Beiträge mit dem Schlagwort 'Suhrkamp Verlag'

Mrz  27

[Rezension] Das Gedächtnis von Babel

27. März 2020 | 23:20 | Gelesen

Titel: Die Spiegelreisende – Das Gedächtnis von Babel
Autorin: Christelle Dabos
Originaltitel: La Passe-miroir – La Mémoire de Babel
Erstveröffentlichung: 2017
Übersetzerin: Amelie Thoma

Wissenswertes

Die Spiegelreisende – Das Gedächtnis von Babel ist die zweite Fortsetzung zum Debütroman der französischen Bestseller-Autorin Christelle Dabos, die nach ihrem Studium nach Belgien auswanderte und dort als Bibliothekarin arbeitete. Sie begann an diesem Projekt zu arbeiten, nachdem sie 2007 an Krebs erkrankte und veröffentlichte zunächst Auszüge aus dem Roman im Internet. 2013 gewann sie damit den Jugendbuchbettbewerb eines französischen Verlags, der das Buch daraufhin noch im gleichen Jahr veröffentlichte.

Die Spiegelreisende – Das Gedächtnis von Babel ist zudem der dritte Band einer Tetralogie. Der vierte und letzte Teil, Die Spiegelreisende – Im Sturm der Echos, soll im Mai dieses Jahres auf Deutsch erscheinen.

(Mehr…)

Jan  25

[Rezension] Jane Austen

25. Januar 2020 | 23:45 | Gelesen

Titel: Jane Austen
Autorin: Isabel Sánchez Vegara
Originaltitel: Jane Austen
Erstveröffentlichung: 2018
Übersetzerin: Svenja Becker

Wissenswertes

Jane Austen ist ein Bilderbuch von Isabel Sánchez Vegara, illustriert von Katie Wilson, aus der Reihe Little People, Big Dreams mit der Kindern die Lebensgeschichten beeindruckender Personen näher gebracht werden.

(Mehr…)

Sep  04

[Rezension] Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast

04. September 2019 | 00:58 | Gelesen

Titel: Die Spiegelreisende – Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast
Autorin: Christelle Dabos
Originaltitel: La Passe-miroir – Les Disparus du Clairdelune
Erstveröffentlichung: 2015
Übersetzerin: Amelie Thoma

Wissenswertes

Die Spiegelreisende – Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast ist die Fortsetzung zum Debütroman der französischen Bestseller-Autorin Christelle Dabos, die nach ihrem Studium nach Belgien auswanderte und dort als Bibliothekarin arbeitete. Sie begann an diesem Projekt zu arbeiten, nachdem sie 2007 an Krebs erkrankte und veröffentlichte zunächst Auszüge aus dem Roman im Internet. 2013 gewann sie damit den Jugendbuchbettbewerb eines französischen Verlags, der das Buch daraufhin noch im gleichen Jahr veröffentlichte.

Die Spiegelreisende – Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast ist zudem der zweite Band einer Tetralogie. Der dritte Teil, Das Gedächtnis von Babel, soll bereits im November dieses Jahres auf Deutsch erscheinen. Der Abschluss der Reihe soll dann voraussichtlich im Frühling 2020 folgen.

(Mehr…)

Aug  08

[Rezension] Amelia Earhart

08. August 2019 | 23:55 | Gelesen

Titel: Amelia Earhart
Autorin: Isabel Sánchez Vegara
Originaltitel: Amelia Earhart
Erstveröffentlichung: 2016
Übersetzerin: Svenja Becker

Wissenswertes

Amelia Earhart ist ein Bilderbuch von Isabel Sánchez Vegara, illustriert von Mariadiamantes, aus der Reihe Little People, Big Dreams mit der Kindern die Lebensgeschichten beeindruckender Personen näher gebracht werden.

(Mehr…)

Mai  28

[Rezension] Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters

28. Mai 2019 | 23:45 | Gelesen

Titel: Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters
Autorin: Christelle Dabos
Originaltitel: La Passe-miroir – Les fiancés de l’hiver
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzerin: Amelie Thoma

Wissenswertes

Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters ist der Debütroman der französischen Bestseller-Autorin Christelle Dabos, die nach ihrem Studium nach Belgien auswanderte und dort als Bibliothekarin arbeitete. Sie begann an diesem Projekt zu arbeiten, nachdem sie 2007 an Krebs erkrankte und veröffentlichte zunächst Auszüge aus dem Roman im Internet. 2013 gewann sie damit den Jugendbuchbettbewerb eines französischen Verlags, der das Buch daraufhin noch im gleichen Jahr veröffentlichte.

Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters ist zudem der Auftakt zu einer Tetralogie. Der zweite Band, Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast, soll bereits Ende Juli dieses Jahres auf Deutsch erscheinen. Der dritte Teil, Das Gedächtnis von Babel, soll voraussichtlich im Januar 2020 folgen. Am Abschluss der Reihe arbeitet die Autorin zurzeit noch.

(Mehr…)

Mai  16

[Rezension] Rosa Parks

16. Mai 2019 | 19:28 | Gelesen

Titel: Rosa Parks
Autorin: Lisbeth Kaiser
Originaltitel: Rosa Parks
Erstveröffentlichung: 2017
Übersetzerin: Svenja Becker

Wissenswertes

Rosa Parks ist ein Bilderbuch von Lisbeth Kaiser, illustriert von Marta Antelo, aus der Reihe Little People, Big Dreams mit der Kindern die Lebensgeschichten beeindruckender Frauen näher gebracht werden können.

(Mehr…)

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link (externer Link zu Amazon) hinterlegt und gelten daher als Werbung.