft als der Titel vor wenigen Wochen kurzzeitig reduziert war. | Feel Again wird voraussichtlich gleich meine nächste Lektüre und dürfte zudem mein erster Reihenabschluss in diesem Jahr sein.


Am 13. Juli 2017 startet Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner, die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Kerstin Gier, in den deutschen Kinos. Hier könnt ihr euch schon mal den Trailer anschauen.

Passionflix hat unter anderem die Rechte an den ersten drei Bänden der Driven Reihe von K. Bromberg erworben und plant drei Filme daraus zu machen. Die Dreharbeiten zum ersten Teil sollen noch Ende dieses Jahres beginnen. Die Veröffentlichung ist aktuell für Mai 2018 geplant.


Das Cover zu Without Merit, dem nächsten Roman von Colleen Hoover, der Anfang Oktober dieses Jahres in den USA erscheint, wurde enthüllt.

Apr  02

[Wochenrückblick] 13. Kalenderwoche 2017

02. April 2017 | 23:18 | Rekapituliert


Bisher hat sich an dieser Front noch immer nichts getan, doch ich hoffe sehr, dass sich das im Laufe dieser Woche endlich ändert!


Das sind meine ganzen Neuzugänge von der Buchmesse, die meisten davon sind sogar signiert. Ein paar hatte ich zwar schon als eBook, doch ich ließ es mir natürlich nicht nehmen mir die Bücher noch einmal in gedruckter Form signieren zu lassen, wenn ich den Autoren schon einmal begegne.

Neben den Messezugängen habe ich aber noch ein paar andere Bücher erworben. ^^’ Zum einen habe ich einen etwas größeren eBook-Einkauf getätigt um einige Serien zu vervollständigen, bei denen ich die Hoffnung auf eine weitere deutsche Übersetzung inzwischen aufgegeben habe. Zum anderen musste ich mir kurz nach dem Erscheinungstermin selbstverständlich auch sofort den neuen Roman von Nicholas Sparks kaufen. Außerdem erreichten mich noch The Sun Is Also A Star sowie Der schwarze Thron – Die Schwestern – zu letzterem wird es auch noch eine ganz besondere Aktion geben.


Laura Kneidl hat via Facebook bekannt gegeben, dass wir uns sogar auf zwei neue New Adult Romane von ihr freuen dürfen, die beide von denselben Charakteren handeln werden.

Nevernight, der erste Band der Trilogie von Jay Kristoff, erscheint unter dem Titel Nevernight – Die Prüfung im Herbst bei Fischer TOR.

Mit Infiziert erscheint im Juli 2017 der Auftakt zur neuen Trilogie von Teri Terry bei Coppenrath.

The Thousandth Floor von Katharine McGee erscheint in Deutschland unter dem Titel Beautiful Liars – Verbotene Gefühle im August bei Ravensburger.

Zudem hat sich Ravensburger auch die Rechte an I Knew U Were Trouble von Kami Garcia gesichert. Die deutsche Ausgabe erscheint bereits im Juni 2017.

Feb  26

[Wochenrückblick] 8. Kalenderwoche 2017

26. Februar 2017 | 23:58 | Rekapituliert


Leider bin ich im Moment immer noch zu sehr mit anderen Dingen beschäftigt …


Nur ein eBook für mich in dieser Woche, dafür aber eines, auf das ich schon sehr gespannt bin.


In der kommenden Woche startet Die Frau im Mond mit Marion Cotillard, die Verfilmung des gleichnamigen Buches von Milena Agus in den deutschen Kinos.


Ein deutscher Verlag hat schon im vergangenen Jahr die Rechte an The Thousandth Floor von Katharine McGee erworben. Ihr Debut erscheint also vielleicht schon bald auf Deutsch.

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.