Beiträge mit dem Schlagwort 'Das Lied der Krähen'

Aug  26

[Wochenrückblick] 34. Kalenderwoche 2018

26. August 2018 | 02:05 | Rekapituliert


Ich habe inzwischen erwartungsgemäß Im Reich der Pubertiere begonnen und bislang ist es wieder ziemlich amüsant.


Bei vorablesen habe ich Die magischen Sechs – Mr Vernons Zauberladen gewonnen und kann es nun kaum erwarten das Buch nach meinen Prüfungen zu lesen. Ich habe nur kurz reingelesen und mich schon während des ersten Kapitels in das Buch verliebt. | Auf Die Ring-Chroniken – Begabt und Die Abenteuer des Apollo – Die dunkle Prophezeiung bin ich ebenfalls schon gespannt, wobei ich von letzterem erst noch den Vorgänger lesen muss. ^^’

So klingt dein Herz stand schon lange auf meiner Wunschliste und als das eBook günstig zu haben war, konnte ich nicht widerstehen. Die Lesung bzw. das Gespräch zum Buch damals mit der Autorin bei Dussmann hat mich sehr neugierig gemacht. | Das Lied der Krähen wollte ich ebenfalls schon lange haben, das eBook war mir vor der Preissenkung einfach nur zu teuer. | Zu guter Letzt stand mir der Sinn nach einer kleinen Belohung – ich bin schließlich jeden Tag fleißig am Lernen – sodass ich mir endlich die komplette Sammlung der Paddington Bücher als eBook gegönnt habe. Da es leider nur die ersten vier Bände auf Deutsch gibt und eine Übersetzung der weiteren Bände nicht geplant zu sein scheint, bleibt mir, da ich die Reihe weiterverfolgen möchte, nur die Möglichkeit die Geschichten in der Originalsprache zu lesen und es war günstiger alle dreizehn Bände zusammen als die fehlenden neun Bände jeweils einzeln zu kaufen.


Am kommenden Donnerstag startet Kindeswohl, die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ian McEwan mit Emma Thompson und Stanley Tucci in den Hauptrollen, in den deutschen Kinos.


Es gibt aktuell wieder ein paar tolle eBook Schnäppchen:

Bienenkönigin von Claudia Praxmayer kostet aktuell nur 4,99 €.

Für den gleichen Preis ist nun auch So klingt dein Herz von Cecelia Ahern zu haben.

Der Preis von Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo wurde ebenfalls endlich gesenkt und beträgt nun nur noch 7,49 €.

Jul  13

[Neuheiten] Herbst 2017 – Droemer Knaur

13. Juli 2017 | 17:40 | Erwartet

Leigh Bardugo: Das Lied der Krähen

Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …

Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej …

Erscheinungstermin: September 2017

Abgesehen davon, dass die Story mich schon unglaublich neugierig macht, ist natürlich auch die scheinbar grenzenlose Begeisterung für das Original nicht an mir vorbei gegangen, sodass ich gar nicht anders kann als das Buch ebenfalls unbedingt lesen zu wollen!

Mona Kasten: Coldworth City

Vor drei Jahren täuschte Raven ihren Tod vor, um der skrupellosen Forschungsorganisation AID zu entkommen. Seitdem ist sie auf der Flucht, denn Raven ist eine Mutantin, die über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt, und AID würde alles tun, um sie wieder in ihre Gewalt zu bringen. Seit ihrer Flucht lebt Raven unerkannt in Coldworth City – bis der verschlossene Wade auftaucht und ihr anbietet, sie im Umgang mit ihren Fähigkeiten zu unterrichten. Damit ist die Zeit des Versteckens vorüber, denn schon bald sehen sich Raven und Wade einer Verschwörung gegenüber, die nicht nur das Ende der Mutanten bedeuten, sondern auch die ganze Welt ins Chaos stürzen kann.

Erscheinungstermin: August 2017

Auch hier hat mich der Klappentext sofort angesprochen und die Vergleiche mit zahlreichen Marvel Serien, die ich liebe, konnten natürlich ebenfalls meine Neugier wecken. Einen Versuch ist es also wert, zumal mir die Again Reihe von Mona Kasten insgesamt recht gut gefallen hat.

Mrz  26

[Wochenrückblick] 12. Kalenderwoche 2017

26. März 2017 | 23:50 | Rekapituliert


Nun, da das neue Design endlich online ist, werde ich mir zukünftig hoffentlich wieder mehr Zeit zum Lesen nehmen. Zumindest habe ich mir das ganz fest vorgenommen.

Wie jedes Jahr habe ich natürlich nicht nur Bücher zur Leipziger Buchmesse mitgenommen um sie mir signieren zu lassen, natürlich habe ich auch ein paar mehr von der Messe wieder mit nach Hause gebracht. Diese gibt es dann allerdings erst in der nächsten Woche zu sehen. ^^’


Hier gibt es nach dem Trailer nun auch einen ersten Einblick in die kommende Verfilmung zu Confess von Colleen Hoover.


Nächstes Jahr am selben Tag, der neue Roman von Colleen Hoover, ist auf Platz 4 der Spiegel-Bestsellerliste Paperback eingestiegen.

Im Rahmen der Leipziger Bucmesse wurden die Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017 bekannt gegeben. Die sechs nominierten Bücher in der Kategorie Jugendbuch sind Vierzehn von Tamara Bach, Sarah Crossan von Eins, Im Jahr des Affen von Que Du Luu, Warten auf Gonzo von Dave Cousins, Eisvogelsommer von Jan de Leeuw und Der Geruch von Häusern anderer Leute von Bonnie-Sue Hitchcock.

Ebenso im Rahmen der Leipziger Buchmesse hat die Phantastische Akademie den Seraph 2017 vergeben. Die silberne Königin von Katharina Seck wurde als bestes Buch ausgezeichnet, Irrlichtfeuer von Julia Lange bekam den Preis für das beste Debut.

Kommen wir nun zu den fantastischen Neuheiten des kommenden Herbsts, von denen ich auf der Buchmesse erfahren habe:

Six of Crows von Leigh Bardugo erscheint unter dem Titel Das Lied der Krähen im Herbst 2017 bei Droemer Knaur.

Die Highlights aus dem kommenden Programm von Loewe:
- Ich komm dich holen, Schwester von Kelly Anne Blount
- Deine letzte Nachricht. Für immer. von Emily Trunko
- Young Elites – Das Bündnis der Rosen von Marie Lu
- Forever Again – Für alle Augenblicke wir von Lauren James
- Demon Road – Höllennacht in Desolation Hill von Derek Landy
- Skulduggery Pleasant – Auferstehung von Derek Landy
- Schicksalsbringer – Ich bin deine Bestimmung von Stefanie Hasse
- Boy in a white room von Karl Olsberg
- Aquila von Ursula Poznanski

Bei dtv dürfen wir uns auf die folgenden Titel freuen:
- Das Reich der sieben Höfe – Flammen und Finsternis von Sarah J. Maas
- Illuminae von Amie Kaufman und Jay Kristoff
- Nur noch ein einziges Mal von Colleen Hoover
- Nalia, die Tochter der Elemente – Der Jadedolch von Heather Demetrios
- Als ich ein Mädchen wurde von Meredith Russo
- Written on my heart von Cole Gibson
- Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow von Rainbow Rowell

Bei Hanser erscheint parallel zum letzten Titel Fangirl von Rainbow Rowell in Kooperation mit dtv.

Bei LYX erscheint Ende des Jahres ein New Adult Roman von Laura Kneidl.

Bei Carlsen folgt 2018 ein weiteres Jugendbuch von Laura Kneidl. Im Herbst erscheinen aber erst einmal Neuheiten anderer Autoren, darunter Die fünf Gaben von Rebecca Ross und Fanatic von Anna Day.

Bei Thienemann dürfen wir uns auf Snow – Die Prophezeiung von Feuer und Eis von Danielle Paige freuen.

Schließlich bringt auch Fischer einige neue Titel für unsere Wunschlisten heraus:
- Wolkenschloss von Kerstin Gier
- Die Spur der Bücher von Kai Meyer
- 54 Minuten. Jeder hat Angst vor dem Jungen mit der Waffe von Marieke Nijkamp
- Riders – Schatten und Licht von Veronica Rossi
- So klingt dein Herz von Cecelia Ahern
- Beware that Girl von Teresa Toten
- Stell dir vor, dass ich dich liebe von Jennifer Niven
- Piper Perish von Kayla Cagan
- Ivory and Bone von Julie Eshbaugh
- Die Legende von Shikanoko – Herrscher der acht Inseln von Lian Hearn
- Scythe – Die Hüter des Todes von Neal Shusterman

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.